sehr geehrte Damen, Herren, Diverse, Bassspielende - in wenigen Tagen oder Wochen steigen wir um von 4 auf 6 Saiten. What is to do?

claudio

claudio

Well-Known Member
Bassix
ß44.347
Ciao @allerbest

unser @Mad Jazz Morales hat wahrscheinlich - wie alle, welche zum ersten Mal einen 6er in die Hand nehmen - ob all den unerwünschten Nebengeräuschen Schiss vor dem Dämpfen bekommen.

Das wird schon ;-)

Gruss
claudio
 
Prof-A.

Prof-A.

Herr Jemiene Graf Dummtüch van Lodderleder
Ciao @allerbest

unser @Mad Jazz Morales hat wahrscheinlich - wie alle, welche zum ersten Mal einen 6er in die Hand nehmen - ob all den unerwünschten Nebengeräuschen Schiss vor dem Dämpfen bekommen.

Das wird schon ;-)

Gruss
claudio
...ich glaube "persönlich" ja nicht, dass es "Schiss" war - eher der Respekt vor einem "solchen" Instrument...;-)... - ...ich kann das durchaus nachvollziehen...

P.:-):bier:
 
Mad Jazz Morales

Mad Jazz Morales

DER Mad Jazz Morales!
Bassix
ß29.855
...ich glaube "persönlich" ja nicht, dass es "Schiss" war - eher der Respekt vor einem "solchen" Instrument...;-)... - ...ich kann das durchaus nachvollziehen...

P.:-):bier:
Also "ich" habe "ja" grundsätzlich vor jedem (Instrument) Respekt.
Aber ich #weisss , @dass/ich mich "mit" dem neuen Bass nach spätestens einer {Woche} auf die Bühne stellen würde, weil live i/s/t anders...
Da kannste fuddeln und schummeln und gut aussehen. Im Studio biete nackelich. Komplett...
Nun ist das ja nicht das erste Mal, aber immer wieder, äääh, "interessant"
Sorry @Prof-A. ,die Zeichen mussten mal raus...
 
  • Like
Reaktionen: fmm
Prof-A.

Prof-A.

Herr Jemiene Graf Dummtüch van Lodderleder
Sorry @Prof-A. ,die Zeichen mussten mal raus...
...warum "ein Sorry" - ich kenne "Studioarbeit" - und ich spiele das, was ich spiele (selbstverständlich ebenso wie "live" mit einer gewissen Grundanspannung, ja, und "Studio" macht da für mich keinen Unterschied)... - ...aber ich heisse auch nicht "Morales"...;-)...

P.:-):bier:
 
  • Like
Reaktionen: fmm
 

Oben Unten