Wieviel Gage für ne Rock Metal Coverband

DeBone

DeBone

Well-Known Member
Bassix
ß18.421
Servus.
Bisher haben wir immer Buchungen bekommen in denen gleich Stand wieviel sie Zahlen und was wie wo und wie lang.
In letzter Zeit kommen aber vermehrt Anfragen was wir für dies und das verlangen und ich hab keinen Plan was ich sagen soll ;-)
Wir machen Rock und Metalcover und sind 5 Leut.
Kann man da Pauschal was sagen ?? Also es geht um den reinen "Bandpreis" also ohne PA.
Habe bisher immer gesagt bei kleineren Veranstaltungen 100€ pro Stunde. Das ist in Ordnung oder ??
Bisher haben wir für 4 Stunden gleich immer 700€-1000€ bekommen. Wenn ich das aber nem intressenten sag, dann schluckt der blos :D

Was verlangt ihr so ?? also Bands mit ähnlicher Richtung. Klar dass ne Band mit eigenen Songs froh is überhaupt wo zu spielen und ne Kirwaband unter 2000€ keinen Finger rührt. Von daher schon Vergleichbare Bands.

Das wäre mir echt eine große Hilfe.
Danke schonmal
 
lordbasstard

lordbasstard

Well-Known Member
Bassix
ß66.438
was ist ne kirwaband?

ich würd 150,- pro stunde einen fairen preis finden, ist aber alles natürlich schwer abzuschätzen. hängt aber auch davon ab, ob ihr in der region schon einen namen habt und wie gut ihr seit. wenn ihr wißt, das dann leute wegen euch kommen weil da immer die luzi abgeht, dann auch ruhig mehr (wenn der veranstalter zB. an den getränken mitverdient, das metallpuplikum hebt ja gerne mal einen...).
 
DeBone

DeBone

Well-Known Member
Bassix
ß18.421
ne kirwaband is ne band die fast ausschließlich auf kirwas spielt :D
Kirwa=Kirchweihfest
gibts des nur in Bayern ?!?!
 
lordbasstard

lordbasstard

Well-Known Member
Bassix
ß66.438
hier im norden hab ich noch nie eine kirwa mitgekriegt. will deren existenz nicht komplett verneinen, aber doch stark anzweifeln...hier säuft die dorfjugend auf schützenfesten, osterfeuern und bei partys der freiwilligen feuerwehr. top40 bands haben aber alle keinen leichten stand mehr, ist zumindest mein eindruck. ein dj ist halt billiger als eine 5-mann-kapelle.
 
cellkirk74

cellkirk74

Kalif anstelle des Kalifen
Das hängt echt davon ab ob ihr Publikum zieht oder nicht. Hauptact oder Vorgruppe? Was ist es für ne Veranstaltung etc.
Wenns ohnehin da voll ist und ihr seit Rahmenprogramm tendenziell mehr, wenn Ihr die Leute bringen sollt dann eher fix weniger und x % ab break even.

Ich denke mal 100 pro Nase und abend ist nen Richtwert, aber das ist schon recht viel.
 
FDragon

FDragon

Member
Bassix
ß436
Das ist ein Arschtritt für alle Bands, die noch bei der Gema sind. Schon jetzt verlangen viele Veranstalter extra nach Livebands mit auschliesslich gemafreiem Material. Der Trend wird sich dann wohl noch massiv verstärken.

Wenn die Gema so weiter macht, schafft sie sich selber ab.

 
Zuletzt bearbeitet:
Dr_Pug

Dr_Pug

New Member
Bassix
ß530
Zitat:Original erstellt von: FDragon

Schon jetzt verlangen viele Veranstalter extra nach Livebands mit auschliesslich gemafreiem Material.
SEHR gut, weiß ich ja auch, was ich in den Werbetext meiner Band schreibe. Was des einen Leid ist des anderen Freud.
 
manbinichgut:)

manbinichgut:)

Well-Known Member
Bassix
ß96.414
Ich sach ma 50,- für jeden und für den Sänger nochmals 100,- drauf. Schließlich hat der meistens seine Allüren und das Mikro zu schleppen....;-)

Je nach Veranstaltung würd ich so mit 500,- anfangen zu verhandeln. Kommt aber auch drauf an, ob ich da sehr gern spielen will. Der Spaß steht für mich immer im Vordergrund, allerdings auch ohne die Preise zu verderben oder sich ausnutzen zu lassen
 
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Frag mal euren Sänger... [;-)]

Eigentlich bekommen die Gitten auch deutlich mehr als Bass und Schlagzeug! Es muss ja gerecht zugehen... [¦)]
 
Jack in the green

Jack in the green

bestätigter Held
Bassix
ß74.343
Zitat:Original erstellt von: lowfreqMM5


Eigentlich bekommen die Gitten auch deutlich mehr als Bass und Schlagzeug! Es muss ja gerecht zugehen... [¦)]
Wenn dann die Fehler abgerechnet werden, verdien ich am meisten[;-)]
 
Zuletzt bearbeitet:
mrGreg

mrGreg

Member
Bassix
ß948
Zitat:Original erstellt von: AmPrayer

Ist es üblich, dass der Sänger mehr kriegt?
Also ich finds ne Frechheit wenn der Sänger mehr verlangt. Hör ich auch zum ersten Mal dass es sowas gibt (ok ich hab auch noch nicht in so vielen verschiedenen Bands gespielt). Beim Fußball kriegt der Torwart doch auch nicht mehr oder doch?

Warum eigentlich grad der Sänger und nicht der Drummer? Alle haben doch ungefähr den selben Aufwand oder?
 
Nymi

Nymi

Friesischer GK-Missionar
Zitat:Original erstellt von: mrGreg

Alle haben doch ungefähr den selben Aufwand oder?
Wobei Sänger - wenn sie nicht auch gleichzeitig Instrumentalisten sind - häufig gar keinen finanziellen Aufwand betreiben (müssen). Die meisten besitzen gerade mal ein Mikro und das war's.

Nix, mehr Kohle. Wer so etwas von mir will, muss eben ohne mich weitermachen, ganz einfach.

 
Ray Mahogany

Ray Mahogany

rude finger
Zitat:Original erstellt von: mrGreg

Zitat:Original erstellt von: AmPrayer

Ist es üblich, dass der Sänger mehr kriegt?
Also ich finds ne Frechheit wenn der Sänger mehr verlangt. Hör ich auch zum ersten Mal dass es sowas gibt (ok ich hab auch noch nicht in so vielen verschiedenen Bands gespielt). Beim Fußball kriegt der Torwart doch auch nicht mehr oder doch?

Warum eigentlich grad der Sänger und nicht der Drummer? Alle haben doch ungefähr den selben Aufwand oder?
Ich gaube, dass das Ironietag leider etwas unsichtbar war. Natürlich bekommt der Sänger NICHT mehr! Warum auch?[...]
 
 

Oben Unten