Trends in der Basswelt

fmm

Well-Known Member
trend und gegentrend...was wirklich angesagt ist kann ich gar nicht genau sagen, aber ich kann sagen was ich scheisse finde: bands ohne boxen auf der bühne! gerade so bands im metallcore stehen dann vor ausziehbaren dekodingern mit banddesign und dahinter steht nen helix/kemper. die band hat knöpfe im ohr, alle können spielen wie die teufel und versuchen mit ihren gitarren bienen in der luft zu erstechen...

und wenn man näher ran geht..hört man ein bischen schlagzeug und ein bischen gekrächze vom sänger. und gewummer von der PA links und rechts... was für dein dreck...

wenn ihr über kopfhörer spielt dann gebt mir auch einen. Indoor klingt nur die kombi aus bühnensound und PA geil. fehlt eines davon kann man auch gleich wieder nach hause gehen oder gleich mit dem trinken anfangen...
Genauso heute erlebt. Wir mit Vollabnahme der Amps (wenn auch kleines Besteck mit Combos) auf der Bühne mit super Saal Sound + Bühnen Sound. Klang super.
Nachfolgeband nur mit Floorboards + inear klang irgendwie, naja, steril. Irgendwie fehlte da was.
Der FOH Mann war derselbe und gehörte zur Folgeband.
 

Keule

New Member
Bassix
ß225
In kleineren Locations hat man natürlich auch in der Regel keine PA-Lutsprecher in der Bühnenmitte. Dass da etwas fehlt, sehe ich ein.
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten