Hilfäää! Bewahrt mich vor dem Bösen!

4enima

Well-Known Member
Bassix
ß10.487
Ich bin grad in einer entscheidungstechnischen Bredouille. Ich könnte nämlich locker das aktuell angesparte Budget deutlich erhöhren.
Ich hab ja seit Monaten meinen Ray an nen Kumpel verliehen, der eigentlich Sänger und (Rhythmus)Gitarrist ist, dessen Bruder aber ebenfalls Basser ist. Vorgestern hat er mich gefragt, ob ich ihm den Ray nicht verkaufen möchte.
Aber dann stünde ich wieder vor dem Problem, einen Ray zu wollen. Den brauch ich zwar aktuell nicht wirklich, aber hergeben will ich ihn irgendwie trotzdem nicht. Könnte ja sein, daß sich in absehbarer Zeit nochmal ein Projekt oder eine Band ergibt, wo ich ihn unbedingt brauche.
Dann fahr doch mal bei mir in Maxdorf/Lambsheim vorbei, ich hab grad 2 Stingrays zum Verkauf inseriert, testen kannst sogar ganze 3 Stingrays :D
 

Mister Mo

Well-Known Member
Für Leute mit zu viel Geld biete ich gerade zu Corona-Sonderkonditionen den bewährten Schutz durch Mitglieder und Mitarbeiter meiner Famiglia an. Es kann so leicht etwas passieren - dem Eigenheim, dem Auto, dem Proberaum oder den Kindern auf dem Schulweg... fordert noch heute ein Angebot an, das Ihr nicht ausschlagen könnt!
 

lord-of-fire

tappt im dunkeln
Ich hab die Kohle vorhin mal vorsichtshalber zur Bank gebracht, damit sie nicht im Urlaub Füße kriegt. Mittlerweile steht ne 2 davor...
Ich denke, sobald die Corona Shice endlich vorbei ist, muß ich entscheiden, ob ich zu Thomann verschiedene EUB probespielen fahre oder doch lieber bei Bassline ein Build your Bass Camp buche.
 

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß61.541
@lord-of-fire 750€ sind jetzt nicht der wirkliche Kracher. Für einen guten Bass eher zuwenig. Wenn Du nächstes Jahr 1200 haben willst, kauf Aktien von Apple oder Amazon. Der Teufel schei... bekanntlich auf den größten Haufen. Wenn man zynisch wäre, könnte man sagen, warte auf den großen Ausverkauf im Herbst/Winter, wenn die Kurzarbeitergelder auslaufen, die Firmen massenhaft Leute entlassen werden und jeder alles um jeden Preis verkauft.
 

TheBass

Well-Known Member
Bassix
ß61.541
Äh, wie kommst du jetzt auf diese Summe?
Was ich gestern zur Bank gebracht hab, damit es nicht während des Urlaubs zu Hause rumliegt, waren 2000€. Und nächste Woche kommt noch ein bisschen was zum Geburtstag dazu.
Das stand im Threadpost #25 von Dir:
Aktuell reden wir von runden 750€, die ich aufgrund von Barzahlungen im Geldbeutel hab und die nicht ungbedingt aufs Geschäftskonto müssen.
Aber wenn es mehr ist, umso besser.
 
 

Oben Unten