Was haltet ihr von Charles Berthoud?


EADG
EADG
schöne schiefe tiefe Töne
Bassix
ß62.029
@EADG …das ist die Entwicklung Und das ist gut so. Es würde sonst weder VW noch Jaco oder oder oder geben. Man kann es doch auf dem Bass spielen, dann sollte man es auch tun (wenn man es kann😜). Musikalisch ist’s obendrei. Alles Save , würde mein Neffe sagen.…
Da hast du recht. Nur wenn man die Möglichkeiten auslotet, kann es eine Entwicklung geben. Aber ich fahre lieber ein Serienmodell als einen Testwagen. ;-)
Es ist ja das tolle am Bass……den kann man auch mit wenig Begabung in einer Rock oder Bluesband spielen ohne dumm aufzufallen.
Das würde ich unterschreiben, wenn da anstatt "wenig Begabung" "wenig Übung" stünde.
:bier:
 
  • Like
Reaktionen: fmm
Tiefton
Tiefton
progressiv
Bassix
ß11.438
Das würde ich unterschreiben, wenn da anstatt "wenig Begabung" "wenig Übung" stünde.
:bier:
….was wiederum ein eigenes abendfüllendes Thema ist.
aber das was was Charles Berthoud spielt, lässt sich ohne ein Höchstmaß Begabung. sicherlich nicht durch viel üben „draufziehen“. Ich denke da reicht noch nichtmal viel Begabung. Fleiß ist wichtig…aber seine Grundlagen scheinen doch etwas vielschichtiger zu sein.
Der spielt ja auch nicht nur Bass.

Der e-Bass hat im Gegensatz zu bspw. Gitarre oder Klavier noch Potential für revolutionäre Erweiterungen der Spieltechnik und der diesem Instrument innewohnenden Musikalität.
…sie ist ja noch jung, die elektrische Bassgitarre…
 
G
Greenbeast
Member
Bassix
ß959
Ich hör und sehe ihn auch gerne, anders als Davie ehrlich gesagt.
Manchmal ist es, gerade für mich als Anfänger, trotzdem abschreckend weil der einfach so gut ist. Da fühle ich mich einfach unwürdig im Vergleich^^.
Allerdings ist mir der Bass im Band Kontext(obwohl ich noch keine habe) lieber . So aller Geezer Buter.
 
EADG
EADG
schöne schiefe tiefe Töne
Bassix
ß62.029
Da fühle ich mich einfach unwürdig im Vergleich^^.
Vergleichen frustriert nur. Du wirst immer jemanden finden der besser ist. Es ist aber zum Glück kein Sport sondern Musik.

Edit: guck dir statt youtube-videos lieber live Bands an, auch Amateure bei dir aus der Gegend und achte mal drauf, wann die Band gut ist und was der Bass damit zu tun hat.

...und such dir schleunigst ne Band und geh Proben, statt immer nur auf Youtube rumzuhängen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
CBass
CBass
Well-Known Member
Bassix
ß3.925
Kann den nicht ausstehen, der hat mal meinen Beitrag für ein Collab nicht verwendet!!

Schmarrn, ich glaub das Ding war halt einfach nicht so besonders gut 😅 Ich finde seine Sachen schon unterhaltsam - beeindruckende Technik.
 
Toemy
Toemy
abwarten ...
Bassix
ß2.600
So oder so, eine Wahnsinnsleistung was der abliefert und in der Musikwelt werden die Virtuosen berechtigt gewürdigt, den

Kunst kommt von Können und nicht von Wollen, sonst hieße es Wulst.

Aber ich hör mir sowas auch nur wohldosiert an, denn zu intensiv sowas zu konsumieren KANN sich negativ auf das eigene Flowgefühl des Spielens auswirken wenn man dann an sich zweifelt. Ich spiele nicht besonders gut, habe mir aber den Spaß am Üben und probieren erhalten. Wir haben auch alle ein persönliches Entwickungstempo dass man schon ausreizen muss, aber nicht über die Grenzen. Meine Divise: Ich fühle dass ich den Berg packen kann, aber zum Mond muss ich nicht fliegen. 🙂🙃🙂
 

krysh
krysh
krysh.com
Bassix
ß8.848
ach ja, so videos von hochbegabten instrumentalisten sind immer beeindruckend.
doch einzig wichtig is auf dem platz: passt timing, technik, gefühl und ausdruck mit der band zusammen zur jeweiligen musik ?
für ein ja braucht man keine solche hochbegabung, und für den spass an der muisk schon gar nicht.
 
Toemy
Toemy
abwarten ...
Bassix
ß2.600
ich kann’s auch nicht, ist aber lustig anzusehen, bei ihm checkst du kaum was er spielt, weil die Hand so durch die Gegend fliegt. Haha 😂
A richtige Basswatschen, wi ma bei uns in Bayern sogt….

aber ein super Bassist, egal ob man darauf steht oder nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
G
Gilberg
Well-Known Member
Bassix
ß4.825
Er selbst hat zu den hier genannten (und weniger neidisch formulierten) Kritikpunkten Stellung genommen.

Krasser Typ auf jeden Fall. Ich würde ihm zutrauen, dass er auch im Bandkontext super funktioniert. Ich bin selbst kein großer Fan von Musikern, die sensationsgeil Ewigkeiten solieren, um zu zeigen, was sie alles können, aber hin und wieder eine kleine akrobatische Einlage, bei der Songdienlichkeit eher zweitrangig ist, kann eine Show schon würzen, finde ich.

Auf Youtube verdient man mit dem Bass wohl so die meiste Kohle. Und viele Videos haben einfach Unterhaltungswert.
 
Bassphalanx
Bassphalanx
Von nix kütt nix
Bassix
ß60.101
ich kann’s auch nicht, ist aber lustig anzusehen, bei ihm checkst du kaum was er spielt, weil die Hand so durch die Gegend fliegt. Haha 😂
A richtige Basswatschen, wi ma bei uns in Bayern sogt….

aber ein super Bassist, egal ob man darauf steht oder nicht
Jo, aber das geilste ist das Publikum, erinnert mich an die Vorlesungen an der Hochschule Thema Rechtskunde :confused:
 
lordbasstard
lordbasstard
Well-Known Member
Bassix
ß85.034
ich würd mal übertrieben formuliert sagen: mit neuen medien kommen auch neue kunstformen. ich vermute, die ganzen bettkantenvirtuosen wissen schon das so ein gefuddel in einer ac/dc coverband auf dauer ziemlich anstrengend und unangebracht wär.

aber youtube ist youtube und kein dorfschützenfest. bei youtube kann ich den leuten genau auf die finger schauen, kann mich vom können beeindrucken lassen, kann das gut oder doof finden. kann das ganze langsamer ablaufen lassen und wiederholen, was auch immer. aber es funktioniert halt nur in der kombination ton und bild. und nach 2 videos schau ich mir süsse katzenvideos an und danach russische autounfälle die mit einer dashcam aufgenommen wurden...

der charles berthoud im speziellen sticht aber schon noch angenehm heraus. sympatisch, humorvoll, spielt nur 4 saiten (ach sieh an, da ist der feine herr lordbasstard wieder altmodisch, von wegen 5-saiter ist teufelszeug und so... ja, das gönne ich mir). und musikalisch zwar ober the top, aber eben immer noch musikalisch genug das ich nachvollziehen kann was da passiert.
 
 

Oben Unten