Yamaha BB Bass Club - exklusiv alles zur BB Serie

Mudskipper
Mudskipper
.
Jetzt mal ehrlich. Wie gut ist die B Saite auf dem BB 435

Auf meinen BB 735 mit D`Addario EXL170-5 kann ich das so nicht feststellen. Die H-Saite kommt da gut zur E-Saite.
Ich kann auch nur für den 735 sprechen, der hat eine gute B Saite. Aber so weit ist der 435 von der Konstruktion her nicht weg.

Ich finde es auch nicht wirklich schön, aber als schwarzer Bass geht der bei mir durch...
durch das schwatte Pickguard wirkt der noch mal besonders dunkel. Das Dunkelblau mag ich aber beim BBP.
Leuten in Rellingen
Wer sitzt denn da?
Lackieren lassen mit entlacken vorher kostet echt richtig Geld, das schreckt mich immer ein bisschen ab - aber eine schicke Customlackierung ist auch schön. Ich kann so was leider nicht mal ansatzweise selber machen.
 
fmm
fmm
Well-Known Member
Wer sitzt denn da?
Lackieren lassen mit entlacken vorher kostet echt richtig Geld, das schreckt mich immer ein bisschen ab - aber eine schicke Customlackierung ist auch schön. Ich kann so was leider nicht mal ansatzweise selber machen.
Selbst lackieren kann ich auch nicht. Müsste ich also auch machen lassen.
Rellingen ist der Standort von Yamaha Europe.

Danke, vielleicht werde ich es ja noch mal mit einem BB versuchen.
Fand die immer schon cool
Do it. Du wirst es nicht bereuen.
 
Jogi68
Jogi68
Well-Known Member
Bassix
ß41.440
@Jogi68 alles gut. Meiner bleibt erst einmal matt schwatt.
Das weiss sieht aber sehr gut aus. Vielleicht sollten wir mal mit den Leuten in Rellingen schnacken. ;-)

Da mußte ich etwas lachen:


jack-bates-1-tim-fears.jpg
 
Basspekoe
Basspekoe
...schon ein bißchen bassverrückt ;)
Jetzt mal ehrlich. Wie gut ist die B Saite auf dem BB 435?
B- (oder H-) Saiten sind in 99% der Fälle immer nur so gut, wie sie von Besitzer aufgezogen und eingestellt wurden... ;-)

Genügend Beweise für meine Behauptung habe ich schon erfahren müssen.
Und gerade bei Yamaha und Ibanez muss man sich eigentlich (selbst im Low-Budget-Bereich) keine Sorgen machen...
 
lowend05
lowend05
Well-Known Member
Bassix
ß11.076
B- (oder H-) Saiten sind in 99% der Fälle immer nur so gut, wie sie von Besitzer
Da hast du natürlich recht. Ich hatte bei meinem 415 aber alles berücksichtigt, was für eine gut H Saite nötig ist. Es hängt meiner Meinung schon etwas vom Bass ab. Nach meiner Erfahrung tun sich Fenderähnliche Bässe/Kopfplatten immer etwas schwerer. Mein esh Sovereign hat übrigens immer ein sehr guts Low B. Egal welche Saitenstärke oder Marke ich nutze.
 
BassMann
BassMann
Funbasser
Bassix
ß29.323
Gerade angekommen, ein BB 735 in black.
Geiles Teil! 4 kg und Bums ohne Ende :D
Ergonomie, Gewicht, B Saite und die vielfältigen Sounds, passt alles!
Ich werde ihn aber über kurz oder lang lackieren lassen. In weiß, so wie @Jogi68 den hat, finde ich ihn echt schick....
 
Zuletzt bearbeitet:
fmm
fmm
Well-Known Member
Gerade angekommen, ein BB 735 in black.
Geiles Teil! 4 kg und Bums ohne Ende :D
Ergonomie, Gewicht, B Saite und die vielfältigen Sounds, passt alles!
Ich werde ihn aber über kurz oder lang lackieren lassen. In weiß, so wie @Jogi68 den hat, finde ich ihn echt schick....

Als ich bei meinem 735 das erste mal den Bassregler auf "mehr Bass, ich will Spass" gedreht habe, sind mir fast die Kalotten um die Ohren geflogen. :D
 
BassMann
BassMann
Funbasser
Bassix
ß29.323
Als ich bei meinem 735 das erste mal den Bassregler auf "mehr Bass, ich will Spass" gedreht habe, sind mir fast die Kalotten um die Ohren geflogen. :D
Ja...ging mir auch gerade so....
Mesa M6 plus 118/212 von Hans und etwas härter angeschlagen.....das ganze Haus war am wackeln...:eek::ugly:
 
  • Haha
Reaktionen: fmm
bassrausch
bassrausch
Member
Bassix
ß763
Frage:
kennt ihr gute Adressen zum Lackieren?
Holen die Profis eigentlich den alten Lack erst runter oder wird gleich drüber lackiert?
 
  • Like
Reaktionen: fmm
Mudskipper
Mudskipper
.
Frage:
kennt ihr gute Adressen zum Lackieren?
Holen die Profis eigentlich den alten Lack erst runter oder wird gleich drüber lackiert?
Bassline macht das super! Ich selbst habe das noch nicht machen lassen, aber einige Leute die ich kenne, die sehr happy sind. ich habe so schon mal mit den Leuten geschnackt und Parts bestellt, die sind richtig nett und versiert.
Ja klar, wird entlackt und komplett neu grundiert und lackiert.

Nein, ich leider noch nicht. Ist eine Frage die mich auch interessiert!
s.O.

Ich war vorhin bei Jogi um meine Parts abzuholen. Er hat auch einen BBP35 dort hängen.
Sehr geiler bass, top B Saite, klingt einfach noch etwas knackiger, geht etwas tiefer, fühlt sich etwas besser an - alles einfach etwas mehr als die wahrlich guten 4er und 7er.
Leider Sunburst, aber richtig gutes Ding!

434 hier jetzt mit schwarzem PG und matter Hardware in Vollausstattung, finde ich schön sinister, bleibt so.
20210708_165110-01.jpeg
 
chappie98
chappie98
Well-Known Member
Bassix
ß15.406
Dieses dunkle blau (weiss nicht wie es genau heisst) wird aus der Entfernung immer als schwarz wahrgenommen.
Ich finde es auch nicht wirklich schön, aber als schwarzer Bass geht der bei mir durch...

eindeutig blau ;-)

ich wüsste jetzt auch keine andere Farbe welche mir an diesem Bass besser gefallen würde. Ich finde das 'vergilbte' PG passt sehr gut.


IMG_7186-yammi-agui.JPG
 
xroads
xroads
Well-Known Member
Bassix
ß36.484
eindeutig blau ;-)

ich wüsste jetzt auch keine andere Farbe welche mir an diesem Bass besser gefallen würde. Ich finde das 'vergilbte' PG passt sehr gut.


Anhang anzeigen 502559

...aussehen ist immer Geschmackssache; ich habe mir ein schwarzes PG gebastelt, das weisse sieht auch gut aus...
das schwarz gibt dem ganzen ein etwas böseres Aussehen...
Du hast auch die PUs gewechselt, oder?
Ich habe bei meinem BBP 35 DelanoPUs eingebaut, da der hintere PU immer zu stark gebrummt hatte. Der sound wurde nochmal eine Spur klassischer Fender dadurch...
 
 

Oben Unten