Verzerrter Ton. Was nun = ?

melkstand2004

melkstand2004

Member
Bassix
ß260
Hallo,
ich habe seit 1 Jahr folgendes Equipment:
[URL]http://www.musik-schmidt.de/os...info.php?cPath=1_26_234&products_id=9535[/url]
Und diesen Verstärker:
[URL]http://www.cre-online.de/index.html?target=p_287.html&lang=de[/url]
Wenn ich richtig in die Seiten lange, dann ist der Ton stark verzerrt.
Da ich null Ahnung habe, weiß ich nicht was ich machen soll.
Ich habe mir bereits ein hochwertiges Kabel angeschafft, was das Problem leicht verbessert.
Muss ich einen neuen Verstärker kaufen oder ist da irgendetwas an dem Verstärker defekt?

Ich würde mich sehr um Hilfe freuen!
 
Scriptura

Scriptura

Bassicer
Bassix
ß1.083
Hallo und Willkommen,

habe gelesen, daß Dein Bass eine aktive Elektronik hat. Hast Du schon die Batterie am Bass überprüft?
 
ichon the T

ichon the T

Well-Known Member
Bassix
ß1.003
und ds zweite was du überprüfen solltest..ich kann das zwar auf dem bild nicht erkennen, aber normalerweise hat ein verstärker zwei "lautstärkeregler". einen, der bestimmt wie stark das eingangssignal verstärkt wird (vorstufe) und einen der regelt, wei stark das ausgangssignal verstärkt wird. (endstufe). jetzt solltest du mal den regler für die vorstufe (da steht meist "Gain") auf 1/4tel bzw 9 uhr stellen und die enstufe gerade so laut, dass du den ton gut hörst. Jetzt mal ordentlich in die saiten hauen und wenns dann immernoch verzerrt, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass der bass das zerren verursacht.. wenn nicht, die vorstufe so lange hochdrehen, bis das zerren auftritt. dann weisst du, wie hoch du die vorstufe drehen kannst, bevor sie übersteuert, also verzerrt.

D.

ach ja.. schönen guten tag und viel spass hier im forum!

 
Zuletzt bearbeitet:
melkstand2004

melkstand2004

Member
Bassix
ß260
Sorry, bin Anfänger...

Also, die Batterie ging dem Ende zu.
(An dem Verstärker ist kein "Master" und kein "Gain" vorhanden)

nochmal danke
 
 

Oben Unten