118er Box - Kurzarbeit Projekt Nr. 3

Dark-Duke

Dark-Duke

Well-Known Member
Bassix
ß21.843
Hatte noch was "rumliegen" und baue nun mal ein Gehäuse drumherum ;-)

Erster "Testaufbau" bzw. mal alles hingestellt um die Bohrungen abzuchecken:

1604398617034.png
 
energy

energy

Altholz & Glühkolben!
Cooles Projekt, @Dark-Duke ! Viel Erfolg damit!
18" Boxen haben einen ganz eigenen Charme. Aber es muss der richtige Speaker sein, sonst klingt es nicht nach Musik! ;-)

Ich hab einen Goodman's Audiom 91/100 in ein Gehäuse von Tube Town eingebaut. Der Speaker verträgt nur 100W (Dauerlast), eintwickelt aber eine so enorme Energie, dass er das arme TT Gehäuse schon ganz langsam zu zerlegen beginnt. An einer Stelle ist die Verbindung von der Schall- zur Seitenwand nicht mehr ganz fix, so dass bei bestimmten Frequenzen Nebengeräusche entstehen. Da muss ich mal ran, villt mit zwei, drei Schrauben und zusätzlich von innen mit Acryl abdichten.
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Ich hoffe mal nur, dass die die Parameter des Chassis und das empfohlene Gehäusevolumen und die Tunnelabstimmung bekannt sind, sonst wird das ein russisches Roulette.
 
Dark-Duke

Dark-Duke

Well-Known Member
Bassix
ß21.843
Das Gehäuse hat (laut Berechnung) sogar 154 Liter. Aber Das Chassis und die Verstrebungen "verdrängen" ja auch Volumen und deshalb habe ich alles etwas großzügiger geplant.
Die genau Abstimmfrequenz habe ich jetzt nicht mehr im Kopf. Da müsste ich erst die Berechnung noch mal checken...
 
Stratitis

Stratitis

Erklärbär und Simulant :-)
Dann dürfte sie aber relativ hoch abgestimmt sein.. so 68-70Hz. Mit den meisten Chassis dürfte das eine gewaltige Überhöhung um die Resonanz rum haben oder es ist ein Chassis mit einem sehr niedrigen QTS.
 
 

Oben Unten