preamp

stani87

New Member
Bassix
ß232
hallo, hab nen SWR workingmans 4004............und da ist so ne 19" schublade frei für preamps und effekte etc. ...........aber was genau ist eine preamp? verbindet mann die mit dem top und hat dann mehr watt? oder was mach ich zb. mit dem teil hier: Ampeg SVP CL
 

Ibanez

New Member
Bassix
ß240
Vorverstärker werden grundlegend mal dazu benutzt um schwache Signale auf einen genormten Arbeitspegel eben "vorzuverstärken".
Mehr Watt kommt deswegen auch nicht aus dem Amp raus.

Preamps gibts in allen variationen. Vom einfachsten Gerät mit nur einem Regler (Gain oder Level) bis zu hochgezüchteten Modellen, die dann noch EQs, Compressor, Noise Gate, de-esser, AD-Wandler... unundund. beherbergen.

Die Signalkette wäre in dem fall etwa so: Bass - Preamp (Lineout) - Amp Input.

Vorverstärker gibts in den Ausführungen Röhre, Transistor oder Kombinationen. Häufig wird der Vorverstärker auch zur persönlichen Klanggestaltung benutzt. (sprich: EQs und Verzerrungen)
Der SVT den Du ansprichst, wäre ein Gutes Beispiel für genau diese Anwendung... lecker das Teil..[:-P]

wenn noch Fragen sind... fragen. [;-)]

Gruss Mark
 
Zuletzt bearbeitet:

stani87

New Member
Bassix
ß232
also ist das sozusagen nur nen anderer klang (zb. bei dem ampeg dann halt röhrenmäßig) und die leistung und der grundsound des EQ's kommen vom amp.......aber dann aknn man sich doch gleich lieber nen anständigen amp holen (mit anständigem sound) bevor man son ding für so viel gled dann da noch anschließt?
 

Ibanez

New Member
Bassix
ß240
Eigentlich nicht. Der Ampeg hat ja auch nen EQ drin.
Bei dem Preamp würd es Sinn machen, den einfach vor eine PA-Endstufe zu hängen. (die kann ja nichts ausser Laut machen, dafür klangneutral)

Der Klang kommt vom Preamp, die Leistung von der Endstufe.
 

PunkBass

New Member
Bassix
ß240
eben, ein preamp hängt normalerweise an ner endstufe die die ganze sache nur LAUT macht!der preamp macht den ton un die endstufe verstärkt den! bei deinem SWR is die 19" schublade eher für effektgeräte würde ich sagen!
 

Distorson

Member
Bassix
ß268
Hey ho stani87!

Mal ganz gernerell besteht jeder 'Vollverstärker' aus einem Vorverstärker (Vorstufe) und einer Endstufe. Das ganze wird bei einem Vollverstärker dann sinnvollerweise in ein Gehäuse und eine Schaltung verpackt, also wie bei deinem SWR.
Die meisten Topteile haben dann auch einen Ausgang aus der Vorstufe (preampout) und einen Eingang in die Endstufe (powerampin). So könnte man also auch einen anderen Vorverstärker benutzen und das Topteil nur zur Verstärkung oder nur die Vorstufe nutzen und von da aus, z.B. für Aufnahmen direkt ins Pult oder eine andere Endstufe zur Verstärkung nutzen.
Eine Zeitlang mußte ich zwischen zwei Proberäumen pendeln da ich zwei Bands hatte. Da ich aber nur einen großen (und schweren) Verstärker habe und kein Auto, habe ich die Bassanlage mitbenutzt die im zweiten Proberaum stand, die hat mir aber vom Sound garnicht gefallen, da hätt ich dann gut einen extra Vorverstärker gebrauchen können [ooo]
Nur so als Beispiel ;-)

Grüße Hendrik.
 
Oben Unten