Laney Digbeth Pre Amp


schneebass
schneebass
...?!...
Moin kennt jemand diese neuen teile schon? preislich schon mal sehr human finde ich. was ich wissen will: ist da wirklich eine röhre drin? nirgendswo finde ich was dazu. wird zwar immer von tube geredet aber nicht gesagt, was für eine drin sein soll. oder is das nur wieder ne emulation? muss ja nich schlecht sein, aber...



gesamte neue serie:

 
A
AbcBasser123
Active Member
Bassix
ß5.705
Hatte dieselbe Frage wie Du, und habe bei Thomann nachgefragt: Die meinten, das wäre eine Simulation, im Schaltplan sei nichts eingezeichnet und auch sonst weist wohl nichts auf eine "richtige" Röhre hin.
 
yhawks
yhawks
Well-Known Member
Bassix
ß26.423
Ich hab das analog Reverb aus der Serie. Hidden Path heißt das, hat Plate, Shimmer und Spring Modus.
Find ich sehr gut! Analoge Reverbs sind ja rar und wenn dann teuer.
Klingt jetzt nicht so natürlich wie ein Digi (als Vergleich hab ich das Polara von Digitech) aber sehr cool.
 
Talisker
Talisker
No religion! Except for Bad Religion!
Ne Klangwaage (was hier Tilt heißt) finde ich beim Bass nicht so prickelnd. Es gibt zwar Situationen, in denen man mehr Höhen haben will, aber ganz häufig will man dann nicht weniger Bässe haben.
 
rootbert
rootbert
Orangeat
Es gibt sogar n kleinen Amp aus der Reihe... würd ich ja glatt mal anspielen. Scheint wirklich sehr an den EBS Classic in modernerem Class-D-Gewand angelehnt zu sein, was ausdrücklich was positives ist.


Und n dicken gibt es auch - der sieht wirklich spannend aus... aber den Einschalter bei nem Topteil auf die Rückseite zu klempnern zeugt schon irgendwie von ausgesuchter Dämlichkeit :rolleyes: Wieso macht man sowas? Das nervt!


Hier was zum hören:

 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten