EBS Pedale

admin

Sam
Bassix
ß977
Hi basserz...

ich benutze u.a. Effektpedale von EBS, den BassIQ und den OctaBass.
Wobei da zu sagen ist - der BassIQ tönt zwar beim Antesten hammermässig aber er hat einen eher selten in der Band zu brauchenden Klang (AutoWah, geht v.a. für spacige Bass-Solos).

Den OctaBass ist sehr gut einsetzbar in der Band. Absolut klasse!

Sam
 

airbagger

Bergischer Basser
Bassix
ß46.531
Ich benutze ein Zoom 506 II, hat irgendwas um die 36 Effekte die unterschiedlich miteinander kombiniert werden können. Die meisten davon gehen dann aber auch im Gesamtsound der Band unter, aber Compressor und Limiter sind ganz brauchbar. Der Oktaver ist zwar auch nett, kann aber mein Ashdown besser, weil stufenlos regelbar. Gekauft hab ich mir die Kiste, weil ich nen Stage-Tuner haben wollte und das Zoom nur unwesentlich teurer war als ein Tuner, der beim tiefen H nicht gleich die Grätsche macht.
 

TaBass

|||| S.O.U.L.B.A.S.S. ||||
Bassix
ß252
@Christoph: Das ist ein gutes Argument.
Tunen kann das 506II in der Tat am besten.
Ich benutze das Ding auch noch zum Aufnehmen am PC.
 

moonraker

Well-Known Member
Bassix
ß1.617
sag an welche intensivität umgelötet?
was mich am ebs stört, dass er etwas bässe rausnimmt im bypass mode....
ansonsten lässig, schade nur das die meisten kombos w.o. geben ;-)
mfg, roland
 

thal

Member
Bassix
ß487
Zitat:Original erstellt von: tesos

betreibst du es mit batterie netzteil oder phantomspeisung? und hast du die Intensivität intern umgelötet?
stromversorgung über das teil von boss, an dem man bis zu 8 tretter gleichzeitig mit strom versorgen kann - ebs hat zwar die in / out buchsen für das instrument anders rum, aber der stromanschluss ist der gleiche.
 

tesos

Member
Bassix
ß180
@basslo wie kannst du mehrere ebs Pedale per phantomspeisung von EBS hd350 betreiben?!! es wird doch nur das letzte pedal und der Effektschleife gespiesen!?!?


@moonraker.... den oktaver kannst du mit 2 verschidene inputlevel betreiben. dafür musst du im pedal was umlöten. ich weiss nicht genau was, und habe es auch nicht gemacht. aber es ist irgendwo beschriben. und der support von ebs hat mir das mal geschildert......

beim Unichorus, kannst du auch auf dem print (pedal innern) den chorus etwas mehr oder weniger dazumischen...


greetz
 

Aceofbass

New Member
Bassix
ß240
Der OctaBass ist immer noch das Pedal, das ich am häufigesten spiele! Das Teil ist super! Zwar für EBS typisch recht teuer, aber dafür echt gut investiertes Geld, wenn man tiefer spielen will und nen guten Sound behalten will. Für mich die Alternative zum Runterstimmen!!!

 
Hallo!
Ich hatte eine Octabass, die wirklich Klasse war (die Sounds sehr tief und schön waren) ... ich habe sie verkauft, weil meine "Stilrichtung" vielleicht besser war, ohne Effekten...
...aber die EBS wirklich gut war!

Have fun!!!
 

Bassist172000

Active Member
Bassix
ß508
Also ich hab den Multicomp jetzt...ein wahnsinns Teil.Man kann 3 unterschiedliche Compressortypen einstellen und überhaupt und so.Wenn die Teile auch teuer sind,das Geld lohnt sich.
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten