Markbass Home

schneebass

schneebass

...?!...
Mal ne ganz andere frage. ich dachte immer, MB hätte noch nie eine reine endstufe herausgebracht, stimmt aber nicht.

MB 1000

mb_1000_2014.jpg__1980x1980_q85_subsampling-2.jpg


Hat das teil eigentlich jemals jemand in der hand gehabt oder getestet oder besitzt es sogar? kann wer dazu was sagen? es wäre sozusagen meine "lösung"....
 
uncool sam

uncool sam

what we do is secret
Ist das ClassD?


Edit: Selbst ist der Mann! Also:



Inputs: Left (mono) & Right: balanced (impedance: 5 Kohm / max.voltage: 30 Vpp)

Outputs (Link)
: balanced (parallel output for each channel)Controls
LEVEL: Left (mono) & Right
LIMITER: Left (mono) & Right
BRIDGE

Power output:

300+300W @ 8ohm
500+500W @ 4ohm
1000W @ 8ohm (BRIDGE)

Slew rate:
10 V/us

Damping factor:
>60

Noise ratio
: >100 dB/A

Frequency response:
3 Hz to 20 kHz

Sensitivity:
500 mVp

Power devices:
switching mosfets

Dimensions
:1U standard rack / depth: 365mm

Weight:
3,8 kg / 8.38 lbs



Wassas nich alles geben tut...was sind das für "Amp Frames"? Sind discontinued, wie der MB 1000, dennoch erwähnenswert.
 
Zuletzt bearbeitet:
klaus_major

klaus_major

Well-Known Member
Bassix
ß20.061
schneebass

schneebass

...?!...
Ist das ClassD?


Edit: Selbst ist der Mann! Also:



Inputs: Left (mono) & Right: balanced (impedance: 5 Kohm / max.voltage: 30 Vpp)

Outputs (Link): balanced (parallel output for each channel)Controls
LEVEL: Left (mono) & Right
LIMITER: Left (mono) & Right
BRIDGE

Power output:
300+300W @ 8ohm
500+500W @ 4ohm
1000W @ 8ohm (BRIDGE)

Slew rate: 10 V/us

Damping factor: >60

Noise ratio: >100 dB/A

Frequency response: 3 Hz to 20 kHz

Sensitivity: 500 mVp

Power devices: switching mosfets

Dimensions:1U standard rack / depth: 365mm

Weight: 3,8 kg / 8.38 lbs



Wassas nich alles geben tut...was sind das für "Amp Frames"? Sind discontinued, wie der MB 1000, dennoch erwähnenswert.
die amp frames gehören zum momark. kannste im prinzip deinen amp selbst bestücken.
 
Lightmanager

Lightmanager

Well-Known Member
Bassix
ß10.078
Natürlich gibt es von Markbass die passende Box zum CMD 151-Combo...
http://www.markbass.it/product-detail/new-york-151/

Die New York 151p.

Sieht als Stack so aus...
Anhang anzeigen 462909




Ja, ist so... klingt etwas aggressiver in den Mitten. Aber das ist Geschmackssache. Wenn du lieber Punch und Druck magst, wäre die 2x15"-Kombi wahrscheinlich besser.
Solltest du ausprobieren...

Man kann auch eine 1x12" probieren. Oder die große 2x10" und sie unten hinstellen...
Am besten in ein großes Geschäft fahren und alles mögliche ausprobieren. Das bringt Erkenntnisse... ;-)

Die 2 x 15er Version verfolgt mich auch schon seit einiger Zeit. Vielleicht verkauf ich doch meine 151 HF und 210 HF und gönne mir den CMD mit der 15er New York. Wäre schon eine kompakte, transportable Macht...
 
Basspekoe

Basspekoe

...schon ein bißchen bassverrückt ;)
Die 2 x 15er Version verfolgt mich auch schon seit einiger Zeit. Vielleicht verkauf ich doch meine 151 HF und 210 HF und gönne mir den CMD mit der 15er New York. Wäre schon eine kompakte, transportable Macht...
Wenn du es transportabler brauchst, dann passt auch die Traveller 151p&102p Kombi. Bist 15er+10er ja gewöhnt
 
schneebass

schneebass

...?!...
Wenn du es transportabler brauchst, dann passt auch die Traveller 151p&102p Kombi. Bist 15er+10er ja gewöhnt
klaro, hab ja 2 TRV 151 und 2 TRV 121, aber das ist eben nicht der gleiche klang 2 15er boxen zusammen zu hängen als wie eine 215er in einem gehäuse zu haben. zumal die classic 215er auch klanglich anders ausgelegt ist.
 
Basspekoe

Basspekoe

...schon ein bißchen bassverrückt ;)
klaro, hab ja 2 TRV 151 und 2 TRV 121, aber das ist eben nicht der gleiche klang 2 15er boxen zusammen zu hängen als wie eine 215er in einem gehäuse zu haben. zumal die classic 215er auch klanglich anders ausgelegt ist.
Oh, du warst bei der 2x15er... ich hab wohl irgendwie was anderes gelesen, gedacht.... ;-)
Ok, das ist klanglich was anders...
 
Lightmanager

Lightmanager

Well-Known Member
Bassix
ß10.078
klaro, hab ja 2 TRV 151 und 2 TRV 121, aber das ist eben nicht der gleiche klang 2 15er boxen zusammen zu hängen als wie eine 215er in einem gehäuse zu haben. zumal die classic 215er auch klanglich anders ausgelegt ist.

Ich glaube, er hatte sich auf mich bezogen. :D
Wie bereits zu Anfang geschrieben, träumt es mir von einer transportablen Lösung mit ordentlich Bumms, von daher hatte ich mit dem Gedanken an einen CMD151 zusammen mit der New York 151 gespielt. Ich habe zwar die 2x12 F32, die ich abgöttisch liebe, aber auf einem Bein kann man ja bekanntlich nicht stehen.
Ich steh zwar auch auf die Kombi 1x15 + 2x10, aber die HF Cabs sind halt schon mächtig groß. Andererseits sieht es auf der Bühne von nem Bikertreffem schon ordentlich nach Rock n‘ Roll aus.

Hach...man hat‘s einfach nicht leicht.
 
 

Oben Unten