Billige Effekte, die trotzdem taugen


Mister Mo
Mister Mo
Well-Known Member
Beiträge
10.178
Ort
Darmstadt
Bassix
ß2.592.193
Man kann ja sehr wenig oder sehr viel für ein Pedal ausgeben. Meine Allerliebste spielt Gitarre und ist glücklich mit einem TC Darkmatter als Zerre - das Ding kostet neu 39 Euro und klingt wirklich gut.

Welch Bass-Effekte kennt Ihr, die gut und betont preiswert sind?
 
Basspekoe
Basspekoe
...schon ein bißchen bassverrückt ;)
Beiträge
4.205
Lösungen
5
Ort
Seligenstadt
Bassix
ß282.622
Die ElectroHarmonix Nano-Serie hat einige coole Effekte zu bieten für knappes Geld. Und das Gute dabei ist: TrueBypass, damit das cleane Signal unberührt bleibt... ;-)
 
Mudskipper
Mudskipper
.
Beiträge
25.248
Lösungen
5
Ort
DE
Bassix
ß397.162
OK, wahrscheinlich Thema verfehlt, aber für mich DER Preis-/Leistungsknaller:
Zoom b3:bier:
Och, wenn man mit einem Multi zufrieden ist, ist das auf jeden Fall ein Preis/Leistungs Knaller.
Hier trotz 499 Euro das Line 6 Helix HX. Wenn ich einzeln kaufen würde, was ich davon zur Zeit nutze...man, das wäre mindestens das fünffache.
Pedaltipp:
Nobels ODR-1
Marschall Reflector Reverb, bekommt man 2nd Hand sehr günstig und ist sehr robust.
 

Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Beiträge
7.237
Lösungen
9
Ort
32457
Bassix
ß159.403
Ich konnte über den ODR1 nicht meckern, hatte ihn aber auch über einen Boss LS1 im Parallel-Loop. Da ich eigentlich nur noch Schalltechnik04 auf dem Stressbrett habe, hat unser 2. Gitarrist das Ding geerbt und er bekommt da einen super Crunch-Sound mit hin.
 
G
Gast74634
Guest
hatte ihn aber auch über einen Boss LS1 im Parallel-Loop.
Dito :D
unser 2. Gitarrist das Ding geerbt und er bekommt da einen super Crunch-Sound mit hin.
Jo, gut - da steh ich ohnehin viel mehr auf fiesen High Gain.
Letztenendes hat Ray ja nicht unrecht, und wenn der Geschmack getroffen ist, bekommt man mit dem ODR-1 eine imo in den Einstellmöglichkeiten sogar recht vielseitige Zerre für gutes Geld.
 
haebbe58
haebbe58
Schwabassist
Beiträge
3.799
Lösungen
3
Ort
Schwaben (Württemberg)
Bassix
ß105.503
tc Corona Chorus

den habe ich damals als add-on gratis dazu bekommen, als ich einen BH250 Amp kaufte.

Der TC Amp war bzw. ist - gelinde gesagt und schmeichelhaft- minderwertig und damit ein Fehlkauf ... außer die Toneprint-Geschichte ... die macht ihn wiederum genial

Der Corona Chorus aber hingegen ist von allen nicht rein analogen Chorus-Pedalen mit der beste, den ich je getestet habe. Und auch für 100 Euro oder mehr wäre der wirklich gut.... auch wegen Toneprint ... gutes Konzept
 
 

Oben Unten