Der Probenthread

Der Steff

Well-Known Member
Bassix
ß21.789
Ich hatte nur einen "relaxten" Leher in meiner gesamten Schullaufbahn. Der war allerdings echt Klasse.
Er wat ein Musikverrückter und weil seine Frau mit Musik nix am Hut hatte, nahm Er mich und meine Freud (wir waren beide in seiner Klasse)
mit zu Live Konzerten wie Rory Gallagher, Genesis, Zappa, usw. mit.
Konzerte die ich mit 14-15 sonst nie gesehen hätte.:m_git2::m_git1:
...aber wenn der Klassenlehrer dabei war, war es für die Eltern ok. ( zu den anderen Konzerten sind wir aber trotzdem irgendwie hingegangen...:D:D:D)
 

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Die Grafiken im Beispiel sehen aus wie von Word aus dem letzten Jahrtausend.

Ja, ich will SAP :evil:
Bitte nochmal nachdenken!
SAP ist ein zusammengekauftes zusammengeschustertes Sammelsurium diverser Softwares, das stellenweise den Charme von DOS hat und in sich hochgradig inkosistent ist.
Wäre die Entwicklung auch nur ansatzweise durchdacht, würde man ein Abstraction Layer dazwischen legen und das UI konsistent machen. Aber man ist ja SAP und deswegen geiler als Microsoft. :rolleyes:
 

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.243
Bitte nochmal nachdenken!
SAP ist ein zusammengekauftes zusammengeschustertes Sammelsurium diverser Softwares, das stellenweise den Charme von DOS hat und in sich hochgradig inkosistent ist.
Wäre die Entwicklung auch nur ansatzweise durchdacht, würde man ein Abstraction Layer dazwischen legen und das UI konsistent machen. Aber man ist ja SAP und deswegen geiler als Microsoft. :rolleyes:
Ich kenne den Vergleich. Und ich sag dir das unser aktuelles Programm noch schlimmer ist als SAP.
Aber bevor hier was geändert wird bin ich in Rente. "Papier ist geduldig" sagt man ja so schön... :kaffee:
 

kemm47

Well-Known Member
Bassix
ß40.585
...... unsere älteste Nummer stammt aus 1955 und ist vermutlich auch ein klein wenig ÄLTER als SAP. Ist übrigens eine CHUCK BERRY-Nummer, die jeder halbwegs begabte Gitarrist kennen und spielen können sollte......
 

lord-of-fire

tappt im dunkeln
BTT: Wir hatten gestern eine außerordentliche Sonderprobe. Nur die beiden Gitarristen und ich. Drei Stunden an drei Riffs und den Übergängen dazwischen rumgefrickelt (und ein bisschen mit verschiedenen Sounds rumgespielt).
Das so verfeinerte Stück wird recht komplex und schnell. Und die Riffs sind jetzt sehr tight und ein absolutes Brett.
Hat extrem Laune gemacht und war sehr produktiv. Folglich haben wir beschlossen, sowas öfter zu machen.
Vor allem freuen wir uns auf die Reaktion vom Drummer, wenn wir das Ding am Dienstag mit der kompletten Band nochmal spielen.
 

Ramsay Bolton

Well-Known Member
Bassix
ß33.243
Hab seit ca. 3 Monaten ne Zweitband und bin restlos zufrieden. Nette und zuverlässige Leute, sehr guter und kreativer Sänger und erfolgreiches Songwriting. Erste Auftritte nächstes Jahr sind sehr realistisch, Kontakte zum Radio gibt es ebenfalls. Evtl. wird in 1-2 Monaten ne Demo EP aufgenommen, der Schlagzeuger hat ein gutes Heimstudio.
Ich bin zufrieden und glücklich.
 

Hardrockracer

Well-Known Member
Bassix
ß15.722
Wow, gestern war die erste Probe mit unserem neuen Drummer (siehe auch meine Posts im "Ausstieg aus der Band" Fred). Was soll ich sagen: "It's a small step for man but giant leap for Band-kind". Der Gute ist sooo viel besser als unser alter (muss ich leider so sagen). Es ist der Drummer mit dem ich und unser Gitarrist in den 90ern ne Band zusammen hatten und die musikalische Klasse ist nach wie vor da. Das wird unsere Band richtig nach vorne bringen. Das groovt wie Sau.
 

Rumms

"wot se Fack?!"
Bassix
ß28.281
Jo,...unsere kleine, feine Akustiktruppe, die wie Anfang 2019 gegründet haben, ist endlich komplett und hat jetzt auch endlich einen Namen.....SIXFOLD
Die Proben machen irre Spaß und ich habe den Eindruck, trotz viel Spaß sind ALLE mit der nötigen Ernsthaftigkeit bei der Sache. Mittlerweile haben wir rund 90 Min. Programm zusammen, die Facebookpräsenz ist kurz davor "online" zu gehen und am 10.08. gibts dann den ersten öffentlichen Gig....Läuft!

IMG-20190714-WA0001.jpg










FB_IMG_1563545552130.jpg


Edit: Und bevor einer unkt....Nein, das ist noch kein offizielles Bandfoto. Nur ein "vorerst Platzhalter" entstanden beim gemeinsamen Grillen am letzten WE.
 
Zuletzt bearbeitet:

Oben Unten