Theorie - Stilrichtungen

Herr K

Active Member
Bassix
ß673
Hallo,
kann mir einer von euch einen Tipp - Literatur oder gerne auch Internet - geben, wo ich Infos zu verschiedenen Stilrichtungen finde?

Beispiel: Ich möchte etwas zum Thema Tango wissen.
Dann möchte ich jetzt eine Seite oder ein Buch,
dass ich einfach mal aufschlage, wo ich dann folgendes finde.

- typischer Harmonischer Aufbau der Stilistik
- Rhythmik
- Taktart
- Standardinstrumentierung
- Entstehungsgeschichte
- etc...

Also am besten so viel Infos wie möglich, zu so vielen Stilistiken wie möglich. Die rein Musiktheoretischen Informationen sind mir da aber noch wichtiger, als das geschichtliche Hintergrundwissen.

Danke,
Kilian
 

Herr K

Active Member
Bassix
ß673
Zitat:Original erstellt von: bassatuba

Nicht ganz alle Punkte die Du oben beschreibst, trotzdem ausführlich und übersichtlich:
http://www.amazon.de/Bass-Bible-Inkl-CDs-ultimative/dp/3927190845
und mit dem Schwerpunkt Rhytmen und Basslinien:
http://www.descarga.com/cgi-bin/db/18449.60
Danke schonmal für die ersten Antworten.

Die Bass Bible besitze ich auch schon.
Jedoch hätte ich auch gerne mehr Infos zu anderen Instrumenten.
Und so vielen Stilistiken wie möglich.
Gibts da vielleicht ein empfehlenswertes "Musiklexikon"?
 

Herr K

Active Member
Bassix
ß673
Zitat:Original erstellt von: Rhino

was für mich den Tango typisch macht:

4/4 Tempo 116 -126
gerne Moll-Tonart
Rhythmusgruppe staccato auf jede Viertel.
Snare-Wirbel auf „4-und“.
wenigstens ein Bandoneon

Da gibts es aber noch mehr Spielarten. Zum Einstieg: http://de.wikipedia.org/wiki/Tango_(Musikrichtung)
(Klugscheißmodus)
Soweit ich mich erinnere ist ein Tango 4/8 und der Bass spielt vor allem die "1" und die "4+".
(/Klugscheißmodus)
 

groovething_1

New Member
Bassix
ß260
Im Leu-Verlag gibt 's zwei Bücher die für dich von Interesse sein dürfte.
Peter Kellert/Andreas Fritsch - Arrangieren und Produzieren
Hierbei geht es um hauptsächlich um das Arrangieren in verschiedenen Stilistiken, Notationshilfen für verschiedene Instrumente, Satztechniken etcetc.
Von den beiden ist auch das Buch "Harmonielehre und Songwriting", mit den beiden Büchern hast Du eigentlich so ziemlich alles was Du für den Anfang brauchst...
 

Obiwotz

Member
Bassix
ß350
Ein weiterer Tipp: Band-in-a-Box.
Das ist die Begleitautomatik-Software zum Arrangieren und Komponieren.
Dort gibst Du Chords ein, suchst Dir einen Stil aus - und kannst Dir genau anhören und anschauen, was die einzelnen Instrumente prototypisch da machen. Lässt sich auch als Standard-Midi-File exportieren und dann in Cubase oder dem free Anvil Studio Note für Note analysieren und verändern.
Da sind auch jede menge Songs als Paket dabei - und weitere im Internet. z.B. Realbook.
 
Oben Unten