Basstreffen Mitte/Ost?!

wasabi 2.0

Well-Known Member
Bassix
ß36.432
mich sind die ganzen Basstreffen immer zu weit weg... trotzdem hätte ich Lust mal ein paar von Euch zu treffen, jeder bringt seine Schätzchen mit und jeder darf alles mal befingern 8D

Gibt's da Interessenten? Ich würde mich anbieten da was auf die Beine zu stellen, wenn genug zusammen kommen.
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Bin dabei, beim Intresse haben. :D
Käme natürlich auf Datum, genauen Ort usw. an.
Grundsätzlich gute Idee! :-)
 

wasabi 2.0

Well-Known Member
Bassix
ß36.432
Vielleicht immer gleich dazu schreiben wo ihr herkommt. Da können wir gleich eventuelle Bassisten-Hotspots ermitteln. Bei mir wäre das Mittelthüringen
 

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Wobei Berlin nun wirklich nichts mehr mit "Mitte" zu tun hat, da bin ich dann raus, auch Dresden z.B. wäre mir zuweit. Das wäre dann alles Treffen Ost.
 

subsonic777

Well-Known Member
Bassix
ß36.477
Auf jedem Fall die Mitte vom Osten, für die West Regionen gibt es doch schon genug Treffen...so hatte ich es zumindest verstanden.

Für mich wäre es wohl besser, wenn das Bass-Treffen nicht zu früh wäre. In den nächsten 2 Monaten wäre es bei mir schlecht.
Wenn man es langfristiger ansetzt, sind bestimmt auch mehr Leute mit dabei.
Spätsommer oder so? Was hattest du denn da terminlich im Auge, Gregor?
 

wasabi 2.0

Well-Known Member
Bassix
ß36.432
Mir geht es darum einen zentraleren Treffpunkt zu haben. Die meisten BassDays und Basstreffen der letzten Jahre waren ja eher in westlichen Randgebieten, im hohen Norden oder Hessen. Mal was in Thüringen, Sachsen oder Sachsen Anhalt wäre knorke. Berlin oder Dresden sind mir da auch schon wieder zu weit ab vom Schuss. Irgendwo im Dreieck zwischen Magdeburg/Erfurt/Chemnitz wäre nett.

Terminlich hab ich nichts im Auge. Ich hab einfach nur Bock und wollte mal in die Runde Fragen wem es evtl. noch so geht.

Prinzipiell würde ich auch anbieten das Treffen (wenn's keine Hundertschaften werden) bei mir im Studio abzuhalten. Dort hätten wir auf jeden Fall "ganz gute Vorraussetzungen". ;-) Das wäre im Raum Weimar. Hier gibt es ein paar gute Leute. Oli Lang wohnt bei mir um die Ecke, Tomek aka Herr Torillo Bass schafft hier vor Ort. Die hätte man dann schon mal definitiv mit im Boot.
 
Zuletzt bearbeitet:

mikki

Hesslischer Hesse aus Hessistan
Mir geht es darum einen zentraleren Treffpunkt zu haben. Die meisten BassDays und Basstreffen der letzten Jahre waren ja eher in westlichen Randgebieten, im hohen Norden oder Hessen. Mal was in Thüringen, Sachsen oder Sachsen Anhalt wäre knorke. Berlin oder Dresden sind mir da auch schon wieder zu weit ab vom Schuss. Irgendwo im Dreieck zwischen Magdeburg/Erfurt/Chemnitz wäre nett.

Terminlich hab ich nichts im Auge. Ich hab einfach nur Bock und wollte mal in die Runde Fragen wem es evtl. noch so geht.

Prinzipiell würde ich auch anbieten das Treffen (wenn's keine Hundertschaften werden) bei mir im Studio abzuhalten. Dort hätten wir auf jeden Fall "ganz gute Vorraussetzungen". ;-) Das wäre im Raum Weimar. Hier gibt es ein paar gute Leute. Oli Lang wohnt bei mir um die Ecke, Tomek aka Herr Torillo Bass schafft hier vor Ort. Die hätte man dann schon mal definitiv mit im Boot.
War auch mein erster Gedanke. :D

Eisenach, Erfurt, wäre evt. gerade noch ok, 3h Anreise. Weimar is ja, von mir aus, nicht so viel weiter weg.
Auch der Wessi hat ja ein Auto zur Anreise und muss nicht zu Fuss die 300 Km gehen. Ok, ist schon sehr grenzwertig für mich, Bock hätte aber schon. :-)

Mal was anderes: Über welchen Zeitraum soll das ganze denn gehen?
 

bassthelord

Active Member
Bassix
ß3.478
Prinzipiell würde ich auch anbieten das Treffen (wenn's keine Hundertschaften werden) bei mir im Studio abzuhalten. Dort hätten wir auf jeden Fall "ganz gute Vorraussetzungen". ;-) Das wäre im Raum Weimar. Hier gibt es ein paar gute Leute. Oli Lang wohnt bei mir um die Ecke, Tomek aka Herr Torillo Bass schafft hier vor Ort. Die hätte man dann schon mal definitiv mit im Boot.
Bin ebenso aus der Ecke und wäre gern dabei. :-)
 
Oben