Top 5 eurer Setliste

ede65

ede65

Well-Known Member
Bassix
ß16.251
Hi Leuts,
nach jetzt schon rund 4 Wochen Corona habe ich fast alles gespielt bzw. geübt was ich schon immer mal wollte.
Dabei war natürlich auch viel Blödsinn den ich wohl nie wieder brauchen werde.
Außerdem wird es auch langsam langweilig zumal im Moment auch keine live Musik läuft.
Ich brauche jetzt einfach mal wieder einen Kick damit’s mit Lust wieder weitergeht.
Damit das üben etwas Praxisorientierter wird wärs mal interessant wie die
Top 3 bis 5 Songs eurer Setliste lauten.
Also haut rein , ich hoffe, es hilft nicht nur mir
🎸🎸🎸🎸🎸
1. Toto Hold the Line
2. Pink Floyd Comfortably Numb
3. The Police Message in the Bottle
4. Journey Don t stop Belevin
5. RHCP Californiacation
 
clumsybass

clumsybass

Well-Known Member
Bassix
ß34.052
rein covertechnisch:

1) the commitments - mustang sally
2) queen - crazy little thing called love
3) ramones - blitzkrieg bop
 
Zuletzt bearbeitet:
tiefesB

tiefesB

même-bas
Bassix
ß21.303
Nicht ganz so langweilig, also lohnenswert auch allein zu üben, finde ich:
Westerland - Die Ärzte
1001 Nacht - Klaus Lage
Die perfekte Welle - Juli
Ich will keine Schokolade-Trude Herr
und um die fünf voll zu machen:
Er gehört zu mir - Marianne Rosenberg
;-)
 
BassTart

BassTart

verrickt, donnergevögelt und röhrenkrank
Bassix
ß41.234
Coole Frage! :great: :D
Meine Top 5, ohne Reihenfolge:
-Take on me, Reel Big Fish Version
-Ten out of ten, Paolo Nutrini
-Lazy song, eigene Krawallversion
-Come on Eileen, Ala-SKA-Version
-Bad Guy (Billie-eilish-Cover von The Interrupters)

Machen alle mächtig Laune beim Spielen....bass-guitar
 
Hozzy

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
Also mal von Money abgesehen, welches ich in den letzten Wochen ausgiebig gedudelt hab, spiele ich derzeit u.a. ganz gerne mal so für mich ein bisschen kreuz und quer durch alte Setlists. Ich hab da beim Aufräumen einige Ordner und Aufzeichnungen gefunden ;-)

Hier sind mir die gerade wieder aufgefallen:

Bitch - Meredith Brooks
No excuses - Alice in chains
Nobody's wife - Anouk
Like the way I do - Melissa Etheridge

Diese Songs haben wir damals in meiner Band vor vielen Monden, als ich noch jung war gespielt und wir hatten eine klasse Sängerin 8D

Dann gibt es einfach Songs, die ich immer wieder mal spiele, weil sie mir manchmal einfach grad durch den Kopf gehen:

A kind of magic - Queen
Hey Joe - Jimi Hendrix
Born to be wild - Steppenwolf
When I come around - Green Day
Rockin' in the free world - Neil Young
La Grange - ZZ Top
Zombie - Cranberries
Boys don't cry - The Cure
...
Die Liste geht auch ewig weiter :D

Dann hab ich noch ein paar, die ich mir vielleicht kommende Woche im Urlaub mal etwas näher anschaue - bislang hatte ich keine Zeit durch Quarantäne ;-)

Hier z.B.

Ventura Highway - America
Fields of Gold - Sting
Mmmm Mmmm Mmmm - Crash Test Dummies (die Idee kam mir, weil das heute im Radio lief)
usw.

Mal schauen, was sich davon am Ende umsetzen lässt :D
 
Hozzy

Hozzy

BEWAHRER DES MOJO™
Das musste allerdings nicht groß üben da ziemlich easy
Das meinte ich auch nicht, aber Ventura Highway scheint, wenn man es 1:1 spielen will doch schon etwas komplexer zu sein. Der Bass ist, soweit ich das gehört habe, oft sehr gegenläufig unterwegs. Da heisst es sauber sein :D
 
hotte66

hotte66

Westlicher Ostwestfale
Bassix
ß17.205
Meine Drei an denen ich momentan bastle:

Jack Bruce/ Rory Gallagher-- Politicians
Sabbath-- N.I.B.
Anthrax-- Got Time
 
S

SgtFloydPepper

Vorturner
Bassix
ß24.608
Das ist doch mal ein cooler Thread.
Ein Blick in alte Setlists offenbart:
(als Gitarrist)
1. Junior's Wailing, Steamhammer (allerdings etwas schneller)
2. Brown Sugar, Stones (diese beiden ohne Pause im Doppelpack, danach die erste Ansage)
3. Get Back, Beatles
4. Going Home, The Roughnecks (Song aus einer Chips-Werbung)
5. La Grange, ZZ Top

(als Bassist)
1. Brown Sugar
2. Lil’ Death, Imperial Crowns
3. Start Me Up, Stones
4. Born To Be Wild, Steppenwolf
5. Bohemian Like You, Dandy Warhols

Außerdem habe ich als Bassist gerne gespielt:
Hard To Handle, Black Crowes
Are You Gonna Be My Girl, Jet
The Joker, Steve Miller Band
Street Fighting Man, Stones
She Hates Me, Puddle of Mud
(manche allerdings mit teils deutlich akzentuierteren Baßlinien/ Stakkato)
 
Zuletzt bearbeitet:
Mudskipper

Mudskipper

.
Setlist Cover aktuell Top 3

1. Out of the Black - Royal Blood
2. Smash& Grab - Juliette Lewis
3. Joker& the Thief - Wolfmother

Aus "alten" Zeiten:
1. Kids - Robbie Williams/Kylie Minogue
2. Cosmic Girl- Jamiroquai
3. Antigravity- Incubus

Aktuelle Corona Home Top 3

1. Street Fighter Mas- Kamasi Washington
2. Ain' t No Doubt - Jimmy Nail
3. Cars& Girls - Prefab Sprout
 
seBASStian

seBASStian

Well-Known Member
Bassix
ß3.975
You Oughta Know - Alanis Morissette
Den Song möchten wir auch in unsere Setlist nehmen und ich habe ihn mir in den letzten Tagen draufgeschafft 8D
Und zwar ziemlich nah an der originalen Bassline von FLEA. Das hat mich schon einige Stunden (und meine Frau einige Nerven) gekostet:lechz::lechz::lechz:

Es lohnt sich aber, sich einmal mit diesem Song auseinander zu setzen.

Spielst Du ihn eher am Original oder eher frei Schnautze ?
 
 

Oben Unten