Tabs ausblenden, aber wie?

mr_b

Member
Bassix
ß240
Hi,

wo ich gerade den Bücher-Thread gelesen habe, ist mir ein altes Problem wieder bewusst geworden, zu dem ich immer noch keine Lösung habe. Vielleicht habt ihr ja eine?

Also: In vielen Büchern wird die Doppelnotation Noten/Tabs verwendet. Und obwohl ich einigermaßen Noten lesen kann, spiele ich bei diesen Büchern immer nach den Tabs, weil ich das wohl zu lange schon so gemacht habe. Wenn ich mich auf die Noten konzentriere, reicht das für ein oder zwei Zeilen, dann klebe ich wieder an den Tabs. Ich will aber ausschließlich nach den Noten spielen (Nehmt es so hin, denn ich wll keinen Thread über Pro's und Con's von Tabs). Jetzt habe ich mir überlegt, dass ich die Tabs irgendwie abdecken müsste. Ich weiss aber nicht wie? Am besten vermutlich mit Klebestreifen zukleben, aber natürlich müssen die wieder entfernbar sein... Habt ihr eine Idee?

Viele Grüße

mr_b

 

nighthawk

New Member
Bassix
ß0
Sowas schimpft sich Selbstdisziplin :-P
Aber wenn du wirklich gar nicht widerstehen kannst, auf die Tabs zu kucken, dann wirds natürlich n bischen komplizierter. Eine Idee die ich jetzt hätte wäre die Seite einfach einzuscannen und die Tabs mit nem Grafikbearbeitungsprogramm rauszuschneiden und wieder auszudrucken. Macht aber so ca. 5 Minuten Arbeit pro Seite...nur was anderes fällt mir im Moment leider nicht ein. Denn kleben ist natürlich n Problem, wenn dus wieder entfernen möchtest. Kommt allerdings auch auf das Buch drauf an, es gibt Papier da lässt sich normaler Thesa problemlos wieder entfernen.
 

hbf1988

Außensaiter
Bassix
ß57.029
Zitat:Original erstellt von: nighthawk

Eine Idee die ich jetzt hätte wäre die Seite einfach einzuscannen und die Tabs mit nem Grafikbearbeitungsprogramm rauszuschneiden und wieder auszudrucken.
... vielleicht ist es noch einfacher im Copyshop die Seite(n) zu kopieren, Noten auszuschneiden und auf ein leeres Blatt Papier zu kleben. Weiterer Vorteil ist, dass man sich zusätzliche Hinweise zu den Stücken/Übungen notieren kann ohne das Original zu bekritzeln. [8D]
 

Herr K

Active Member
Bassix
ß673
Zitat:Original erstellt von: Funkaholic

habe das mit papierstreifen und Büroklammern gemacht damals
Jo. Auch meine Praxis. Die Tabs nerven einfach furchtbar und es ist wie mit Untertiteln in Filmen!
Letztens einen deutschen Film gesehen, der englisch untertitelt war; immer nur auf die Untertitel geschaut.
 

mr_b

Member
Bassix
ß240
Hi,

der Vergleich mit denUntertiteln bei den Filmen ist schön. Da kann ich auch nicht wegsehen... Das mit den Büroklammern werde ich mal ausprobieren. Hört sich jedenfalls vielversprechend an.

Viele Grüße und besten Dank!

mr_b
 
 

Oben Unten