Pflege der Mechanik

bass_peter

New Member
Bassix
ß240
Hallo Leute,

ich spiele seit einigen Jahren einen Sandberg - Bass mit goldener Mechanik. Allerdings habe ich das Problem, das sich die Stimm - Mechanik mittlerweile rauh anfühlt, sich die Farbe an den Potis abgreift und die Schrauben, für die Tonabnehmer rosten, obwohl ich den Bass regelmäßig pflege und auch nach schweißtreibenden Auftritten mit einem Lappen abputze. Was kann ich hier noch machen??????
 

_bassbeagle

New Member
Bassix
ß200
Zitat:Original erstellt von: bass_peter

Hallo Leute,

ich spiele seit einigen Jahren einen Sandberg - Bass mit goldener Mechanik. Allerdings habe ich das Problem, das sich die Stimm - Mechanik mittlerweile rauh anfühlt, sich die Farbe an den Potis abgreift und die Schrauben, für die Tonabnehmer rosten, obwohl ich den Bass regelmäßig pflege und auch nach schweißtreibenden Auftritten mit einem Lappen abputze. Was kann ich hier noch machen??????
Bei den Mechaniken w?rd ichs mit polieren Versuchen.
Einfach mit Chrome- oder Messingpolitur.

Die Schrauben vom Tonabnehmer w?rd ich auswechseln
und die Potik?pfe sind leider auch Verschleissteile.
Entweder du machst wieder ein bisschen Farbe dran oder
du wechselst sie aus.

[:!!]
 
Oben Unten