Stahl der wie Nickel klingt? wg. Allergie

W.A.S.P.chen

W.A.S.P.chen

°
Bassix
ß57.497
Ich habe eine leichte Nickel-Allergie, die mir im Sommer egal ist, aber jetzt fängt es an zu nerven.
Ich suche im Prinzip Saiten, die wie Ernie Ball Slinkys klingen, da mir die bislang auf meinem FGN Preci am besten gefallen haben.
Ich spiele Rock mit Plek.
SS von Rotosound und DR fand ich nicht so doll.
Wie ist das mit den ganzen Coated-Saiten, was ist das für 'ne Beschichtung? Hat damit ein Allergiker Erfahrung? Ist das plektauglich?

Edit: Wir reden hier von Rounds
 
Oli Wan

Oli Wan

Verrickt
la bella würd ich auch sagen, aber nicht die hrs, sondern die deep talking bass rounds, also zb. die la bella 760 rl. die klingen auch runder als andere steels, könnten gut zu dem von dir gesuchten sound passen.
 
W.A.S.P.chen

W.A.S.P.chen

°
Bassix
ß57.497
Also die Lo-Rider hatte ich schon, waren mit zu, naja, zu sehr, das was sie sollen, also Höhen und Bässe, will lieber Mittenknurr.
Die La Bella Deep Talking hören sich doch gut an, wußte gar nicht, daß es mit dem Namen auch Rounds gibt. Die putzig krummen Stärken haben auch was. Aber wie ist das mit der Abstufung, .041 auf .106, mir sind bei sowas die dünnen häufig zu dünn.

So langsam muß das 2. Tor für Werder aber mal kommen. Plöde Payern
 
Zuletzt bearbeitet:
Mudskipper

Mudskipper

.
Zitat:Original erstellt von: W.A.S.P.chen

Also die Lo-Rider hatte ich schon, waren mit zu, naja, zu sehr, das was sie sollen, also Höhen und Bässe, will lieber Mittenknurr.
Die La Bella Deep Talking hören sich doch gut an, wußte gar nicht, daß es mit dem Namen auch Rounds gibt. Die putzig krummen Stärken haben auch was. Aber wie ist das mit der Abstufung, .041 auf .106, mir sind bei sowas die dünnen häufig zu dünn.

So langsam muß das 2. Tor für Werder aber mal kommen. Plöde Payern
Moin,

hast Du die Strippen mal probiert?
Ich habe einen Satz jetzt bestellt und werde berichten.
 
W.A.S.P.chen

W.A.S.P.chen

°
Bassix
ß57.497
Nee, hab 'nen Satz Hard Rockin Steel zum halben Preis gekriegt und die erstmal genommen, aber die sind so rauh, da kann man nicht vernünftig drauf sliden, und das mach ich halt ab und an.
Mittlerwele ist die Rauheit weg, der Sound aber auch halb.
Wenn ich das nächste Mal in 'nem Shop bin mach ich mal 'nen Grabbeltest.
 
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Aloha, der Thread ist ein halbes Jahr alt und der Sound ist erst halb weg? Wie oft spielst Du auf dem Baß? Wenn die solange halten, sollte ich die auch mal probieren.
 
TheBass

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß70.784
Sind die Elixier Nanowebs nicht auch Nickelsaiten ? Auf der Packung hatte ich keinen Hinweis gefunde, aber auf meinem Alembic haben sie jedenfalls genauso geklungen wie D'Addaro EXLs. Das wäre für Alergiker dann doch ideal.
 
Winhole

Winhole

Member
Bassix
ß9
Wären für Allergiker nicht Optima Gold Strings optimal?
Klingen auch ähnlich wie Nickelsaiten
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Sodele,

die Deep talkin`sind doch früher als erwartet eingetrudelt.

da ich ja bei Saiten bekennender Softie bin(ich mag elastische Strippen) habe ich es gewagt "soft" zu bestellen, also 39(iihh unter 40)-102.

Die Dinger lassen sich zügig in Tune bringen, haptisch halt Steels, sprich rauer als Nickels, aber jetzt auch noch lange kein Schleifpapier.
Vom Sound her erinnern sie sehr an die Fodera Diamond Steels, die ich vorher auf dem Jazzy hatte; im A/B Vergleich höre zumindest ich eine große Ähnlichkeit.
Sie klingen klar, aber warm; "musikalisch" wie man mal gerne sagt.
Das ist erst mal der allererste Eindruck.

Gerade in der soften Version würde ich die Saiten auch wirklich nur Freunden von weichen Saiten empfehlen. Für mich finde ich die schon mal klasse; E und A sind fest genug um mal reinzulangen, D und G cool für Bendings und Akzente ohne jetzt zu "gitarrig" zu klingen.

Wenn sie jetzt auch noch so angenehm altern wie die Fodera, sprich nicht stumpf sondern einfach weniger Brillanz aber dafür mehr singende Mitten bekommen, könnten die schon mal in meiner Saiten Top5 landen.
 
Tomtom

Tomtom

p e a c e
Zitat:Original erstellt von: Mudskipper

Hui, nicht auf Lager, dauert 10-14 Tage...
Kannst du mal einen Link posten, wo du bestellt hast. Ich bin mal wieder zu blöd die LaBella 39-102 Deep Talking Bass Rounds zu finden/bestellen. [ooo]
 
Mudskipper

Mudskipper

.
Zitat:Original erstellt von: Tomtom

Zitat:Original erstellt von: Mudskipper

Hui, nicht auf Lager, dauert 10-14 Tage...
Kannst du mal einen Link posten, wo du bestellt hast. Ich bin mal wieder zu blöd die LaBella 39-102 Deep Talking Bass Rounds zu finden/bestellen. [ooo]
Hi,

bei SchneiderMusik.

Die Strippen haben den Bandtest gestern übrigens wunderbar bestanden.
Ich hatte erst Bedenken, ich müsste die Saiten mittels EQ etwas "unterfüttern", aber EQ Flat reichte völlig aus. Die Ähnlichkeit zu den Fodera-Saiten ist auch im Bandkontext da, aber die La Bella haben mehr Biss in den Mitten.
Für Freunde des brillianten Slapsounds nicht die beste Lösung, da die Höhen dafür etwas zu tief ansetzen, aber als durchsetzungsfähige Allroundsaite klasse.
Auch der Plek-Sound ist nicht zu verachten; PUs beim miJ 75er Jazzy auch 100/90%, Tonblende halb zu und stramme 8tel gespielt geben mal so richtig feisten tiefmitten- Punch.

Salopp gesagt sind zumindest in meinen Ohren die Deep Talkin`klanglich die "frecheren Geschwister" der Fodera Diamond Saiten, die klanglich in der Nähe der DR Sunbeams sind.

Und wenn sie ne Zeit lang halten ein absolut fairer Kurs mit 22,90!

 
Oli Wan

Oli Wan

Verrickt
sag ich ja, eine meiner lieblingssaiten! wobei die schon mal günstiger waren..unter 20 euro wenn ich recht erinnere, schade.
 
draht vader

draht vader

New Member
Bassix
ß274
Weiß zufällig jemand, ob und wo man die Deep Talkin´ Rounds für einen 5-Saiter bekommen kann? Habe derzeit die La Bella HRS auf´m Fünfer und bin damit sehr zufrieden. Extrem knurriger Sound. Allerdings würde ich die Deep Talker zu gerne mal probieren. Leider habe ich nirgends einen 5-Saiter Satz oder Einzelsaiten entdecken können. Weiß jemand Rat?
 
Tomtom

Tomtom

p e a c e
Zitat:Original erstellt von: Oli Wan

sag ich ja, eine meiner lieblingssaiten! wobei die schon mal günstiger waren..unter 20 euro wenn ich recht erinnere, schade.
Saitenmarkt.com will die Saiten für unter 20 Euro in ihrem Online Shop bald anbieten. Dies wurde mir auf Nachfrage mitgeteilt.
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten