Harley Benton Boxen, Verarbeitung?

S

schatten

Well-Known Member
Bassix
ß16.840
Allerdings gibt T ein Gewicht von 27kg an wenn ich das richtig gelesen habe.
Das hört sich für mich nicht nach Pappelsperrholz an, die Box müsste dann doch eigentlich leichter sein.
Bei der SolidBass 810 gibts beim T ein Manual zum Download.. Da steht dass die 115 17,5 kg hat. Und die 810 ist da mit 49,4 kg statt 67 kg und 4 Ohm statt 8 angegeben..
Um bei einer 810 auf 49,4 kg zu kommen, müssten Neo-Speaker in eine Leichtbaukonstruktion eingebaut werden. Ich glaube kaum, dass das HB zu diesem Preis macht....
Beim T wurden die Gewichte in den Produktbeschreibungen auf die Werte aus der Bedienungsanleitung angepaßt. Erscheint mir schon plausibel für 15mm Pappel. Bleibt die Frage, ob da auch Versteifungen drin sind. 10" Speaker mit 100 W sind ja auch in Ferrit-Ausführung nicht besonders schwer.
 
deeptone

deeptone

Well-Known Member
Bassix
ß58.767
@ThorstenMaasFotografie

Das sieht doch gut aus und klingt ganz bestimmt auch so :bier:

Sowieso, ich habe mir die Boxen mal genauer angeschaut. Billigboxen sind das nun wirklich nicht.
Sie waren lediglich im Preis deutlich reduziert. Original haben die ja schon gekostet.
Deshalb glaube ich auch nicht dass irgendwelche Billigspeaker von Celestion verbaut wurden.

Von daher ... alles richtig gemacht ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
ThorstenMaasFotografie

ThorstenMaasFotografie

Member
Bassix
ß1.011
Ja, ich finde es klingt gut.

Und sehr praktisch ist es das ich eine Box Richtung Schlagzeuger drehen kann, damit der besser hört.
 
 

Oben Unten