Hotone Minibox


lallys
lallys
Well-Known Member
Beiträge
938
Ort
DE
Bassix
ß24.537
IMG_1305.JPG
Kennt die jemand? Hotone Nano Legacy

  • Typ: Mini-Lautsprecher für E-Gitarre und E-Bass
  • Serie: Nano Legacy
  • Belastbarkeit: 10 Watt (15 Watt Peak)
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Eingänge: 1 x Klinke
  • Ausgänge: 1 x Klinke
  • Maße: 203 x 130 x 170 mm
  • Gewicht: 1,7 kg
Habe bisher nur bei youtube etwas gehört, das ist ja bekanntermaßen wenig aussagekräftig. Schon jemand das Teil mit 'nem Bass getestet? Und Nein, die ist nicht für die Metalband vorgesehen:-)
 
alice d.
alice d.
Queen of the Bottom, Bitch!
Beiträge
25.915
Lösungen
3
Ort
DE
Bassix
ß28.033
wenn sie gitte und bass kann, kann sie eines oder beides nicht richtig.
 
Telebasser
Telebasser
Bier mumpft!
Beiträge
390
Ort
DE
Bassix
ß7.956
Die hab ich und find die ganz gut. Klingt etwas heller als ne normale bassbox kann aber bässe vernünftig wiedergeben.
Und die box kann lauter als man denkt.
 
lallys
lallys
Well-Known Member
Beiträge
938
Ort
DE
Bassix
ß24.537
Zerrt also nicht bei Tiefbass von sagen wir mal 10 Watt oder noch besser Zimmerlautstärke (vergleich wäre in etwa ein Fernseher über Hifi Anlage - für nicht hörgeschädigte Menschen) ?
 
Telebasser
Telebasser
Bier mumpft!
Beiträge
390
Ort
DE
Bassix
ß7.956
Wenn du natürlich ordentlich die bässe boostest und am besten noch slappst kriegst du die box wahrscheinlich auch bei niedriger lautstärke zum furzen. Fürs normale spielen daheim reicht die box bzw kann lauter als meine nachbarn mitmachen. Tiefbass der die wande zum vibrieren bringt kriegt du aus so einer kleinen box natürlich auch nicht, aber ein vernünftiger basssound ist möglich.

Ich nutze meinen zuhause mit meinem Ashdown CTM 15 und CTM 30

28247478zo.jpg
 
 

Oben Unten