Bass Basics - Quartsprünge


chappie98
chappie98
Well-Known Member
Beiträge
463
Bassix
ß28.108
 
markus_setzer
markus_setzer
Well-Known Member
Beiträge
1.942
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß25.275
Danke für den Hinweis und den richtigen Link… 🙏

Ich habe das Video noch geadded.

Viel Spaß damit 👍🏻😊
 
cwegy
cwegy
Well-Known Member
Beiträge
4.437
Bassix
ß85.123
Super, vielen Dank, jetzt kann ich das Video sehen. Kurz, knackig und absolut hilfreich, danke @markus_setzer

Quartensprünge spiele ich meist auch so, aber auf die Idee das mal 5Min am Tag isoliert zu üben, bin ich noch nicht gekommen und vor allem nicht für jeden Finger, sondern immer nur der, der jetzt gerade gebraucht wird. Das fiel mir jedenfalls gestern wieder bei der Probe auf, als wir "Time after Time" gespielt haben :D
 
fernandes
fernandes
Well-Known Member
Beiträge
2.277
Bassix
ß161.355
Echt gut, dein Tipp, schöne Kleinigkeiten mit großer Wirkung zu üben. Ich finde auch dein humorvolles Nahebringen der Theorie sehr anschaulich: z.B. bei 5.25 min.
"Ihr geht mit euren Eltern zum Ballett, als kleines Mädchen ..." Das können viele Bassisten mit angegrauten Schläfen im Forum total nachempfinden! :bier:
 
markus_setzer
markus_setzer
Well-Known Member
Beiträge
1.942
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß25.275
Echt gut, dein Tipp, schöne Kleinigkeiten mit großer Wirkung zu üben. Ich finde auch dein humorvolles Nahebringen der Theorie sehr anschaulich: z.B. bei 5.25 min.
"Ihr geht mit euren Eltern zum Ballett, als kleines Mädchen ..." Das können viele Bassisten mit angegrauten Schläfen im Forum total nachempfinden! :bier:

In der Pädagogik helfen einfache klare Bilder 😂👍🏻 Schön, dass ich Dich da so gut abgeholt habe 😉

Und lieben Dank an alle fürs Zuhören und Anschauen. Ich freue mich, wenn es Euch gefallen hat und Ihr den einen oder anderen Impuls mitnehmen konntet 🙏😊
 

energy
energy
One Trick Pony
Beiträge
6.724
Ort
DE
Bassix
ß189.914
Hier ein Song, den ich schon oft gespielt habe. Als ich anfing, das zu üben, habe ich ganz intuitiv die Intervalle ganz am Anfang (also die Quartsprünge) mit dem Zeigefinger gegriffen. Das erschien mir einfacher und ökonomischer, als mit Zeige- und Mittelfinger zu greifen. Möglicherweise hat mir da auch die Vorbildung auf der Akustikgitarre geholfen, denn so ein Quartsprung mit dem Zeigefinger ist ja fast sowas wie ein kleiner Barré...

 
markus_setzer
markus_setzer
Well-Known Member
Beiträge
1.942
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß25.275
Hier ein Song, den ich schon oft gespielt habe. Als ich anfing, das zu üben, habe ich ganz intuitiv die Intervalle ganz am Anfang (also die Quartsprünge) mit dem Zeigefinger gegriffen. Das erschien mir einfacher und ökonomischer, als mit Zeige- und Mittelfinger zu greifen. Möglicherweise hat mir da auch die Vorbildung auf der Akustikgitarre geholfen, denn so ein Quartsprung mit dem Zeigefinger ist ja fast sowas wie ein kleiner Barré...



Ich liebe diesen Song und was für eine super Bassline!! Und zusätzlich noch ein super Beispiel zum Thema Quartsprünge! Danke @energy 😊👍🏻
 
Prof-A.
Prof-A.
H3rr J3m!n3, Gr1f D5mmt-5ch v1n L7dd3rl3d3r-Gr!mm
Beiträge
37.928
Lösungen
1
Ort
Niedaniehier - SH
Bassix
ß321.435
...Quartsprung...:gruebel:...

und ich bin erstaunt wenn ich sehe, dass ich vieles unbewusst schon ganz lange so mache.:O!:-)

...auch unbewusstes Lernen ist Lernen...



...und nachdem ich diesen Song versuchte, war eindeutig klar, dass "der Quartsprung" in den schnellen Parts nicht mit 2 Fingern in einem Bund zu bewerkstelligen war...... - ...das nennt man dann wohl auch "unbewusstes" Lernen...

P.:-):bier:
 
funkapuss
funkapuss
Active Member
Beiträge
388
Ort
DE
Bassix
ß2.354
...Quartsprung...:gruebel:...



...auch unbewusstes Lernen ist Lernen...



...und nachdem ich diesen Song versuchte, war eindeutig klar, dass "der Quartsprung" in den schnellen Parts nicht mit 2 Fingern in einem Bund zu bewerkstelligen war...... - ...das nennt man dann wohl auch "unbewusstes" Lernen...

P.:-):bier:

An dem Song kann man noch mehr als Quartsprung kennen lernen...fast schon ein Quantensprung der Rockmusik :D
 
 

Oben Unten