Trace Elliot Home - Groovillium

ogee

New Member
Bassix
ß205
Hallo zusammen, ich habe einen TE 350SMX ... kann ich an den auch die "Neueren" TE 4x10 Boxen mit 800 Watt anschließen oder sind die "alten" mit 300 Watt besser? LG
 
Zuletzt bearbeitet:

deeptone

Well-Known Member
Bassix
ß47.293
Heute bin ich noch kurz in den Katakomben gewesen und habe bei der Gelegenheit ein wenig herum gespielt.
Spasseshalber habe ich einmal den Hexavalve an die alten Trace Boxen angeschlossen.

Immer wieder ganz erstaunlich wie anders der Hexa im Vergleich zum VA 350 klingt.
Die Vorstufe macht enorm viel aus.

Hätte man mir das einfach so hingestellt ohne dass mir bekannt gewesen wäre dass es sich um diese Boxen handelt hätte ich sie nicht wieder erkannt.
Die Boxen sind auch nach heutigen Massstäben nicht die schlechtesten.
Genau diese hier liefen übrigens auf einer Tour von Manfred Mann`s Earth Band e-bass
Der damalige Bassist der Band hat die ganze Bassanlage nach der Tour seinem Basstechniker geschenkt.
Danach stand sie lange in einem kleinen Club im Jura nachdem der gestorben war.
Die zugehörige Trace Elliot Verstärkeranlage von dieser Tour habe ich übrigens auch.

Wie hiess die Nummer noch? … Davy`s on the Road again … finde ich immer noch klasse!

Die untere Trace auf dem Bild ist übrigens eine der seltenen die mit einem mächtigen Precision Devices Speaker ausgestattet wurde. Die Box reicht sehr weit hinunter und schiebt ziemlich heftig! Wer seinem 5 String mal etwas Auslauf geben möchte … bitte, hier ist die Box dafür.

20200614_143921.jpg


Die Edenkombi habe ich natürlich auch wieder einmal angespielt, genau wie die Glockenklang/Crown Kombi an den Ashdown Boxen.
Wegen denen war ich eigentlich da, ich habe die blöden Ashdownflügelchen nach gefühlten Jahren wieder angeschraubt bevor ich sie doch noch verliere.

Einfach mal alles kreuz und quer angespielt :great:
Musik machen macht trotzdem mehr Spass :bad:
 
Zuletzt bearbeitet:

LovinRomance

traurich
Bassix
ß14.275
Heute Nachmittag bin ich noch kurz in den Katakomben gewesen und habe ein wenig gespielt.
Bei der Gelegenheit habe ich den Hexavalve an die alten Trace Boxen angeschlossen.

Ganz erstaunlich wie anders der Hexa im Vergleich zum VA 350 klingt.
Die Vorstufe macht enorm viel aus.

Hätte man mir das einfach so hingestellt ohne dass mir bekannt gewesen wäre dass es sich um diese Boxen handelt hätte ich sie nicht wieder erkannt.
Die Boxen sind auch nach heutigen Massstäben nicht die schlechtesten.
Genau diese hier liefen übrigens auf einer Tour von Manfred Mann`s Earth Band e-bass
Der damalige Bassist der Band hat sie nach der Tour seinem Basstechniker geschenkt.
Danach standen sie lange in einem kleinen Club im Jura nachdem der gestorben war.
Die zugehörige Verstärkeranlage von dieser Tour habe ich übrigens auch.

Wie hiess die Nummer noch? … Davy`s on the Road again … finde ich immer noch klasse!

Die untere Trace auf dem Bild ist übrigens eine der eher seltenen die mit einem Precision Devices Speaker ausgestattet wurde. Die Box reicht sehr weit hinunter und schiebt ziemlich heftig! Wer seinem 5 String mal etwas Auslauf geben möchte … bitte, hier ist die Box dafür.

Anhang anzeigen 392746

Natürlich habe ich anschliessend noch die Edenkombi angespielt, genau wie die Glockenklang/Crown Kombi an den Ashdown Boxen.
Wegen denen war ich eigentlich da, ich habe die blöden Ashdownflügelchen nach gefühlten Jahren wieder angeschraubt bevor ich sie doch noch verliere.

Einfach mal alles kreuz und quer angespielt :great:
Musik machen macht trotzdem mehr Spass :bad:
Scheibenkleister ist das sexy, was da auf dem Büld zu sehen ist!!!
Danke
 

deeptone

Well-Known Member
Bassix
ß47.293
Hast du da ne 810er aber nur mit 2x10 bestückt? :D
Ne ne, das ist ein spezielles System.

Es nennt sich Reflexbass und nicht Bassreflex, es funktioniert sozusagen anders herum.

Bassreflex = viele Speaker ... wenige Reflexöffnungen
Reflexbass = viele Reflexöffnungen ... wenige Speaker

:o)

Spass beiseite.
Das ist nur eine Baustelle in der ich verschiedene 10er Speaker ausprobiert habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Radunt

Well-Known Member
Bassix
ß24.098
So, ich darf mich dazugesellen?
Im Frühling kam der hier zu mir:

IMGP1033.JPG


aus erster Hand, Bj 1985, mit Cover, Bedienungsanleitung und Garantiekarte.

und vor kurzem kam ich an dem hier nicht vorbei (TA 100/15):

IMGP1073.JPG


das schöne an dem ist: 15 er Speaker, zwei Kanäle = 1x Piezo und "normaler" Eingang - 1x Piezo. Schönes Holzgehäuse und kam mit Flightcase.

Was jetzt noch fehlt ist eine 1048 aus Mitte der 80er für den AH 350X..........(suche ich gerade in den Kleinanzeigen)
 

crocoolli

Well-Known Member
Bassix
ß21.424
Darf ich schreiben, dass die HH Bass Machine den AH500 klanglich so dermaßen schlägt, dass ich überlege den wieder zu verkaufen...
Verrückt!?
Im Direktvergleich möchte man das nicht hören, was da raus kommt.
Auch mit dem EQ gibt es nix zu gewinnen.
 

deeptone

Well-Known Member
Bassix
ß47.293
Darf ich schreiben, dass die HH Bass Machine den AH500 klanglich so dermaßen schlägt, dass ich überlege den wieder zu verkaufen...
Verrückt!?
Im Direktvergleich möchte man das nicht hören, was da raus kommt.
Auch mit dem EQ gibt es nix zu gewinnen.
Na klar darfst du das ;-)

Aber du solltest auch bedenken dass erst das `Ganze` die Sache rund macht.
Wenn ich mir anschaue was für Boxen du scheinbar verwendest wundert es mich dein Eindruck auch nicht.

Der AH 500 klingt bedingt durch seinen Preamp eher drahtig und direkt, deine Boxen wahrscheinlich auch. Das kann nicht funktionieren.
Wenn du aber andere warm abgestimmte Boxen verwendest geht alles in eine andere Richtung.

Dann sieht das mit einem mal ganz anders aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß60.540
Moin Leute,
ich suche ein passendes Gigbag, vorzugsweise Gator für meinen Trace Elliot H600 SMX.
Die Abmaße sind:
53x18x43 cm
Kann mir jemand da was passendes von der Stange empfehlen?
Ich hab etwas passendes gefunden und zwar den Gator G-112A. Der ist zwar eigentlich für Gitarrencombos aber die Effektgerättasche passt nun auch noch da rein :-)
Und bei dem Top ist es wirklich angenehmer zu ziehen statt zu tragen.
1594120370584.png
 

win311

Ich bin Bassist, was sind deine Superkräfte?
Bassix
ß19.537
Moin,

ich habe einen AH250 SMX und einen 200er Series 6 Amp. Beide Verstärker finde ich genial. Ich spiele nur über 10er Boxen (FMC 210 + 410) und fahre den Amp dann maximal zur Hälfte aus.

Jetzt wurde mir ein Quadra Valve angeboten. Lohnt sich die Investition? Ich hab schon ordentlich G.A.S.
 

win311

Ich bin Bassist, was sind deine Superkräfte?
Bassix
ß19.537
Ja schönen Dank auch :prost:
Egal, habe schon Geld für mehr Unsinn ausgegeben.

Melde mich wenn ich eine Entscheidung getroffen habe.
 
 

Oben Unten