Bass-Verstärker knackt beim Wiedereinschalten


casesdaily
casesdaily
New Member
Beiträge
21
Ort
Deutschland
Bassix
ß841
Ich bräuchte mal eure Einschätzung zu folgendem Problem:

Wenn mein Bassverstärker (GloKla Soul) eine Zeit lang angeschaltet war, ihn dann ausschalte und innerhalb von ca. 5 Sekunden wieder neu (!) einschalte, gibt es einen ziemlich lauten "Knack" aus den Boxen.

Je länger der Verstärker ausgeschaltet bleibt, desto weniger stark ist dieses "Knack". Beim ersten Einschalten ist das Knacken längst nicht so laut.

Dieses "Phänomen" habe ich auch bei anderen Bassverstärkern, deshalb glaube (oder hoffe) ich, dass das kein Defekt des Verstärkers ist. Schließlich gibt es eine Schutzschaltung, die beim Einschalten des Verstärkers diese Gleichspannung abfängt, deswegen irritiert mich dieser laute Knack beim Wiedereinschalten.

Wenn mir jemand den technischen Hintergrund kurz erläutern würde wäre das sehr nett. Vielen Dank.
 
casesdaily
casesdaily
New Member
Beiträge
21
Ort
Deutschland
Bassix
ß841
Danke für den Tip, das werd' ich mal machen :-)

Weil ich das aber auch schon bei anderen Verstärkern beobachtet habe, dachte ich mir, dass das was generelles sei.
 
zeppo3000
zeppo3000
Well-Known Member
Beiträge
2.731
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß4.927
Ein Knacken beim Einschalten gibt es prinzipiell bei jedem Verstärker. Viele Amps ( und HiFi Verstärker) haben deshalb eine Lautsprecherverzögerung eingebaut, der die Lautsprecher erst nach ein paar Sekunden auf den Endstufenausgang schaltet. Scheinbar hat der Soul das nicht, weil der Einschaltknack recht leise ausfällt.
Der laute Knack beim Einschalten, wenn der Amp erst kurz vorher ausgeschaltet war, hat folgenden Grund:
Im Netzteil gibt es dicke Elkos (Elektrolythkondensatoren), die dazu da sind, aus der gleichgerichteten Wechselspannung des Trafos eine saubere Gleichspannung zu machen. Die Elkos speichern quasi Energie.
Beim Ausschalten ist die Netzteilspannung nicht sofort weg, sondern sinkt aufgrund der gespeicherten Energie in den Elkos langsam ab. Wenn man jetzt einschaltet, solange die Elkos noch Spannung liefern, kann es sein, dass der Einschaltknack viel lauter ist als bei ganz entladenen Elkos, das hängt von der Schaltung ab.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das beschriebene Verhalten normal ist. Wenn es stört, dann warte nach dem Ausschalten einfach 10 Sekunden, bevor Du wieder einschaltest.
 

Similar threads

Paulito
Antworten
619
Aufrufe
82K
5Bässer
5Bässer
 

Oben Unten