Geniale Basteleien

Talisker

Talisker

No religion! Except for Bad Religion!
Bassix
ß95.136
Hm, vielleicht reichen die Scheibchen wirklich nur, um das Magnetfeld näher an die Saite zu bringen, nicht aber, um den gesamten Magnet aufzuladen? :confused:
Denkbar. Dann hätten kleine Eisenstücke den gleichen Effekt.
Aber eigentlich ist doch die induzierte Energie abhängig von der magnetischen Feldstärke. Funktioniert bei der Li8chtmaschine im Auto ja auch so...
Und ich hatte bei meinem Test richtig dicke Dinger unter die Spulen geknallt. War allerdings ein stacked Humbucker. Jetzt wo ich das schreibe, dämmert es mir so langsam. Eventuell hat das damit zu tun.
 
D

Der_Tim

Member
Bassix
ß845
Metallscheiben bringen auch was, da die Magnetlienien durch das Metall gebündelt werden. So schneiden die Saiten mehr Feldlienen und induzieren mehr Strom.

Wenn man zeit hat, dann Pickup auch ausbauen und auf beiden Saiten des Polstabes starke Magnete anbringen (am besten sehr starke elektromagnete) und so den Magneten stärker magnetisieren.
Aber die Lösung mit den Neodymmagneten ist einfacher und bringt ja auch den gewünschten effekt und das auch noch sofort.
 
energy

energy

Altholz & Glühkolben!
Bassix
ß87.387
Denkbar. Dann hätten kleine Eisenstücke den gleichen Effekt.
Stimmt.
Aber eigentlich ist doch die induzierte Energie abhängig von der magnetischen Feldstärke.
Stmmt auch.
Metallscheiben bringen auch was, da die Magnetlienien durch das Metall gebündelt werden. So schneiden die Saiten mehr Feldlienen und induzieren mehr Strom.
Das leuchtet ein. Danke!
 
 

Oben Unten