FF Audiotechnik - Woodruff v2


ElectricMorus
ElectricMorus
GeardeGier & Orange-Driven
So, gestern den Woody nochmal im Bandkontext dabei gehabt. War keine Zeit zum Ausprobieren, aber die von mir gewählten Sounds saßen wie Arsch auf Eimer. Diesmal GK RB 400 IV mit FMC 14er.
Ich schicke das Kerlchen nun weiter und verlange sofortige Aufnahme auf die Bestellerliste.bass-guitar

Danke nochmal an @Flobert und @quarkfrosch für die Testgelegenheit. Das Ding ist für mich stimmig. Details wie etwas dunklere LED kann man machen, muss man nicht. Zwei Inserts wären wohl dann ein DoubleWoody. Wäre cool, aber so ganz dringend wäre das auch nicht. Also, kurz: Mehr ist Luxus, so ist das schon rund. Macht einfach dosierbar Druck und Dreck. Wat willste mehr? :prost:
 
Rossie Schroeder
Rossie Schroeder
Well-Known Member
Bassix
ß10.146
Hier das 2 Review zum Woody V 1.2.
Ich beschränke mich jetzt auf den Insert und den Gesamteindruck.

Sehr wertiges Gehäuse inkl. „Lackierung. Die Poti’s gehen schön cremig. Die Anschlüssen sind nach vorne zum Kopf gewandert.
Über die Engage Status-Farbe hab ich mich schon mit Flo ausgetauscht ;-).

Zum Wichtigsten der Sound ist immer noch cool. Man bekommt keinen schlechten Sound aus dem Ding. Ich bin wie gesagt nicht der Fuzz-Meister, stehe eher auf angeknuspert bis OD.
Nach dem ersten hab ich mich gefragt wofür brauche ich einen 2 Channel Mild/ Wild. Jetzt frage ich mich wie kommt man ohne einen Zweiten aus J.

Der Insert funzt erste Sahne. Ich habe allerdings aktuell kein Pedal was ich dort sinnvoll reinschleifen kann. Denke für Fuzz-Boxen macht es richtig Sinn. Mit meinen Filtern und auch meinem OC-5 macht es für mich nicht wirklich Sinn. Das liegt aber nicht am Woody, sondern in der Natur der Sache. Der Filter spricht je nach Woody-Einstellung analog zur Trennfrequenz an oder eben auch nicht J.
Beim OC-5 war es ähnlich. Wie gesagt ich denke der Insert ist auch eher für noch mehr „Dreckskisten“ gedacht.

Ich habe auch mal mit meiner Bass Station II drüber gespielt, da tun sich ungeahnte Möglichkeiten auf, da man bei der BS den Distortion nur über die ganze Frequenz drauf packen kann. Hört sich das für mich deutlich aufgeräumter an.

Die Entwicklung von den Beiden ist in die richtige Richtung gegangen und hat das Teil, auch für mich noch mal weiter nach vorne gebracht. Die Wartezeit hat sich also gelohnt.

Feedback Tonmann „endlich mal ein schöner angezerrter Sound und nicht so was kaputtes wo de nicht weiß is das Ding kaputt oder soll das etwas so sein“.
Sound verliert nur unwesentlich an Fundament und bleibt schön im Mix. Hat ne Träne weggedrückt als er erfuhr, dass es ein Wander-Woody ist.

Feedback Gitarrist

Fand das Ding extrem cool, grad den Insert und war auch extrem angetan von der Verarbeitung und den inneren Meßwerten. Hat dann angefangen noch was von anderer Trennfrequenz zu erzählen, etc. da war ich aber schon weg J Gitarristen eben. Ne im Ernst, der Woody ist nicht nur was für uns, sondern auch für die anderen.

Fazit
Wirklich amtliche Box, aus meiner Sicht keine Schwächen. Er deckt schon eine gute Range an „knusper – zerr ab. Was der Woody nicht will/ kann, kann über den Insert eingeschliffen werden. Der 2. Kanal ist gold wert.

P.S. Wenn jetzt noch die Alexa-Integration klappt…….
 
Flobert
Flobert
Well-Known Member
Hier das 2 Review zum Woody V 1.2.
Ich beschränke mich jetzt auf den Insert und den Gesamteindruck.

Sehr wertiges Gehäuse inkl. „Lackierung. Die Poti’s gehen schön cremig. Die Anschlüssen sind nach vorne zum Kopf gewandert.
Über die Engage Status-Farbe hab ich mich schon mit Flo ausgetauscht ;-).

Zum Wichtigsten der Sound ist immer noch cool. Man bekommt keinen schlechten Sound aus dem Ding. Ich bin wie gesagt nicht der Fuzz-Meister, stehe eher auf angeknuspert bis OD.
Nach dem ersten hab ich mich gefragt wofür brauche ich einen 2 Channel Mild/ Wild. Jetzt frage ich mich wie kommt man ohne einen Zweiten aus J.

Der Insert funzt erste Sahne. Ich habe allerdings aktuell kein Pedal was ich dort sinnvoll reinschleifen kann. Denke für Fuzz-Boxen macht es richtig Sinn. Mit meinen Filtern und auch meinem OC-5 macht es für mich nicht wirklich Sinn. Das liegt aber nicht am Woody, sondern in der Natur der Sache. Der Filter spricht je nach Woody-Einstellung analog zur Trennfrequenz an oder eben auch nicht J.
Beim OC-5 war es ähnlich. Wie gesagt ich denke der Insert ist auch eher für noch mehr „Dreckskisten“ gedacht.

Ich habe auch mal mit meiner Bass Station II drüber gespielt, da tun sich ungeahnte Möglichkeiten auf, da man bei der BS den Distortion nur über die ganze Frequenz drauf packen kann. Hört sich das für mich deutlich aufgeräumter an.

Die Entwicklung von den Beiden ist in die richtige Richtung gegangen und hat das Teil, auch für mich noch mal weiter nach vorne gebracht. Die Wartezeit hat sich also gelohnt.

Feedback Tonmann „endlich mal ein schöner angezerrter Sound und nicht so was kaputtes wo de nicht weiß is das Ding kaputt oder soll das etwas so sein“.
Sound verliert nur unwesentlich an Fundament und bleibt schön im Mix. Hat ne Träne weggedrückt als er erfuhr, dass es ein Wander-Woody ist.

Feedback Gitarrist

Fand das Ding extrem cool, grad den Insert und war auch extrem angetan von der Verarbeitung und den inneren Meßwerten. Hat dann angefangen noch was von anderer Trennfrequenz zu erzählen, etc. da war ich aber schon weg J Gitarristen eben. Ne im Ernst, der Woody ist nicht nur was für uns, sondern auch für die anderen.

Fazit
Wirklich amtliche Box, aus meiner Sicht keine Schwächen. Er deckt schon eine gute Range an „knusper – zerr ab. Was der Woody nicht will/ kann, kann über den Insert eingeschliffen werden. Der 2. Kanal ist gold wert.

P.S. Wenn jetzt noch die Alexa-Integration klappt…….
So, gestern den Woody nochmal im Bandkontext dabei gehabt. War keine Zeit zum Ausprobieren, aber die von mir gewählten Sounds saßen wie Arsch auf Eimer. Diesmal GK RB 400 IV mit FMC 14er.
Ich schicke das Kerlchen nun weiter und verlange sofortige Aufnahme auf die Bestellerliste.bass-guitar

Danke nochmal an @Flobert und @quarkfrosch für die Testgelegenheit. Das Ding ist für mich stimmig. Details wie etwas dunklere LED kann man machen, muss man nicht. Zwei Inserts wären wohl dann ein DoubleWoody. Wäre cool, aber so ganz dringend wäre das auch nicht. Also, kurz: Mehr ist Luxus, so ist das schon rund. Macht einfach dosierbar Druck und Dreck. Wat willste mehr? :prost:
Ich danke euch beiden!
 
StonerGreg
StonerGreg
Dr. Dezibel
So, der Woody ist seit ein paar Tagen bei mir und ich muß ganz ehrlich sagen, das Ding rockt! Und zwar dermaßen, daß ich ihn am liebsten direkt behalten würde. Die Abstimmung scheint noch ein wenig gelungener zu sein als beim ersten Proto, die Mild/Wild Umschaltung ist richtig klasse und der Insert funktioniert einwandfrei. Wir hatten ne Ratte reingehängt und waren sehr angetan vom Ergebnis.
Das war so gut, daß ich noch einmal betonen muß, wie gerne ich diesen Insert mit X-Over und Blend in einer separaten Dose hätte, natürlich doppelt und schaltbar, so wie die beiden Kanäle vom Woody. ;-)

Wer ist eigentlich der nächste auf der Testliste? Bitte einmal PM an mich, ich mach die Dose am WE versandfertig. 👍
 
Flobert
Flobert
Well-Known Member
So, der Woody ist seit ein paar Tagen bei mir und ich muß ganz ehrlich sagen, das Ding rockt! Und zwar dermaßen, daß ich ihn am liebsten direkt behalten würde. Die Abstimmung scheint noch ein wenig gelungener zu sein als beim ersten Proto, die Mild/Wild Umschaltung ist richtig klasse und der Insert funktioniert einwandfrei. Wir hatten ne Ratte reingehängt und waren sehr angetan vom Ergebnis.
Das war so gut, daß ich noch einmal betonen muß, wie gerne ich diesen Insert mit X-Over und Blend in einer separaten Dose hätte, natürlich doppelt und schaltbar, so wie die beiden Kanäle vom Woody. ;-)

Wer ist eigentlich der nächste auf der Testliste? Bitte einmal PM an mich, ich mach die Dose am WE versandfertig. 👍

Ich war der 2. Teil von "wir" und schließe mich Gregs Meinung vollkommen an!
Hätte ich nicht schon vorbestellt, hätte ich das nach dem Test definitiv getan 👍

Geiles Teil habt ihr da gebaut Jungs 🍻
Moin Jungs,
vielen Dank für eure Einschätzung - freut mich, dass ihr mit dem Teil zurecht gekommen seid.
Ja, der Insert kann ne Menge und die "Schalterei" funktioniert ihmo hervorragend unaufällig.

Woodruff - deluxe ick hör dir trappsen....

PS: @StonerGreg du musst das Teil an @anbra schicken - laut Liste.
 

A
AbcBasser123
Active Member
Bassix
ß5.825
Mal ganz allgemein gefragt (habe da irgendwie keine Infos gefunden):
Wo wird man wann das tolle Teil denn zu welchem Preis erwerben können? Klingt sehr interessant und praxistauglich:bier:
 
keziahj
keziahj
LEJJ
Bassix
ß78.207
Ich habe nicht vor Augen, wann ich an der Reihe bin. Jedenfalls bin ich jetzt 2 Wochen nicht zu Hause. Falls ich also demnächst dran sein sollte, wäre es uU angebracht mich um eine Position nach hinten zu schieben. :-)
 
Flobert
Flobert
Well-Known Member
Ich habe nicht vor Augen, wann ich an der Reihe bin. Jedenfalls bin ich jetzt 2 Wochen nicht zu Hause. Falls ich also demnächst dran sein sollte, wäre es uU angebracht mich um eine Position nach hinten zu schieben. :-)
Ist ja noch was hin, bis du dran bist (noch 6 User vor dir - das kann also noch was dauern). Vielen Dank für´s Bescheid geben und alles Gute!
 

Similar threads

 

Oben Unten