jazz bass adé

bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.829
tja....alles endet mal im leben..so isses nunmal.
habe mich heute vormittag von meinem 77er jazz bass, der ein echtes ausnahmeteil ist, nach neun jahren zusammenarbeit getrennt.

wie ja allgemeinhin bekannt, fahre ich nachwievor so sehr auf den preci sound ab, dass der jazz bass sound für mich vollkommen überflüssig geworden ist.
auf der letzten session nahm ich seit langer zeit mal wieder meinen jazz bass mit, um zu sehen und zu hören, wie ich damit noch klarkomme.

der für meinen geschmack zu durchsichtige ton und der fehlende wumms im vergleich zum preci haben mir meine entscheidung relativ leicht gemacht...musste mich irgendwie davon befreien, obwohl es ein echter ausnahme late70s ist.
generell ist der zahnstocherhals eines jazz basses ist auch nicht wirklich meins.
ausserdem begegnen mit zuviele jazz bass spieler, habe mich daran satt gehört. ist nicht mehr "mein ton" bzw. war er es nie im vergleich zum preci.

ich blicke nicht zurück...ende aus...micky maus.[:D]

bauschi[^]
 
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Vorgestern habe ich ein kleines Arbeitsheftchen mit einem total süßen Kaninchen vorne drauf geschenkt bekommen.
 
bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.829
Zitat:Und was sollen wir jetzt dazu sagen/posten/schreiben????
hmmm..was soll ich dazu sagen....habe ich denn mit einem wort geschrieben, dass sich hierzu jemand dazu äussern soll? habe ich etwa eine frage gestellt?
anstattdessen bekomme ICH ´ne saublöde frage gestellt..........[:D]

Zitat:Vorgestern habe ich ein kleines Arbeitsheftchen mit einem total süßen Kaninchen vorne drauf geschenkt bekommen.
aha....vermutlich zum muttertag, glückwunsch.....das passt zu deinem typ....mach mir da bloss keine eselsohren rein.......[;-)]

Zitat:Wahnsinn, die Story des Tages.
nun ja, um bei der wahrheit zu bleiben......meine story ist für dich so interessant wie jene für mich, wenn du hier posten würdest, dass du darmkrebs hast.[:D]

Zitat:preci spieler begegnen mir ebenso viele ;-)

aber konsequent deine entscheidung

hoffentlich bereust du sie nicht
nun..kommt auf die musikrichtung an......in dem musikrichtungen, in denen ich mich bewege, gibt es jazz bässe im überfluss.
meine konsequente entscheidung bereue ich sicherlich nicht, bin mir darüber im klaren....aussderm gibt´s ´ne rückkaufoption zum selben preis, die ich selbetverständlich nicht beanspruchen werde.

bauschi[:-PP]
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Es gibt Menschen, denen wünscht man gerne das, was sie anderen wünschen. Ganz wertneutral.
 
bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.829
Zitat:Tut mir leid, aber das ist ja wohl einer der unpassendsten Posts seit langem!
cool bleiben......betreffend der zielperson für mich ein echtes statement....natürlich mit smiley.

Zitat:Einen Jazzbass und Darmkrebs auf die gleiche Ebene zu stellen, wift bei mir Fragen auf.
Aber lassen wir den bauschi mal etwas zur Ruhe kommen.
Man kann ja gemachte Äusserungen im Nachhinein noch korrigieren, ODER?
ich lasse meine aussage so stehen, hatte sie ja, wie gesagt mit einem smiley versehen.
ich denke, ich lasse euch erstmal alle zu ruhe kommen.
bleibt relaxed.

Zitat:Nen Preci spielt auch jeder...
ich wiederhole, nicht in meinem grossen umfeld und ein preci klingt in verschiedenen händen immer wieder anders, das fällt mir beim jazz bass nicht so auf.
der preci scheint auf verschiedene spielweisen viel extremer zu reagieren...somit sind sehr individuelle sounds möglich.
ausserdem, wenn du richtig gelesen hast, ist dies nicht der primäre grund meines verkaufs...bei weitem nicht.

bauschi[;-)]
 
Zuletzt bearbeitet:
ISI

ISI

Well-Known Member
Bassix
ß14.219
Dann ist dein Umfeld wohl doch nicht soooo groß... wenn ich bedenke, wieviele Bassisten, alleine hier im Forum, einen Preci spielen...[ooo]

Der Preci ist ein allewelts Bass, da ist überhaupt nichts individuelles dran.
Der Bass ist so individuell wie ein paar Turnschuhe der Frima XY...
 
bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.829
Zitat:Es gibt Menschen, denen wünscht man gerne das, was sie anderen wünschen. Ganz wertneutral.
uff....das kann u. U. sehr gefährlich werden....wenn du z.b. mir das wünschst, was ich anderen wünsche und ich dir wiederum das gleiche wünsche..was wird dann aus dir?
sei vorsichtig mit solchen worten.
ausserdem habe ich den darmkrebs niemanden gewünscht explizit gewünscht....lerne zu differenzieren.

Zitat:Dann ist dein Umfeld wohl doch nicht soooo groß... wenn ich bedenke, wieviele Bassisten, alleine hier im Forum, einen Preci spielen...
ich meine das direkte umfeld, dort wo ich auch musik mache, was hat das mit den leuten aus diesem forum zu tun? bitte bleib mal bei der sache.

Zitat:Der Preci ist ein allewelts Bass, da ist überhaupt nichts individuelles dran.
Der Bass ist so individuell wie ein paar Turnschuhe der Frima XY...
der preci ist ein ein allerwelts bass, aber mit dem unmissverständlichsten ton, der mir je untergekommen ist.
ausserdem liegt´s am spieler, ihn eingenständig klingen zu lassen.
der preci ist zwar nicht so individuell wie z.b. ein ritter, aber sound hat er einfach mehr eigenständigkeit.
ich spiele den preci, weil er zu mir passt...ist MEIN ding....das ist der ganze grund....ist das nachvollziehbar?
der jazz bass hat halt nicht das fette, dreckige fundament..das kriegt er nunmal nicht hin..deswegen hinfort damit.

ganz allgemein...es ohne meine ausdrückliche erlaubnis bescheuerte kommentare in meinem fred geschrieben, es liegt ganz allein an mir, wie ich darauf reagiere, dass wusstet ihr vorher.
und nehmt nicht immer alles für bare münze, das tue ich bei euch doch auch nicht.

moral-apostel.....das muss nicht sein.....locker bleiben.[:D]

bauschi[;-)]
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Zitat:Original erstellt von: bauschi

niemanden gewünscht explizit gewünscht....lerne zu differenzieren.
Nanana, bitte differenzieren lernen, ich hab nicht behauptet, du hättest behauptet usw. [:D]

War eher präventiv [8D]
 
ISI

ISI

Well-Known Member
Bassix
ß14.219
Zitat:Original erstellt von: bauschi

der preci ist ein ein allerwelts bass, aber mit dem unmissverständlichsten ton, der mir je untergekommen ist.
ausserdem liegt´s am spieler, ihn eingenständig klingen zu lassen.
der preci ist zwar nicht so individuell wie z.b. ein ritter, aber sound hat er einfach mehr eigenständigkeit.
ich spiele den preci, weil er zu mir passt...ist MEIN ding....das ist der ganze grund....ist das nachvollziehbar?
Deine Aussage lässt sich auf jeden Bass ummünzen... es liegt immer im Auge des Betrachters.


 
bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.829
ich weiss schon wie du das meinst. ich wünsche dir nur das allerbeste...ehrlich.

bauschi
 
bauschi

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.829
Zitat:Deine Aussage lässt sich auf jeden Bass ummünzen... es liegt immer im Auge des Betrachters.
denke ich nicht....denn nicht jeder bass hat das zeug zum echten!! klassiker.....nur wenige bässe habe es geschafft...der rest ist x-beliebig und austauschbar.

bauschi
 
ISI

ISI

Well-Known Member
Bassix
ß14.219
Was macht den Klassiker zum Klassiker?
Die Konstruktion und die Holzauswahl... was für eine Name auf dem Bass steht, ist völlig unerheblich...
 
 

Oben Unten