THE MARUSZCZYK - HOME

Nilser

Im Frequenzkeller
Bassix
ß638
Hab ich auch gedacht, aber es rauscht dann weiterhin. Dann handelt es sich vielleicht doch nicht um ein Problem der Elektronik. Mir ist auch gerade aufgefallen, dass der Volumepoti beim Auf- und Zudrehen knistert. Was mag das sein?
 
Mal ne Frage an alle hier, die einen aktiven Maruszczyk mit Glockenklang-Elektronik spielen: Rauscht die Elektronik bei euch auch? Das ist mir bei der letzten Bandprobe aufgefallen als ich den Kompressor meines Effektboards eingeschaltet habe, der das wohl verstärkt hat. Ich muss bei meinem Little Mark 250 auch den Gain bis auf ca. 13 Uhr Position aufdrehen...
Ich habe nen Mensinger Cazpar mit der Glockenklang-Elektronik hinter den Domanski-Pickus. Interessanterweise habe ich u.A. auch einen LM250 und da rauscht gar nichts...
 
Danke für die Info. Ich hatte ja jetzt den Volume-Poti im Verdacht, weil der eh kratzt. Ich werd das mal weiter beobachten.
Ich glaube nicht, dass das am kratzenden Volume-Poti liegt. Eher könnte ich mir vorstellen, dass der Pickup Einstreuungen auffängt, oder das Rauschen vom Kompressor kommt.
Hast Du mal den Kompressor aus der Signalkette genommen? Alternativ würde ich auch mal noch ein anderes Kabel testen; ich hab da z.B. auf der Bühne schon Pferde kotzen sehen...
 

Nilser

Im Frequenzkeller
Bassix
ß638
Ja, der Kompressor ist aus der Signalkette raus. Das schien mir die naheliegendste Maßnahme. Damit ist das Rauschen tatsächlich auch weniger geworden. Andererseits rauscht im Übungsraum sowieso alles, es könnte also auch mit der dortigen Stromversorgung zu tun haben.
 
Oben Unten