Shortys - Im Land der Kurzen

MrBumBumBum

MrBumBumBum

Active Member
Bassix
ß6.131
Aber ja nur etwas aufwändiger und nicht unmöglich. Das zu ändern ist doch nur eine Vertauschung der Drahtbelegung am Schalter, oder?
Entscheidender / schwieriger finde ich die Entscheidung, das Gerät passiv zu lassen. Er klingt ja nicht schlecht, aber es ist halt nicht wirklich ein kurzer "Stingray".
Ja klar, aktiv könnte man den Klang noch viel deutlicher in die Stingray Richtung pushen, aber ich finde der klingt auch so schon richtig gut. Mein Ziel mit dem Single Coil wäre den kleinen Stinker mehr in Richtung einer „Allround Mehrzweck Waffe“ zu drücken. 🛠🔧🪛
 
MrBumBumBum

MrBumBumBum

Active Member
Bassix
ß6.131
... und das gleiche Spiel wieder. Auch meine letzte Bestellung D'Addario EPS170s wurde gerade mit dem Vermerk "nicht mehr lieferbar. D'Addario hat die EPS170s aus dem Programm genommen" storniert. Scheint was dran zu sein.
Die einzigen Shorty Saiten auf der Webseite die ich noch finden konnte sind Chromes. Falls sich das bewahrheitet, werde ich grundsätzlich keine Daddarios mehr verwenden. Betreiben die gerade Gewinn Maximierung? Oder reichen die Fertigungskapazitäten Covid bedingt nur noch für Longscale Saiten? Ich verstehe es nicht.
 
TheBass

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß88.203
Die einzigen Shorty Saiten auf der Webseite die ich noch finden konnte sind Chromes. Falls sich das bewahrheitet, werde ich grundsätzlich keine Daddarios mehr verwenden. Betreiben die gerade Gewinn Maximierung? Oder reichen die Fertigungskapazitäten Covid bedingt nur noch für Longscale Saiten? Ich verstehe es nicht.
Verglichen mit den Longscales dürfte der Umsatz mit Shortscale Stahlsaiten wahrscheinlich nur marginal sein. Aus unternehmerischer Sicht macht es wahrscheinlich Sinn diese Saiten aus dem Programm zu nehmen. Trotzdem blöd für uns Spieler.

Ich habe stattdessen jetzt mal auf Verdacht und @beate Empfehlung hin ersatzweise die Pyramid S824 bestellt. Mal, schauen, ob der Lieferant sie überhaupt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
MrBumBumBum

MrBumBumBum

Active Member
Bassix
ß6.131
Verglichen mit den Longscales dürfte der Umsatz mit Shortscale Stahlsaiten wahrscheinlich nur marginal sein. Aus unternehmerischer Sicht macht es wahrscheinlich Sinn diese Saiten aus dem Programm zu nehmen. Trotzdem blöd für uns Spieler.

Ich habe stattdessen jetzt mal auf Verdacht und @beate Empfehlung hin ersatzweise die Pyramid S824 bestellt. Mal, schauen, ober der Lieferant sie überhaupt hat.
Das habe ich vorhin auch getan und ich befürchte, ich habe den letzten in D verfügbaren Satz bestellt. Diese Saiten hatte ich noch gar nicht auf dem Radar, auch von mir danke 🙏 für den Tipp.
Bin schon äußerst gespannt und wenn diese Saiten die Erwartungen erfüllen, wäre die Freude umso größer, zumal die von einer deutschen Firma sind. Nicht über den Teich geflogen. Cool.
 
TheBass

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß88.203
Das habe ich vorhin auch getan und ich befürchte, ich habe den letzten in D verfügbaren Satz bestellt. Diese Saiten hatte ich noch gar nicht auf dem Radar, auch von mir danke 🙏 für den Tipp.
Bin schon äußerst gespannt und wenn diese Saiten die Erwartungen erfüllen, wäre die Freude umso größer, zumal die von einer deutschen Firma sind. Nicht über den Teich geflogen. Cool.
Für die Pyramids hat mir der Lieferant noch keine Bestätigung geschickt. Wenn die jetzt auch nicht mehr lieferbar sind, weiss ich nun, dass DU ES SCHULD WARST !! ;-)
 
MrBumBumBum

MrBumBumBum

Active Member
Bassix
ß6.131
Für die Pyramids hat mir der Lieferant noch keine Bestätigung geschickt. Wenn die jetzt auch nicht mehr lieferbar sind, weiss ich nun, dass DU ES SCHULD WARST !! ;-)
OMG wenn ich nicht aufpasse, trifft mich noch der Bannstrahl des Drahtministrators. Oder heißt es Administrant?
Also wenn die Saitendürre gar zu unerträglich wird, könnte ich mich eventuell dazu hinreißen lassen, einen frischen und ungeöffneten Satz EPS170S zu Selbstkosten zur Verfügung zu stellen.🧵
 
TheBass

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß88.203
OMG wenn ich nicht aufpasse, trifft mich noch der Bannstrahl des Drahtministrators. Oder heißt es Administrant?
Also wenn die Saitendürre gar zu unerträglich wird, könnte ich mich eventuell dazu hinreißen lassen, einen frischen und ungeöffneten Satz EPS170S zu Selbstkosten zur Verfügung zu stellen.🧵
Viel schlimmer ! Dein Kharma für's nächste Leben wird beschmutzt sein ! Aber ich warte mal ab, was mir der Lieferant überhaupt noch bestätigt. Vielleicht bestätigt er ja noch die Lieferung und schützt Dich damit vor ewiger Verdammnis ...

NB: Ich hab' mal bei den US-Boys von Talkbass angefragt, ob denen was zum Thema Shortscale Stahlsaiten einfällt. Vielleicht haben die ja noch eine Idee ...
 
beate

beate

Bassteltante
Das dünner werdende Angebot betrifft übirgens nicht nur Stahlsaiten, sondern auch die anderen. Die sogar schon länger.

Hier mal das Suchergebnis bei Schneider Musik: https://schneidermusik.de/shop1/adv...ortscale&search_in_description=1&inc_subcat=1

dürftigst. Hier besser, aber vor allem für die Violinbässe: https://www.martinsmusikkiste.eu/saiten/bass/shortscale/?p=1 (@TheBass : der Händler führt die Pyramid Steel Rounds)

Das doofe: was die Händler nicht auf Lager haben, verkauft sich schlecht und wird dann irgendwann mal von den Herstellen eingestellt. Und wir guggen in die Röhre.
 
Zuletzt bearbeitet:
haebbe58

haebbe58

Schwabassist
Bassix
ß92.412
Wie geschrieben, solche Angebote hatte ich mehrere gefunden, dann bestellt und - plöpp - wurde die Bestellung storniert. Die kleinen Händler halten ihre Onlineshops nicht immer tagesaktuell auf Stand.
Stimmt, ich warte seit ca. 3 Monaten auf 3 Sätze von Dean Markley, von denen es bei der Bestellung im Online Shop hieß: lieferbar innerhalb 5 Tagen. Ständig werde ich weiter vertröstet: "Ja. die Amis sind halt nicht so zuverlässig" ... wobei ich mich dann frage, wie man zu der Aussage kommt "5 Tage", wenn man sie erst in Amiland bestellen muss. Das ist nicht in Ordnung sondern m.E. sogar unlauterer Wettbewerb.

Nun will ich ja die Saiten (die gibt es auch nirgends anders), deshalb warte ich weiter ... aber okay ist das wirklich nicht. Da will man den kleinen Läden Gutes tun und wird dabei auch nur dauernd verarscht!
 
MrBumBumBum

MrBumBumBum

Active Member
Bassix
ß6.131
Stimmt, ich warte seit ca. 3 Monaten auf 3 Sätze von Dean Markley, von denen es bei der Bestellung im Online Shop hieß: lieferbar innerhalb 5 Tagen. Ständig werde ich weiter vertröstet: "Ja. die Amis sind halt nicht so zuverlässig" ... wobei ich mich dann frage, wie man zu der Aussage kommt "5 Tage", wenn man sie erst in Amiland bestellen muss. Das ist nicht in Ordnung sondern m.E. sogar unlauterer Wettbewerb.

Nun will ich ja die Saiten (die gibt es auch nirgends anders), deshalb warte ich weiter ... aber okay ist das wirklich nicht. Da will man den kleinen Läden Gutes tun und wird dabei auch nur dauernd verarscht!
Bei Status Graphite gibt es shortscale Stahlsaiten in 40-60-80-100 und 45-65-85-105 für rund 18€. Da kommt noch Zoll und Versand drauf. Rechnet sich m.E. immer noch. Habe dort schon sehr viele Sätze gekauft (>50) und war immer zufrieden. Ein einziges Mal war eine Saite „tot“. Gerissen ist niemals eine.
Ich habe ziemlich viele doubleball Custom Sets dort gekauft.
Die mussten irgend wann den Produzenten wechseln und dann war die Auswahl eine Zeit lang arg eingeschränkt, scheint aber über die Zeit zunehmend wieder besser zu werden. Produziert wird ausschließlich in UK.
 
TheBass

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß88.203
Vielleicht ist ja auch der ganz banale Grund: weniger Auftritte + Proben --> weniger Bedarf an Saiten --> Lieferprogramm wird ausgedünnt, wer weiss ...

Wäre ich Händler und nur noch Bruchteile meines normalen Umsatzes machen, würde ich mein Kapital auch nicht mit Lagerware binden.
 
uncool sam

uncool sam

what we do is secret
Da will man den kleinen Läden Gutes tun und wird dabei auch nur dauernd verarscht!
Naja, die bestellen auch nur online. Wenn dann beim Lieferanten der Artikel auf "grün" steht mit Lieferzeit 5 Tagen, wird das so weitergereicht. Dann gibt es halt doch ein anderes Lieferdatum und noch eins usw. Kenne ich alles nur zu gut. Letzten Endes ist der Händler der Dumme, weil er sich mit den unzufriedenen Kunden rumärgern muss.
 
FFMBasser

FFMBasser

Active Member
Bassix
ß4.048
Das ist echt doof mit den Saiten, aber wenn man große Fender Mechaniken hat sind Longscales kein Problem. Wenn man allerdings schmale Mechaniken hat ist das problematisch.
 
Jost Halenta

Jost Halenta

Well-Known Member
Das ist echt doof mit den Saiten, aber wenn man große Fender Mechaniken hat sind Longscales kein Problem. Wenn man allerdings schmale Mechaniken hat ist das problematisch.
Bei den dünnen Rotosound (30-85 und 35-90) hat das auch mit dünnen Wickelachsen bei Shorties und sogar Ultra-Shorties noch nie ein Problem gegeben. Keine Ahnung wie sich das bei anderen Herstellern oder anderen Saitenstärken verhält, da ich seit Jahrzehnten auf den Shorties ausschließlich diese Saiten nutze.
 
FFMBasser

FFMBasser

Active Member
Bassix
ß4.048
Bei den dünnen Rotosound (30-85 und 35-90) hat das auch mit dünnen Wickelachsen bei Shorties und sogar Ultra-Shorties noch nie ein Problem gegeben. Keine Ahnung wie sich das bei anderen Herstellern oder anderen Saitenstärken verhält, da ich seit Jahrzehnten auf den Shorties ausschließlich diese Saiten nutze.

Ab 100er Saiten wird es glaub ich problematisch.
 
Der Steff

Der Steff

Der 45-Einhalbte
Bassix
ß94.194
Ich hab longscale Seiten für den Mitscale gekürzt.
Ist zwar etwas Arbeit, aber kein Hexenwerk....
Die Enden kann man dann noch farblich auf den Bass abstimmen.....
Das hier waren grüne Fender LS....
20201109_203054.jpg
 
MrBumBumBum

MrBumBumBum

Active Member
Bassix
ß6.131
Viel schlimmer ! Dein Kharma für's nächste Leben wird beschmutzt sein ! Aber ich warte mal ab, was mir der Lieferant überhaupt noch bestätigt. Vielleicht bestätigt er ja noch die Lieferung und schützt Dich damit vor ewiger Verdammnis ...

NB: Ich hab' mal bei den US-Boys von Talkbass angefragt, ob denen was zum Thema Shortscale Stahlsaiten einfällt. Vielleicht haben die ja noch eine Idee ...
Ha! Meine Bestellung für die Stahlsaiten ist auch bestätigt. Werden Mitte der Woche wohl kommen.

Mein EHB1005SMS verzögert sich. Das wurde mir per (4-saitiger)SMS mitgeteilt. 🤪
Soll jetzt in der dritten Mai Woche kommen. Na gut, wir werden sehen.
 

Similar threads

T
Antworten
27
Aufrufe
11K
doubleball
doubleball
 

Oben Unten