Pickup-Umschalter


tofi1
tofi1
Lieber spät mittem Bass anfangen als garnich!
Beiträge
14.024
Ort
Ruhrgebiet
Bassix
ß281.171
Ich hab' da mal 'ne Frage:

Es gibt in einem Bass zwei Soapbar-Pickups.
Sind seriell/Parallel schaltbar.

Die einfachste Lösung wären jetzt zwei einfache kleine Kipp-Schalter.
Dat is' zu einfach!

Ich möchte gerne einen doppelstöckigen Dreh-Schalter haben, der unten den Bridge-Pickup von Parallel (Schalterstellung 1) auf Seriell (Schalterstelluhng 2) umschaltet.
Oben das gleiche für den Hals-Pickup.

Doppelstöckige Potis gibts ja.
Gibts auch Schalter?
Ich habe mal gesucht und nur Schalter gefunden, die auf einer Ebene 3 - ? Schaltmöglichkeiten bieten.

Hat jemand so einen Dopelstock-Schalter schon mal irgendwo gesehen?

Vielen Dank im voraus! :-)
 
Metalfist
Metalfist
schnell und böse
Beiträge
12.992
Ort
AT
Bassix
ß161.394
Ich bin mir nicht sicher ob es soetwas doppelstöckig gibt, da die Bauteilhöhe von den normalen 3x4-Drehschalter schon beachtlich ist.
Da ist auch schon ein Kraft erforderlich beim Drehen...
Die zweite Ebene müsste dann ja die dünnere Achse in der dickeren verschwinden, ob die das aushält??
Daher bezweifle ich es.
 
bassmannobi
bassmannobi
Bassmensch
Beiträge
92
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß15.137
zeppo3000
zeppo3000
Well-Known Member
Beiträge
2.731
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß4.928
Mittelgroßes KV mit Banane. Konzentrische Schalter sind eher Exoten. Elma stellt sowas her, aber da ist die Tiefe schon 41 mm, das geben die wenigsten Elektronikfächer her.
 
 

Oben Unten