Den finde ich seeehr geil.

mosbeats

mosbeats

EADG
Bassix
ß2.322
Ich hätte gern ein fünfsaiter. Und wer mich ein bisschen kennt, weiß dass ich gern zu "billig bässen" neige.
Und ich glaub ich bin fündig geworden.
http://www.cortguitars.com/_webapp_3835207/GB35A
Für mich strahlt der Qualität aus, soweit man das mit dem auge beurteilen kann. Sounded so...
http://www.youtube.com/watch?v=_EdxZyUS5QY
Da ich beim jazzy viel auf dem hinteren pickup spiele finde ich den humbucker interessant.
Muss mich nur noch ein wenig gedulden bis ich die patte dafür habe.

 
wasabi 2.0

wasabi 2.0

Well-Known Member
Bassix
ß55.505
der Bass ist, wie man dem äusserst sympathischen Vorführer im Video ja schon entnehmen kann :-) für seine Preisklasse wirklich gut gemacht. Nach heutigen Gesichtspunkten muss man aber erwähnen, dass Squier mit der mit der Classic Vibe Serie da in ziemlich harte Konkurrenz getreten ist. Ich persönlich würde mir eher den Squier kaufen. Wenn der Humbucker für Dich eine Rolle spielt, dann machst Du mit dem GB34 auf jeden Fall nix verkehrt.
 
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Der Humbucker ist durchaus schon anhand der Position sehr zu empfehlen. Cort scheint sich da wohl am 'original' (MM Stingray) orientiert zu haben, was zur Folge haben dürfte, daß er trotz Stegposition auch 'untenrum' gut 'Bumms' und Growl erzeugen kann. Damit bist Du immer besser bedient, als mit nem reinen Jazzy-PU, wenn's auch mal ordentlich rocken soll.
 
schafhalter

schafhalter

الحب هو أساس كل شيء
Bassix
ß18.747
Hi, ich hab mir vor kurzem billigst eine Cort Gitarre geschossen. An der Gitarre kann man echt nicht meckern. Die Holzkonstruktion brauchst jedenfalls nicht hinter den Standard Strats eines Freundes verstecken.
Ein Freund von mir hat den Cort GB 75 (J+MM) im Einsatz und ist damit auch vollends zufrieden.
 
mainzel99

mainzel99

Well-Known Member
Bassix
ß68.586
Zitat:Original erstellt von: Dr.Gore

Zitat:Original erstellt von: mainzel99

http://www.thomann.de/de/cort_gb35a_3ts.htm

DIE Käufer scheinen ihn zu schätzen - allerdings meckern einige am Gewicht.
Wäre ja auch noch schöner wenn die Käufer ihr neu erstandenes Spielzeug schlecht bewerten würden...
kA in wieweit die da redaktionell eingreifen - man findet aber auch durchaus kritisches bis vernichtendes manchmal.
H-Ps Ständer zB [:D]
 
Bronco

Bronco

Active Member
Bassix
ß1.597
Hatten den auch bei der Musikmesse mal in der Hand, gutes Teil für den Preis. Hast du ihn schonmal angespielt?
Aber Cort bietet, ähnlich wie Yamaha, Ibanez oder die Squier VM/CV, eigentlich fast immer mindestens so viel, wie man für den Preis erwartet.
Ich habe den hier: http://www.cortguitars.com/_webapp_3835193/Action_V und so zufrieden, dass ich ihn vielleicht mit einer Noll 3-band pimpen werde...mal sehen.
 
mosbeats

mosbeats

EADG
Bassix
ß2.322
Ne hab den leider noch nicht angespielt. Muss ich mal im lokalen Musikgeschäfft nachschauen ob die den haben...

Mal ehrlich die Kopfplatte mit den Vintagemechniken drei oben und zwei unten.. ist doch richtig geil oder? Bei Fender sieht das mit der fünften Mechanik unten doch wie gekonnt und nicht gewollt aus. Duck und weg :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.030
wenn ich um einen agathe-body drumrum kommen kann, tue ich das auch. da liegt nämlich der unterschied zwischen "günstig" und "billig" begraben.

als 4-saiter wäre das wirklich ein leckeres ausgangsmaterial für ein elektronik-rework... der zwar auch noch mal 200 eier schlucken würde... und dafür kann man sich auch gleich was vernünftiges kaufen. also eher nein.
 
Zuletzt bearbeitet:
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.030
das ist das ahornigste palisander, daß ich je gesehen habe...

ob sich das auswirkt, ist erst mal die frage der griffbrettdicke. bei den billigen modellen ist das griffbrett meist ein dünnes funier, da wirkt sich gar nichts aus. ansonsten ist palisander wärmer vom ton her, ahorn knackiger und brillianter.
 
mosbeats

mosbeats

EADG
Bassix
ß2.322
Zitat:Original erstellt von: alice303

das ist das ahornigste palisander, daß ich je gesehen habe...

ob sich das auswirkt, ist erst mal die frage der griffbrettdicke. bei den billigen modellen ist das griffbrett meist ein dünnes funier, da wirkt sich gar nichts aus. ansonsten ist palisander wärmer vom ton her, ahorn knackiger und brillianter.
Vielen Dank alice!
Beim suchen nach Soundfiles bin ich darauf gestoßen. Man beachte den Gitarristen - der übrigens nur begleitet - so solls sein. hehe ich schmeiß mich weg [:D][:D]
http://www.youtube.com/watch?v=MMHY...t=PLE18B96B9FD277C20&lf=results_main&index=23
 
Zuletzt bearbeitet:
Masl

Masl

Well-Known Member
Bassix
ß12.182
Also der Unterschied zw. Agathis/ Palisander und Esche/Ahorn sollte doch deutlich sein. Es würde mich zumindest extrem wundern, wenn dem nicht so wäre.

Der Esche-Cort klingt wirklich ziemlich geil in dem Video. Einen Versuch ist der auf jeden Fall wert.
 
Dr.Gore

Dr.Gore

G-strings are for strippers
Bassix
ß18.430
Bestell ihn doch einfach und teste ihn ausgiebig! Im Laden testen ist immer sowas halbgares finde ich. Dann weißt du noch nicht wie der mit DEINEM Equipment oder in deiner Band klingt. Wenns nicht passt einfach zurrückschicken. Die 30 Tage Geld Zurrück-Garantie bekommste in jedem größeren Versandhaus [;-)]
 
mosbeats

mosbeats

EADG
Bassix
ß2.322
Zitat:Original erstellt von: alice303

wenn ich um einen agathe-body drumrum kommen kann, tue ich das auch. da liegt nämlich der unterschied zwischen "günstig" und "billig" begraben.

als 4-saiter wäre das wirklich ein leckeres ausgangsmaterial für ein elektronik-rework... der zwar auch noch mal 200 eier schlucken würde... und dafür kann man sich auch gleich was vernünftiges kaufen. also eher nein.
Meinst du die Elektronik taugt nichts? Oder auf was ist jetzt dein eher nein bezogen? Gesamter Bass minderwertig?
 
Bronco

Bronco

Active Member
Bassix
ß1.597
Zitat:Original erstellt von: alice303

wenn ich um einen agathe-body drumrum kommen kann, tue ich das auch. da liegt nämlich der unterschied zwischen "günstig" und "billig" begraben.
Falsch. Mein Cort hat auch einen Agathis-Body und klingt gut. Und z.B. der weiße Squier VM Preci hat auch einen Agathis-Body und ist trotzdem empfehlenswert. [ooo]
 
 

Oben Unten