Trace Elliot Home - Groovillium

deeptone
deeptone
Well-Known Member
Bassix
ß55.773
Das ist er wirklich :great:

Für mich persönlich gehört er zu den Amps schlechthin.
Eine Legende und auf seine besondere Art auch kaum mit anderen zu vergleichen.

20200118_172505.jpg
 
deeptone
deeptone
Well-Known Member
Bassix
ß55.773
Der VA 350 ist nur so beschissen zu reparieren, es gibt keinen genauen und vollständigen Schaltplan, nur einen unvollständigen vom VA 400.

Aber ein toller Amp!

Kannst du denn nicht Schaltpläne der Vorstufe für die Reparatur verwenden?

Letztendlich ist ja eine komplett eigenständig arbeitende Vorstufe GP 11 MK V eingebaut.
Und die ist ja lediglich mit der Röhrenendstufe über einen Stecker verbunden. Sie kann übrigens auch sehr einfach ausgebaut werden.
Nur die Stromversorgung läuft für beide Einheiten über das gemeinsame Netzteil.

Was bleibt ist die Endstufe. Aber die ist ja recht überschaubar.

Das kann doch kein unlösbareres Problem sein?!
Aber ich bin auch kein Fachmann. Mir als Laien kommt es nur seltsam vor.
 
Zuletzt bearbeitet:
cfortner
cfortner
Well-Known Member
Die Vorstufe ist nicht das Problem.

Der Röhrenteil hat eine ausgefuchste Schutzschaltung, die weder vom VA 350 noch vom VA 400 dokumentiert ist. Leider macht gerade sie häufiger Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
MauMau
MauMau
TSFKABT -The Stümper formerly known as BassTart;-)
Bassix
ß63.548
Gerne!:hat: Clive Button ist sozusagen der Erfinder von dat janze, er hat meines Wissens alle Amps designt, solange Trace Elliot Trace Elliot war. Also das ganze Zeug, das wir so lieben!:-)
Wenn der nicht helfen kann dann ain't nobody....;-)
Erzähl dann mal, ob/was er geantwortet hat.:-)
 
cfortner
cfortner
Well-Known Member
Gestern Mail an Clive, heute Antwort!

Er hat ein Pdf mit dem Servicemanual des VA400 beigelegt. Leider auch ohne die Schutzschaltung, aber etwas ausführlicher als das, was ich bisher hatte. Zu meinem Fehler konnte er nicht viel sagen, hat mir Glück gewünscht!

Super, das hätte ich nicht gedacht!
 
Zuletzt bearbeitet:
cfortner
cfortner
Well-Known Member
Wenn man auf der Homepage von Clive stöbert, scheint er sowohl bei Trace Elliot als auch bei Ashdown viele oder sogar die meisten Amps entwickelt zu haben. Das betont er immer wieder. Auch wie er von TE zu Ashdown kam, kann man nachlesen.

Auf der Ashdown-Seite findet man seinen Namen nur per Suche einmal in einer Bildunterschrift. Vor allem die History-Seite spart ihn vollkommen aus.

Das scheint kein gütlicher Abgang gewesen zu sein. Seine Selbstdarstellung spricht die Sprache eines verletzten Mannes.
 
L
LowEnd77
New Member
Bassix
ß106
So, wer hat mir jetzt den VA 350 auf Ebay-Kleinanzeigen (300 Euro, defekt) weggekauft? :-) Bitte lieber Käufer, erzähle mir/uns, ob du ihn reparieren konntest und was es gekostet hat. Alle Details, bitte.
 
mucbass56
mucbass56
nie ohne Röhre
Bassix
ß5.628
Ich kenne den VA350 endstufenmässig nicht.
Ist der denn mechanisch so verzwickt aufgebaut, dass man die Leiterbahnen/Drähtchen der Schutzschaltung nicht verfolgen kann? ( gut, erfordert sicher einiges mechamisches Gebastle/ zerlegen). Ist ewig lange her, ich meine ( Halbwissen!) dass da was in den SG- Leitungen und im Kathodenkreis ist....

Zu den Preamps: kann mir gut vorstellen, dass er direkt via Rö- Input lebendiger klingt als über den Gp11
 
MauMau
MauMau
TSFKABT -The Stümper formerly known as BassTart;-)
Bassix
ß63.548
Gestern Mail an Clive, heute Antwort!

Er hat ein Pdf mit dem Servicemanual des VA400 beigelegt. Leider auch ohne die Schutzschaltung, aber etwas ausführlicher als das, was ich bisher hatte. Zu meinem Fehler konnte er nicht viel sagen, hat mir Glück gewünscht!

Super, das hätte ich nicht gedacht!
Cool, danke für's Feedback (*fiiiiiiiep!*)!:-) Freut mich, wenn es dich weitergebracht hat.
Das scheint kein gütlicher Abgang gewesen zu sein. Seine Selbstdarstellung spricht die Sprache eines verletzten Mannes.
Naja, wenn das stimmt, dass sich da andere mit seinen Federn schmücken wollten kann ich schon verstehen, dass er da angefressen ist... aber er ist Gentleman genug, keine Namen zu nennen.;-)
 
crocoolli
crocoolli
Well-Known Member
Bassix
ß59.662
Das ist er wirklich :great:

Für mich persönlich gehört er zu den Amps schlechthin.
Eine Legende und auf seine besondere Art auch kaum mit anderen zu vergleichen.

Anhang anzeigen 501861
Komme gerade wieder von der Probe und bin wie immer im Rausch dieser Macht.
Kontrabass mit dem VA über 8x10 ist einfach geilgeilgeil!
Wir haben einen Weg gefunden Transe und Röhre zu verbinden.....
20210718_141008.jpg
 
 

Oben Unten