Optimale Pflege für meine Jazz Bass

Fabinho

Active Member
Bassix
ß7.116
Hallo,
ich habe letzte Woche mit dem beigefügten Putztuch meinen Fender Jazz AS gereinigt und war danach von den etlichen Fusseln nicht so begeistert und da kam mir die Frage:

Wie reinige ich das gute Stück optimal?

Hier die Spezifikationen zu meinem Instrument:
  • Erlekorpus
  • Polyurethan-Lackierung
  • Ahornhals
DANKE FÜR EURE HILFE!
 

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß15.006
spüli und der gute waschlappen aus der küche. was soll immer dieses rumgeeier mit den spezialpflegemitteln? wenn man mords was tun will, bietet atu dem putz- und polierfachmann alles vom mikrofasertuch über spezialpolierpaste bis zur schwabbelscheibe. kostet dann halt was.
 

Schrotty

Clonekrieger
Bassix
ß66.988
Der Threadstarter wollte optimale Pflege !
Vielleicht gibt es sowas auch für Drahtplanken, oder hat euer Bass ein Pumpventil :
Wellness für Instrumente :stolz:
Könnte auch die Anregung zu einer Geschäftsidee sein.

Ansonsten bleibt immer noch das Microfasertuch und Autowachs . . .
 
Oben Unten