Treble-Poti wirkt wie Schalter

Bassistist

Bassistist

Member
Bassix
ß8.528
Habe ein Problem mit dem Treble Poti meines Preamp (John East 2 Bd. EQ)

Das Poti (+/- mit Mittenraster) wirkt nicht linear, sondern wie ein on/off Schalter auf dem letzten Millimeter des Regelweges. Diese "Schaltfunktion" wird begleitet durch ein ganz leichtes Klicken, ein Schaltgeräusch halt.

Wer kann mir helfen?


 
schneebass

schneebass

...?!...
kannst du mal ein foto davon machen? hatte das gleiche problem auch mal und gab ne einfache lösung, aber bevor ich scheiße laber, brauche ich erst mal ein foto von dem betreffenden poti wie er im E-fach sitzt. erklären kann ich dann die lösung zwar nicht wirklich, aber sie funzte.
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Schon mal geschaut, ob das Poti mit seinen Anschlusspins einen Kurzschluß zur E-Fach-Abschirmung produziert? Ist das Ding selbst zusammengelötet? Dann könnten auch vertauschte Litzen oder ein Kurzschluß vom mittleren zu einem der äusseren Pins sein.

Gruß
Stefan
 
Cadfael

Cadfael

Waschbär
Wenn ein Tone Poti nicht "linear" klingt, sind meist lineare Potis die Ursache (weil unser Gehör nun mal logarithmisch als linear empfindet).

Wenn das allerdinsg ein gekaufter PreAmp ist, kann das kaum die Ursache sein???

Bei "An-/Aus-Schalter" hätte ich auf defekten Kondensator getippt.
Aber wenn es sprunghaft "dunkel" wird, dürfte das Poti vermutlich das Problem sein ...

Gruß
Andreas
 
schneebass

schneebass

...?!...
Zitat:Original erstellt von: Cadfael

Wenn ein Tone Poti nicht "linear" klingt, sind meist lineare Potis die Ursache (weil unser Gehör nun mal logarithmisch als linear empfindet).

Wenn das allerdinsg ein gekaufter PreAmp ist, kann das kaum die Ursache sein???

Bei "An-/Aus-Schalter" hätte ich auf defekten Kondensator getippt.
Aber wenn es sprunghaft "dunkel" wird, dürfte das Poti vermutlich das Problem sein ...

Gruß
Andreas
bei mir war es letzteres...
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Bei aktiven Klangregelungen werden für die Tone-Controls immer lineare Potis genommen (sind auch die einzigen, die man mit Mittenrastung bekommt :-) )
Wenn an obiger Elektronik nie was rumgelötet wurde, ist evtl das Poti defekt.

Falsch angelötet können wir ja hoffentlich ausschliessen ;-)

Gruß
Stefan
 
 

Oben Unten