Flatwounds for ever!


toko42
toko42
Well-Known Member
Beiträge
742
Ort
DE
Bassix
ß22.170
Nylon klingt mMn NIE modernknallig.
Und ich hab sie alle probiert: Rotosound (nur 5er!), Pyramid, Galli, LaBella White und Black.
 
Zuletzt bearbeitet:
toko42
toko42
Well-Known Member
Beiträge
742
Ort
DE
Bassix
ß22.170
Grade die Galli Synthesis aufgezogen:
Vom Spielgefühl her SEHR weich, klanglich irgendwo zwischen Flat und Nylons (nach nur sehr kurzem Test, die brauchen noch etwas, bis sie sich eingelebt haben und stimmstabil werden).
 
ollo
ollo
Feudelbassist
Beiträge
11.046
Lösungen
1
Bassix
ß180.282
Chromes sind schon strammer, ich kenne aber nur die Shortscale-Sätze, die dürften weicher als die langen sein.
 
Der Steff
Der Steff
Der 45-Einhalbte
Beiträge
4.655
Ort
Hanau
Bassix
ß233.680
Alle gut gemeinten Vorschläge sind leider wertlos, wenn es die Saiten nicht als 6er Satz gibt.

Check erst mal was der Markt AKTUELL noch bietet -also in Echt , nicht nur theoretisch.....

Ich hatte vor ner Weile mal Flatwounds für nen 7 Saiter gesucht und da blieben nur 2 oder 3 Saiten übrig, die man einzeln zusammen stellen konnte
UND die lieferbar waren.....und aktuell ist die Liefersituation nicht besser geworden......
 
Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Beiträge
6.046
Bassix
ß163.013
Also nen 5er-Satz Chromes kriegt man ja auf jeden Fall. Und ne passende .32er-Saite gibt’s z.B. aktuell beim großen M vorrätig.
 

Slidemaster Dee
Slidemaster Dee
Member? Ich geb dir gleich Member!
Beiträge
6.046
Bassix
ß163.013
Oder wie es bei meiner Omma auf dem Klo in Holz graviert prangte:
„Wenn’s Arscherl brummt, ist‘s Herzerl g‘sund“.
 
 

Oben Unten