Killswitch für aktive Pickups - ohne Knacksen schaltbar?


Tobse
Tobse
Benzinkanister!
Bassix
ß12.564
Hallo zusammen,
ich befinde mich gerade im Umbau einer alten Spector-Kopie von Camac... Lack ist schon runter, und ziemlich viel Wissen konnte ich mir hier im Forum schon zusammenlesen - DANKE für die vielen Einträge der erfahrenen Bassbauer ;-)

So, genug geschleimt: Ich habe 2 aktive EMG-X JJ-Pickups sowie die aktive OBP-2 von Aguilar nach unterem Schaltplan verlötet, PUs & OBP-2 laufen auf 18V. Funktioniert einwandfrei.

Nun habe ich statt einem 2-poligem einen 3-poligen Kippschalter als Bypass-Switch verbaut, also noch einen Pol frei. Da würde ich gerne die Stromzufuhr für die PUs gerne drauf legen, so dass wenn der Preamp im Bypass ist, gleichzeitig auch die 18V für die PUs abgeschaltet wird, quasi als Killswitch. Funktioniert auch, erzeugt beim Zu-/Abschalten der 18V auf die PUs aber ein lautes Knacksen, was ich so schon fast erwartet habe. Gibts da Ideen, wie man das verhindert? Einen kleinen Einschaltstrombegrenzer oder sowas?

Unbenannt.png


Ich habe nämlich festgestellt, dass die EMG-X auch ohne angeschlossene Batterie ganz passable klingen, so hätte ich mit dem Kippschalter 2 Optionen:
a) PUs & Preamp aktiv
b) PUs ohne Spannung & Preamp im Bypass

Beste Grüße,
Tobias

P.S.: So ist übrigens der aktuelle Stand (Body & Kopfplatte sollen noch mit 'ner Messingbürste bearbeitet, dann schwarz gebeizt werden und dann ölen, schwarze Hardware...):
IMG_20181129_173307.jpg
 
Separate Reality
Separate Reality
Not all those who wander are lost
Bassix
ß29.632
Ich hab einen OBP-3 mit wählbaren Mitten, bei dem entsprechenden Schalter habe ich so wie im Anschlussdiagramm erwähnt zwei 1 Mega-Ohm Widerstände verlötet, die laut Anleitung das Klicken beim Umschalten reduzieren/unterdrücken sollen - was bei mir auch tadellos funktioniert.

Vielleicht kannst du sowas bei dir auch an den Killswitch löten? Ich bin nur nicht sicher, ob die Widerstände allgemein die Eigenschaft haben ein Klicken auszulöschen oder ob das nur beim Mittenschalter funktioniert..

Siehe hier, gleich auf Seite 1 links oben ist der Schalter abgebildet: http://www.aguilaramp.com/wp-content/uploads/wiring-diagram-obp-3-v2.pdf
 
Bassonovo
Bassonovo
Livin' in Leck-Land
Bassix
ß12.538
Die Betriebsspannung abschalten wird IMMER knacksen - am besten mit dem Killswich den Eingang kurzschliessen
 
Stratitis
Stratitis
Erklärbär und Simulant :-)
Wenn das ohne Batterie klappt, dann sind das EMG-HZ.
Die X-Modelle geben ohne Strom keinen Ton raus... Das sind die teureren aktiven PUs mit besonders rauscharmen Preamps intern.
 
 

Oben Unten