Yamaha BB-Serie

Lukbass

New Member
Bassix
ß240
Vermutlich ein letzt oder vorletztjähriges Modell.

Grosse Marken wechseln gelegentlich mal die Farbe bei ihren Klassikern, so dass keine Langeweile entsteht. Ist ein Bisschen wie mit Autos wenn es um die Lackierung geht.
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Zitat:Original erstellt von: Templar

Vermutlich ein letzt oder vorletztjähriges Modell...
Im Gegenteil, denn zu Anfang gab's die neuen Modelle der BB-Serie tatsächlich nur in schwarz, weinrot und natur.
Entweder schiebt Yamaha andere Farben nach oder sie vertreiben ihn nur in anderen Ländern in alternativen Farben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bassertom

New Member
Bassix
ß224
Die Yamaha BB-Serie ist schlichtweg genial. Preis/-Leistungsverhältnis ist wirklich klasse. Ich empfehle die Teile immer wieder! Die Aktivelektronik ist vor allem interessant, wenn man schnell mal unterschiedliche Sounds haben will. Ist aber eigentlich nichts was man nicht auch am Amp regeln kann. Ich jedenfalls bräuchte eigentlich keine. Ich hab eigentlich alle Regler immer auf Mittelstellung...
Kann aber wie gesagt ne ganz praktische Sache sein. Was machst du denn für Musik??
 

schock

Member
Bassix
ß285
In Kölle beim Music Store gibts den BB1000 mit Jazz PU am Steg und Preci am Hals gerade für 349 oder 399. Habe ich gespielt und ist nicht schlecht das Teil! Allein es gibt das Teil nur in schwarz (ganz nett) und in gealtertem OP Saal grün (ein Unfall in der Lackierstrasse...)
 

Mitglieder jetzt online

Oben