Lieblingsobjektiv - habt ihr eins ?

Dieses Thema im Forum "Fotoserien / Fotomaterial" wurde erstellt von Suicidal Tendencies, 18. April 2019.

  1. Suicidal Tendencies

    Suicidal Tendencies back in black

    Bassix:
    ß368.074
    Ahoi Gemeinde,
    diejenigen, welche Wechselobjektive benutzen haben bestimmt
    einen persönlichen Favoriten.

    Welches wäre das ?
    Und warum ist es genau das ?

    :bier:
     
  2. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß229.208
    50mm 1.8

    Preis/Leistung, leicht , scharf, Lichtstark, regt die Kreativität an.
     
    TGR, ThK und Suicidal Tendencies gefällt das.
  3. Suicidal Tendencies

    Suicidal Tendencies back in black

    Bassix:
    ß368.074
    des is ein feines Teil zumal zu dem Preis.
    Ich nutz das derzeit nur wenig mache aber halt viel mit Zoom (500mm) oder Weitwinkel
    Das Bokeh bei Pflanzen ist fein
     
  4. Sonic69

    Sonic69 R.I.P. Nymi + Mikki

    Bassix:
    ß42.980
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  5. Suicidal Tendencies

    Suicidal Tendencies back in black

    Bassix:
    ß368.074
  6. Sonic69

    Sonic69 R.I.P. Nymi + Mikki

    Bassix:
    ß42.980
    Wird zu groß und schwer. Ich habe noch ein älteres 28-70mm 2,8 durchgängig. Das ist ein richtiges Monster. Aber perfekt für Konzertfotographie z.B.
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  7. Tom Sofa

    Tom Sofa Masterpussy

    Bassix:
    ß19.488
    ja, mehrere:
    olympus zuiko om:
    om auto-w 28 2.8 mc
    om auto-s 50 1.4 mc (das 1.8 ist auch prima)
    om auto-t 135 2.8

    die alten om sind sauscharf, preiswert, das 50 1.4 und das 135 2.8 machen ein sowas von obergeiles bokeh

    an der 5d sind vor allem 135 2.8 und 50 1.4 ein träumchen

    in 18 X 13 mag ich:
    tessar 250 4.5 im verschluss
    meyer aristostigmat 120 je nach hinterglied 6.8, vorderglied 12 ohne verschluss

    das tessar ist ein tolle brot-und-butter-objektiv
    das aristostigmat macht mit den auch einzeln zu nutzenden gliedern einfach spaß (und man kann kindern prima erklären, wie ein objektiv funktioniert)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2019
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  8. Rhino-

    Rhino- Purist

    Bassix:
    ß100.838
    Nikkor 70-200 2.8 (auf VF)
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  9. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß229.208
    Ein "Suppenzoom" mit durchgängig lichtstark, da bräuchte man nen Sattelschlepper für - Physik lässt sich einfach nicht verarschen.

    Aber mit den heutigen Kameras sehe ich das gar nicht mehr so kritisch - und Reisezooms benutzt man ja auch meistens bei entsprechendem wetter draußen.
    Ich habe ein 18-250 Sigma, das ist jetzt nicht supergeil aber reicht fürn Urlaub. Total Bock hätte ich auf Nikon 200-500. Das hat durchgängig 5.6, was für so eine relativ kompakte Schüssel voll klar geht. Mit VR und ner guten Kamera dran reicht das auch - wäre meine Wahl für Wildlife.
    Extrem geil, hatten wir mal leihweise - aber mittlerweile echt teuer geworden.
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  10. Ochsenblut

    Ochsenblut Well-Known Member

    Bassix:
    ß49.031
    Dito - und zwar wie es sich gehört an der Olympus OM 2n. Funktioniert für mich deutlich besser als Leica M.

    Weiterhin:
    - Konica Hexanon 2.0/35mm, fest verbaut an der Konica Hexar AF, ein super Street- und Lowlight-Objektiv
    - Takumar SMC 67 2,4/105mm an der Pentax 67 und an der Pentax 645N - es gibt keine besseres Portraitobjektiv!
    - Solinor 4.5/85mm an der Agfa Jsolette mit seinem herrlich überstrahlten Look
    - und last but not least das 3.5/75mm Planar an der Rolleiflex, wobei da natürlich auch das 6x6-Format sehr charmant ist.
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  11. dumbopop

    dumbopop kann´s nicht lassen..

    Bassix:
    ß21.439
    Genau das, aus genau den Gründen. Mangels Kohle und Talent kann ich nicht wirklich vergleichen. Aber ich vermute mal, mehr scharf fürs Geld gibts nicht. Meine Portrait- oder Streetlinse.
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  12. Ochsenblut

    Ochsenblut Well-Known Member

    Bassix:
    ß49.031
    Ein 50er für Street! An der Digiknips mit Crop-Faktor?
     
    bassilisk und Suicidal Tendencies gefällt das.
  13. Mudskipper

    Mudskipper .

    Bassix:
    ß229.208
    Geht gut! 35er ist da aber tatsächlich besser.
    Dafür kann man dann auf der Straße mit nem 50er spontan so was machen ohne den Leuten zu nah auf die Pelle rücken zu müssen.

    Market4.jpg
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  14. Loki

    Loki Leidenschaftlicher Dilletant

    Bassix:
    ß3.993
    Canon EF85 f1,4
     
    Suicidal Tendencies gefällt das.
  15. Tom Sofa

    Tom Sofa Masterpussy

    Bassix:
    ß19.488
    jup, bei mir war es eine om 1 (rip) und ist eine om 10, hauptsächlich aber eos 5d, eos 30
     
  16. beate

    beate Bassteltante

    Bassix:
    ß260.621
    Canon FD 1.8 85mm
     
  17. energy

    energy Altholz & Glühkolben!

    Bassix:
    ß36.968
    An der Fuji X-H1 (APS-C Sensor):

    - 35mm f1.4, wegen seines tollen Looks.
    - 16-55 f2.8, mein Alleskönner. Seit ich das habe, welchsle ich nur noch selten.