neue Aufnahme - bitte um Feedback

Stumban72

Stumban72

New Member
Bassix
ß42
Hallo allerseits,

ich habe soeben meine dritte Solo-Hobby-Spaß-Aufnahme bei http://www.myspace.com/stumban72 reingestellt, und zwar "The Peterending Story".
Ist nicht allzu ernst zu nehmen, aber ich hoffe dennoch auf ein paar Kommentare.
Besten Dank und Gruß
M.
 
Hobelhai

Hobelhai

Active Member
Bassix
ß252
Du hast bist jetzt immer noch kein Feedback bekommen? Dann bin ich mal Erster!
Schönes, trippiges Zeug hast Du da gemacht. Hab ich mir natürlich sofort gesaugt. [:D]
Es ist z.T. witzig arrangiert, den Effekteinsatz empfinde ich genrespezifisch als sehr dezent und gelungen, die Drums könnten mMn davon noch etwas mehr vertragen. Insgesamt wirkt der Mix noch etwas muffig und "garagig", ich würde versuchen, ihn mit kurzen Delays oder kleinen Räumen ein klein wenig zu öffnen. Ansonsten, wie gesagt, gut gemacht, 4 von 5 Sternen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Stumban72

Stumban72

New Member
Bassix
ß42
Original erstellt von: Hobelhai

Du hast bist jetzt immer noch kein Feedback bekommen? Dann bin ich mal Erster!
Ja, danke dir. Find ich auch komisch, manchmal gibt es viele Kommentare, manchmal kommt so gut wie nix.
Jedenfalls freue ich mich über deinen Kommentar. Generell würde ich gern noch einen druckvolleren professionelleren Sound hinbekommen, aber zumindest sind Fortschritte bei "Petereinding.." und "Garten.." zu hören im Vgl. zu "..Frühling". Mir fehlt aber dennoch die Zeit, mich tiefer in die Mix-Thematik einzuarbeiten - mache es halt so nebenbei, wenn ich mal Zeit habe. Daher jedes Mal learning by doing, und Spaß-ing by learning [:D] . Ich benutze übrigens Samplitude Music Studio 15 von Magix.
Grüße
 
Stumban72

Stumban72

New Member
Bassix
ß42
Hallo,
danke, freut mich, was ihr so sagt, auch die kritischen Anmerkungen. Das Ganze - ich habe schon bestimmt über 10 "Songs" aufgenommen, vorher mit einem kleineren Magix-Programm und ohne Sound-Interface - ist aus der Idee entstanden, dass ich einfach nur meine Ideen beim Spielen/Üben daheim festhalten wollte. Und mich zu dem experimentell austoben möchte. Ich habe jahrelang in Bands gespielt, das ist toll, aber man kann halt nicht immer so experimentieren, wie man manchmal möchte (dennoch vermisse ich das Bandgeschehen). Leider habe ich auch nur wenig Zeit.
Allerdings, ich hätte auch Lust, mit Leuten digital zusammen zu spielen/experimentieren - wenn also jemand Lust hat...

Ansonsten, ich bin natürlich nicht böse, wenn die Leute nichts schreiben. Ist halt nur sehr unterschiedlich - seht ihr, jetzt plötzlich gibt es schon ein paar Antworten :-) Ich freue mich zudem auch über ganz kurze Kommentare.
Übrigens war der "Frühling" mein erster Versuch mit Samplitude - hört man sicher auch... Das beschränkte MySpace lässt es z.Zt. mal wieder nicht zu, die Reihenfolge zu ändern - das nur nebenbei.

Schöne Grüße
 
 

Oben Unten