"These go to eleven!" auch für den SVT CL?

powerlockeB

powerlockeB

Member
Bassix
ß335
Mir kam dieser Gedanke letztens bei einer Probe... Ist es möglich, die Potis von Gain und/oder Volume bei einem (meinen) SVT CL so auszutauschen, dass sie ein weiteres Regelfed haben (eben bis 11)? Ich will gar nicht mehr Gain, bzw. mehr Laut, dass man den Regelbereich erweitern könnte, vielleicht? Als Gag wäre das sicher äußerst lustig, denke ich. [:-P]

Ich würde das auch nicht selber machen, ich kenne einen fähigen Ingenieur.
 
lordbasstard

lordbasstard

Well-Known Member
Bassix
ß66.544
kann man sich nicht einfach knöpfe bauen/kaufen die eine skala von 1-11 haben und die aufstecken, bzw. einfach, wenn die skala auf dem amp steht, diese zu ändern (oder einfach noch ne 11 hintendran malen)?

dazu brauchs auch keinen ingenieur.
 
powerlockeB

powerlockeB

Member
Bassix
ß335
Ja daran hab ich zuerst auch gedacht, nur lassen sich die Knöpfe eben nur bis 10 drehen. Es sollte ja wirklich von 1 bis 11 gehen.
 
tiefesB

tiefesB

même-bas
Bassix
ß21.915

Lass dir beim Schildermacher ne neue Frontplatte anfertigen oder für so einen Scherz, vielleicht besser nur eine silberne/schwarzeFolie (über die komplett Frontplatte).
Mach die Zahlen groß, damit überhaupt jemand den Gag bemerkt. [B)]
Zitat:Ist es möglich, die Potis von Gain und/oder Volume bei einem (meinen) SVT CL so auszutauschen, dass sie ein weiteres Regelfed haben (eben bis 11)? Ich will gar nicht mehr Gain, bzw. mehr Laut,
Oder wirst du mit 500 Posts noch zum Troll hier? [;-)]
 
powerlockeB

powerlockeB

Member
Bassix
ß335
Was hat denn das jetzt mit trollen zu tun? Ich habe mich doch bloß im Endeffekt gefragt, ob es Potis mit einem weiteren Regelfeld gibt. Kein Grund, gleich so eingeschnappt zu sein. Und ich frage deshalb hier, weil es - zumindest rein theoretisch - weitaus schneller geht, als eine E-Mail an den Herrn zu schreiben, da hier eben viele fachkundige Personen auf einem Fleck sind.

Edit: Folien wären natürlich auch eine Möglichkeit, wenngleich dann der Look der Frontplatte ein wenig flöten gehen würde...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Wie die Vorredner schon andeuteten, dürfte es schwierig sein, ein Poti mit mehr Regelweg zu finden. Der Gag liegt wirklich nur in der Beschriftung von Regler oder Frontplatte.
Es gab, glaube ich, mal in den 80/90ern so'n Skalenknopf bis 11 bei Rockinger. Heute haben sie den nicht mehr.
 
Masl

Masl

Well-Known Member
Bassix
ß12.239
Zitat:Original erstellt von: powerlockeB

ich kenne einen fähigen Ingenieur.
Meinen Glückwunsch [¦)]


Die normalen Potis haben so weit ich das weiß einen Drehwinkel von 300 Grad. Entweder findet man ein passendes Poti mit mehr als 300° oder du musst die Beschriftung der Frontplatte anpassen. Das dürfte aber um einiges aufwändiger sein...

Auf die Schnelle hat mir Google das hier ausgespuckt: [URL]http://www.altmann-gmbh.de/de/datenblaetter/produktlinie_dp18.pdf[/url] Dort gibt es Potis mit über 300°. Es kommt natürlich drauf an, welchen Widerstandswert du brauchst und ob der dabei ist.
 
alice d.

alice d.

Queen of the Bottom, Bitch!
Bassix
ß29.531
und am geilsten wäre es natürlich, wenn das poti bei zehn einrastet.
*klick* dadadideldudidamm "hu, that's f***ing loud..."
*klick* DADADADA-DAMM-DA-DA-DAMM-DA-DA-DAMM, DADADADA-DAMM... "er... do you have some spare trousers... mine must be... blown... away?
 
sandmann

sandmann

Active Member
Bassix
ß6.900
EBS macht das doch schon lange beim TD 660 bzw. dem Vorgänger TD 650. Mich hat jetzt noch keiner drauf angesprochen, dass er das total witzig fände ....
 
Paulito

Paulito

Well-Known Member
Ist mir auch völlig Wurscht wie der Regelweg des Volume Potis beschriftet ist.
Aber hey. Spaß muss sein!

Buuuuuummm,
Paul
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Vielleicht habe ich ja nur keine Ahnung, aaaber:

ein Poti schwächt das anliegende Signal nur ab (bzw. legt es mehr und mehr an Masse). Wenn es ganz auf ist, ist es ganz auf, und das Signal läuft unabgeschwächt durch. Was soll da noch mehr kommen, nur weil der Regelweg länger ist? Ein Mischpult macht ja auch nicht lauter, nur weil es 100mm- anstelle von 60mm-Fadern hat... [ooo]

Oder stehe ich da gerade irgendwie auf dem Schlauch?

 
Masl

Masl

Well-Known Member
Bassix
ß12.239
Zitat:Original erstellt von: Nymi



Oder stehe ich da gerade irgendwie auf dem Schlauch?
Solange der Threadersteller seinen Amp nicht eins lauter haben will, geht es nur um die Beschriftung und nicht um die Leistung des Amps. Also einfach eine 11 anstelle einer 10 bzw. eine engere Skala von 1 bis 11.

 
Schwachmat85

Schwachmat85

Member
Bassix
ß242
Zitat:Original erstellt von: Masl

Zitat:Original erstellt von: Nymi



Oder stehe ich da gerade irgendwie auf dem Schlauch?
Solange der Threadersteller seinen Amp nicht eins lauter haben will, geht es nur um die Beschriftung und nicht um die Leistung des Amps. Also einfach eine 11 anstelle einer 10 bzw. eine engere Skala von 1 bis 11.
ich wiederhole mich nur ungern, aber... 11 is louder than 10 [:-P]
 
heinpete

heinpete

Well-Known Member
Bassix
ß19.849
Zitat:Original erstellt von: Dr_Pug

Zitat:Original erstellt von: heinpete

Zitat:Original erstellt von: Schwachmat85

why 11? because 11 is louder than 10...
Look here! Most go to 10, but these...[URL]http://www.youtube.com/watch?v=UeOXsA8sp_E[/url]
Och Hein, sag bloß, du hast den Witz, um den es hier die ganze Zeit schon geht, verstanden. Wow.
...ein bisschen Hintergrund für Nymi und Masl![:D] Schwachmatt85 hilft mir ja![;-)]
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Oben Unten