Ultralightcase nach Maß - gieps das?!


Mad Jazz Morales
Mad Jazz Morales
Scheich vom Deich - Prinz vom großen Plöner See
Beiträge
5.134
Ort
DE
Bassix
ß42.922
Huhu, Bassisten und Basseusen,
kennt jemand von Euch einen Hersteller, der ultraleichte (Hartschaum-) Koffer auf Maß herstellt?!
Ich weiß noch nicht, ob mein nächster Bass so Massenkofferkompatibel sein wird.
"Normale" Koffer - ja da hätte ich gute Hersteller, aber so eon schlichtes leichtes Köfferchen, damit der Koffer auch mal ins Auto geschmissen werden kann - das wäre noch was.
 
Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Beiträge
7.250
Lösungen
9
Ort
32457
Bassix
ß159.785
Das wird wohl kaum funktionieren. Die Kosten für Spritzformen oder Tiefziehformen lohnen sich nur für Riesenstückzahlen. Die Werkzeugkosten können da locker im fünfstelligen Bereich liegen.
Für meinen Ampeg habe ich mal ein Custom Headshell aus Pappelsperrholz gebaut. Der SVT6 war so tief, dass es nix vernünftiges zu kaufen gab. War auch sehr leicht.
Aber Hartschaum etc. geht nur über Formenbau...
 
Mad Jazz Morales
Mad Jazz Morales
Scheich vom Deich - Prinz vom großen Plöner See
Beiträge
5.134
Ort
DE
Bassix
ß42.922
Wie genau ist denn die Form? Es gibt auch teilweise Hersteller( z.b. Gruvgear), da kannst du mittels Klettverschlussmodulen das Innenleben auf den Bass anpassen.
Die Form steht noch nicht 100% fest.
Der Sound soll ganz dicht am B10 sein, allerdings etwas bassiger und ausgewogener.
Das gesamte gerät soll dann auch etwas kompakter als der B10 sein und vor allem leichter.
 
Stainless
Stainless
Groovilium contaminated!
Beiträge
3.110
Ort
Oberfranken
Bassix
ß101.096
Die Form steht noch nicht 100% fest.
Der Sound soll ganz dicht am B10 sein, allerdings etwas bassiger und ausgewogener.
Das gesamte gerät soll dann auch etwas kompakter als der B10 sein und vor allem leichter.
Naja so ein ESP LTD B10 ist ja nicht so einen krasse Form, der passt bestimmt in ein Gigblade... Vor allem weil er ja eh kompakter sein soll
 
Mad Jazz Morales
Mad Jazz Morales
Scheich vom Deich - Prinz vom großen Plöner See
Beiträge
5.134
Ort
DE
Bassix
ß42.922
Takamine B10
Vorgänger (aber gleicher Body) vom Takamine TB10
 
Bruce Payne
Bruce Payne
Active Member
Beiträge
206
Bassix
ß5.976
Das wird wohl kaum funktionieren. Die Kosten für Spritzformen oder Tiefziehformen lohnen sich nur für Riesenstückzahlen. Die Werkzeugkosten können da locker im fünfstelligen Bereich liegen.
Grundsätzlich besteht auch "mit Hausmitteln" die Möglichkeit, Tiefziehformen zu erstellen, s. z.B.
Ob dieses Verfahren allerdings auch für das Vorhaben des OPs geeignet ist, lasse ich einmal dahin gestellt (bzw. ich hätte im Anschluß gerne Fotos von dem Staubsauger, mit dem die Luft auf Basskoffergröße schlagartig abgesaugt werden kann).
 
 

Oben Unten