House of Speakers Box

basspromillo

Active Member
Bassix
ß1.439
Wollte dem Mick erst mailen, jetzt schreib ich's aber mal hier rein für die Bass-Interessierte Öffentlichkeit:

Nach längere Überlegung hab ich bei HOS letzte Woche eine Box erstanden und zwar die beim Bassprofessor getestete Bassball 15128CX, wobei Mick den regelbaren 8" gegen einen 6" mit Frequenzweiche getauscht hat, ist jetzt also eine 15126, hähä.(600Watt, 4 Ohm)

Gestern wurde sie nun endlich richtig im Bandkontext "rangenommen", und ich muß sagen ich hab glaub ich "die" Box für mich gefunden. Kräftige Bässe, die den Raum von unten richtig Ausfüllen, durchsetzungsstarke Mitten und genügend Höhen ohne plärenden Hochtöner. Aus Spaß hab ich den Amp (400 Watt) mal zu 80 % aufgedreht, selbst bei dieser Mörderlautstärke, arbeiten die Lautsprecher so gut mit, wie ich es nur selten erlebt habe.
Eine super Stand-Alone-Box die die volle Verstärkerleistung rüber bringt, aber dennoch transportabel bleibt, auch dank der 2 Rollen an der Hinterkante. Und wenn man den richtigen Wagen hat (nicht wahr Mick) ist der Transport kein Problem.
Fazit: Hut ab vor HOS, dank auch noch mal an Tim aus Köln, der mich seine HOS 1210 hat testen lassen, die ebenfalls ne klasse Box war.
 

Aschi

New Member
Bassix
ß240
Ich sag jetzt noch nichts, meine 12/12/6 kommt aber Ende März (Oder, Mick?)
@basspromillo: Wie schwer ist denn deine 15/12/6? Kannst Du die mal für mich auf die Waage stellen?
 

RockinCharly

Active Member
Bassix
ß561
Wenn sich meine Zusammenarbeit mit der Band eiGensinn so entwickelt, wie ich mir das wünsche, könnte es noch dieses Jahr mit meinem Auftrag an Mick klappen...

...die 15128CX wäre die Basis, aber ich möchte statt des 8"-Zöllers 2 x 10" - also auch Custom!
 

sloMo

Active Member
Bassix
ß331
Ich frage mich, was passieren wird, wenn ich Micks dunkles Geheimnis lüfte, dass er seine Boxen in Ghana von ungeschulten Affenbrotbaummakaken bauen lässt... [8D]
Wieviel wiegt die o.g. Box denn? Hört sich ja nicht allzu leicht an. Ich bekomme "bald" durch eine glückliche Schicksalsfügung ordentlich Geld ins Haus, dann muss eine Anlage her, die meinem Preci würdig ist. Ich bin mit meiner Überlegung sogar soweit gegangen an einen Quantum zu denken. Ich bin zwar noch jung und stark (*g*) aber kein Möbelpacker.
 
Zuletzt bearbeitet:

basspromillo

Active Member
Bassix
ß1.439
Ach wegen den Fragen zum Gewicht, hab im Proberaum keine Waage. ;-)
Im Test im Bassprofessor sind ca. 35 kg angegeben. Man kann die Box also noch gut alleine hoch heben, und ansonsten rollt man sie sowieso, dank der zwei Rollen an der Hinterkante, im Sackkarrenprinzip. Ich würd sagen für die Speaker-Bestückung ist sie so gerade noch gut transportabel.
 

bauschi

Well-Known Member
Bassix
ß5.676
hallo mick,

wieviel gewicht bringt denn deine 1512 box auf die waage?
ist sie relativ bequem für einen einzelnen zu tragen?

gruss, bauschi
 
Oben