An die Roscoe Beck Owner: Erfahrungsaustausch


energy
energy
One Trick Pony
Beiträge
6.724
Ort
DE
Bassix
ß190.097
Der oben gezeigte RBV von @energy hingegen wieder über zwei verfügt, die wieder vollkommen anders aussehen, die ich bisher bei den Roscoe Becks gesehen habe...
Der Bügel, der über alle Saiten geht, ist von Schaller und nachträglich angebaut. Den habe ich entfernt. Braucht man nicht, wenn man die Saiten richtig aufwickelt.
Der andere, durch den die A-, D- und G-Saite durchgefädelt sind, ist der originale Hipshot. Den habe ich durch die spätere Version ersetzt, die oben geschlitzt ist , so dass man die Saiten einfach einhängen kann. Eine drastische Verbesserung ggüber dem fummeligen alten.
 
Zuletzt bearbeitet:
energy
energy
One Trick Pony
Beiträge
6.724
Ort
DE
Bassix
ß190.097
Ich weiß. So ca. 4,8 bringen wohl die meisten auf die Waage.
Ich vermute, das ist Teil des Konzepts. Man hätte bestimmt auch leichtere Bodies verwenden können. Aber wenn ich mir den RB so ansehe, dann ist der an so vielen Stellen anders als andere Fenderbässe. Das liegt mit Sicherheit an Roscoe, der sehr konkrete Vorstellungen hatte, wie sein Signature Bass zu sein hat. Das geht von der Harware über die komplette Elektrik bis hin zur Bodyform (nicht J, nicht P): ALLES an diesem Bass trägt Roscoes Handschrift. Da würde es mich wundern, wenn er nicht mit der eher hohen Dichte des Bodyholzes auf bestimmte klangliche und ergonomische Ziele aus gewesen wäre.
 
soul 24-7
soul 24-7
Well-Known Member
Beiträge
2.959
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß106.529
Mein RB IV wiegt ca. 4,3kg - das ist für mich noch völlig im Rahmen und macht mir mit einem vernünftigen Gurt auch bei längeren Gigs keine Probleme.

Den Test aus dem Bass Player von 97 kennt Ihr bestimmt schon, oder?

Roscoe-Beck-V-Bass-Player-09_97_Seite_1.png
Roscoe-Beck-V-Bass-Player-09_97_Seite_2.png
Roscoe-Beck-V-Bass-Player-09_97_Seite_3.png
Roscoe-Beck-V-Bass-Player-09_97_Seite_4.png
Roscoe-Beck-V-Bass-Player-09_97_Seite_5.png
 
Zuletzt bearbeitet:
soul 24-7
soul 24-7
Well-Known Member
Beiträge
2.959
Lösungen
1
Ort
DE
Bassix
ß106.529
Das entspräche meinem Traumgewicht. Solltest du dich jemals davon treffen müssen, RUF MICH AN!
Kann ich verstehen, dass Du den Versuch starten musst, aber: don't hold your breath!
Ich sag mal so:
Ich liebe meinen K.Bass JB wirklich sehr, aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann müsste der noch vor dem RB IV gehen - und zwar, ohne lange drüber nachdenken zu müssen. Sorry, Knut 😉
 
stephan
stephan
Well-Known Member
Beiträge
1.555
Lösungen
1
Ort
Berlin
Bassix
ß51.617
Kann ich verstehen, dass Du den Versuch starten musst, aber: don't hold your breath!
Ich sag mal so:
Ich liebe meinen K.Bass JB wirklich sehr, aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann müsste der noch vor dem RB IV gehen - und zwar, ohne lange drüber nachdenken zu müssen. Sorry, Knut 😉
Moment, du hast nur einen 4-Saiter?! Neeee, dann nicht. 😁
 

energy
energy
One Trick Pony
Beiträge
6.724
Ort
DE
Bassix
ß190.097
Ich bin eigentlich auch so'n Pienzer, was das Gewicht angeht. Aber der RB5 hängt ausgewogen am Gurt und zieht nicht nach links runter, deswegen geht das mit den 4.65kg.
 
 

Oben Unten