Trace Elliot Home - Groovillium

LovinRomance

LovinRomance

Well-Known Member
Bassix
ß14.658
Du bist hier übrigens noch n ausführlichen Bericht zum Quatra Valve schuldig, mein Herr :D :D :D :D

Ich könnte noch nicht...
Angst vor Kündigung der Wohnung!!!
Vielleicht auch Scheidung, weil die Frau auf Grund von Corinna auch oft zu Hause weilt *umdummeausredennichtverlegensei* :D
Aber ja, kommt noch...i sweat ;-)

Ja, nicht vertippt oder autokorrektioniert: Angstschweiß!!!

Schönen Vaterabend oder sagt man Vatertag-Abend? Prost :prost:
 
oldschool

oldschool

Basstlerseele
Bassix
ß33.295
Wohnung is where i can play loud!!! Der Rest sind lediglich Aufenthaltsorte .Punkt.
...und ja, das Problem mit der unverständigen LAG kenne ich wohl...seit über 30 Jahren...deswegen wird wohl auch nie Frieden einkehren in dieser meiner Welt?
 
Der Steff

Der Steff

Der 45-Einhalbte
Bassix
ß94.339
Wohnung is where i can play loud!!! Der Rest sind lediglich Aufenthaltsorte .Punkt.
...und ja, das Problem mit der unverständigen LAG kenne ich wohl...seit über 30 Jahren...deswegen wird wohl auch nie Frieden einkehren in dieser meiner Welt?

FALSCHERFEHLER !
(und in diesem Fall greift die Regel der doppelten Verneinung im umgekehrten Sinne als Quadratur )
 
Stainless

Stainless

Groovilium contaminated!
Bassix
ß82.712
Moinsen nochmal,

Bezüglich des Verkaufs meines AH500X - kennt ihr da noch andere Anlaufstellen außer ebay und hier, wo man inserieren kann (gibt's einen "Sammlermarkt"?) Sorry, falls die Frage dumm ist, aber kenne mich mit Gebrauchtverkauf online auch als Jungspund nicht so gut aus:gruebel:
Ich tausche den gerne gegen meinen Class D EBS Reidmar ein :-) Ich bin ja noch jung und kräftig und kann den problemlos schleppen ;-)
 
deeptone

deeptone

Well-Known Member
Bassix
ß35.622
Der Meister zu Gast in den Katakomben :-)

Er durfte wieder einmal auf seinen Ashdown Klystron Classic Boxen Platz nehmen.
Dies nachdem ich nun eine ganze Zeit lang meine BAC Vorstufe samt der Crown Endstufe an ihnen laufen liess.

20200523_165739.jpg


Ich weiss nicht wieso, aber der Hexavalve verführt mich immer wieder dazu noch lauter zu drehen.
Es sind wirklich abstruse Lautstärken möglich ohne dass irgend etwas nervt. Man badet geradezu in diesem endlos erscheinenden Druck.
Das Ganze klingt aber auch leise richtig gut und setzt sich gut durch.

Ein richtiges Fest wie er mit den Ashdown Klystron Boxen harmoniert ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Youth

Youth

Well-Known Member
Bassix
ß21.628
Hallo..

Kennt jemand die 1510x..
Oder hat die schon gehört..
Oder zumindest von ihr gehört?

Ein mords Gerät mit knapp 60x80x50cm..
1x15" + 1x10"
Anscheinend aus der Series6 Ära..
 
McValve

McValve

Well-Known Member
Bassix
ß6.818
Wie definierst du Mörder-Box?

Mörder Schalldruck (geht ohne Umweg direkt in die Magengrube), Mörder groß (o.k. der "Kühlschrank ist größer), Mörder schwer. Es ist keine Box für zart Besaitete. Sie hat von allem ein bisschen mehr. Mir war es damals von allem etwas zu viel. Deshalb meine Entscheidung ... siehe oben
 
McValve

McValve

Well-Known Member
Bassix
ß6.818
Für prof. Ton-Ings. ist die Backline des Basses IMMER zu laut. Der Ton-Ing. will am liebsten nur das reine Signal, dessen Lautstärke ER für die PA regelt.
Nichts desto Trotz lasse ich mich von meiner entsprechenden Backline nicht entwöhnen. :cheer:
 
heinpete

heinpete

Well-Known Member
Bassix
ß25.797
:gruebel: ...komisch, mir ist meine Backline auch nie zu laut :O!...und der Bass macht immer frische Luft im Raum, wenn das Hosenbein flattert!:D
Spass beiseite: Der Bass kann im Monitoring den Bühnensound schon recht dicht machen und außer dem Drummer hat man dann wenig Mitstreiter. Beim In ear ist das natürlich alles relativ entspannt.
Für den FOH aber ist das ein GAU, da er, meist sehr weit hinten (u.U. sogar hinter dem Publikum) die Bassfrequenzen, "gefiltert durch die Absorber Menschen" jedoch extrem verstärkt hört, in großen Räumen sogar mit Laufzeitunterschieden und mächtigen early reflections! Ich bin ja eigentlich auch für einen transparenten und aufgeräumten Sound, habe auch schon Leute am FOH gehabt die das trotz Backline gut hinbekommen haben.
 
deeptone

deeptone

Well-Known Member
Bassix
ß35.622
Damit der Tröt nicht allzu weit nach unten rutscht hier ein Bild meines etwas aufgehübschten Hexavalve Amps.

Ich habe ihn gereinigt und mit Edelstahlschrauben versehen.

20200607_144345.jpg


Innen war er zwar eigentlich Tip Top, aber ich habe ihn trotzdem mal ein wenig entstaubt.

20200607_140317.jpg


Ein toller Amp :great:
 
Zuletzt bearbeitet:
Separate Reality

Separate Reality

Not all those who wander are lost
Bassix
ß27.354
Moin,

hat jemand eine Quelle für die Drehknopf Kappen? Brauche noch rot und grün für Gain und Master.

@win311 Dein Post ist zwar schon ein paar Tage alt, aber bei British Audio kannst du solche Teile beziehen - wenn dich die Versandkosten aus den USA nicht abschrecken! Da gibts die Knöpfe und Käppchen separat zu beziehen.
 
win311

win311

Ich bin Bassist, was sind deine Superkräfte?
Bassix
ß40.027
Danke @Separate Reality,
die hatte ich auch schon gefunden, aber 10 Piepen + Versand ist mir zu viel...
...noch
 
 

Oben Unten