ibanez AEB oder EWB?


Dad
Dad
smooth & mellow Shorty
Beiträge
624
Ort
Schenefeld
Bassix
ß10.696
Werte Gemeinde, ich hab gerade mal etwas GAS und zwar auf einen Akustikbass. Ich hab mir alles Mögliche durchgelesen und bin bei Ibanez hängen geblieben. Ich will nicht viel ausgeben, daher schaue ich nach gebrauchten. Nun die Frage, hat jemand Erfahrung mit den oben genannten Modellen? Dachte an AEB 8 oder 10 oder EWB20. Bin dankbar für jede Info, danke! Ralf
 
Logabass
Logabass
Passives Member
Beiträge
12.659
Lösungen
2
Bassix
ß58.966
Die EWB Reihe ist hochwertiger vom Holz (Korpus) und der Elektronik. Ich habe seit Jahren den EWB 205 also die 5Saiter Variante und kann den uneingeschränkt empfehlen.
 
Logabass
Logabass
Passives Member
Beiträge
12.659
Lösungen
2
Bassix
ß58.966
Cordia ist Ziricote und erinnert von den Klangeigenschaften an Palisander und ist ein Klangholz, dass gerne für Böden und Zargen verwendet wird.
 
  • Like
Reaktionen: Dad
Dad
Dad
smooth & mellow Shorty
Beiträge
624
Ort
Schenefeld
Bassix
ß10.696
Loga, danke schön mal für die Infos! Wie zufrieden bist du mit der H Saite? Die sollen ja Beim Akku eher nicht so gut funktionieren?
 
Logabass
Logabass
Passives Member
Beiträge
12.659
Lösungen
2
Bassix
ß58.966
Loga, danke schön mal für die Infos! Wie zufrieden bist du mit der H Saite? Die sollen ja Beim Akku eher nicht so gut funktionieren?

Ich bin zufrieden mit der H Saite. Klar unverstärkt ist das nicht wirklich bandtauglich, aber alleine oder mit kleinem Amp ist das schon gut.
 
  • Like
Reaktionen: Dad
Radunt
Radunt
Well-Known Member
Beiträge
1.213
Ort
DE
Bassix
ß91.196
habe den EWB 20 als 4 Saiter. Mit Thomastik Flats drauf = wunderbar. Sollte gebraucht um 250 € liegen
 
  • Like
Reaktionen: Dad
Dad
Dad
smooth & mellow Shorty
Beiträge
624
Ort
Schenefeld
Bassix
ß10.696
Danke euch für das Feedback, bin mal gespannt ob da noch was kommt. Hab da gerade einen EWB20 im Auge, mal schauen.......
 
Dad
Dad
smooth & mellow Shorty
Beiträge
624
Ort
Schenefeld
Bassix
ß10.696
Ist halt dumm wenn der Verkäufer so gar nicht auf Anfragen reagiert:(!
Und der andere EWB ist ausser Reichweite und versendet nicht, Mist! Ich will meinen Wohnzimmerbass...............bass-player
 
Dad
Dad
smooth & mellow Shorty
Beiträge
624
Ort
Schenefeld
Bassix
ß10.696
So, der Bass ist leider weg. Hab den anderen angeschrieben ob er nicht doch versendet, mal schauen. Bei mir auf der Ecke gibt es leider nur die AEB8 gebraucht, aber Agathis wollte ich dann doch nicht. Wenn das jetzt nix wird schalte ich wohl mal ne Suche in den Kleinanzeigen.
 

Stainless
Stainless
Groovilium contaminated!
Beiträge
3.110
Ort
Oberfranken
Bassix
ß101.097
Ich hab auch einen EWB kann ich nur empfehlen :-)
Den AEB8 hab ich auch mal im Laden angespielt, der hat aber nicht den Fishman Preamp und klingt nicht ganz so gut verstärkt.
 
  • Like
Reaktionen: Dad
BassDie
BassDie
Soli Deo Gloria
Beiträge
9.777
Lösungen
1
Ort
DE, mittendrin in datt Ganze: der Ruhrpott lebt
Bassix
ß43.027
Ich habe einen älteren AEB 10 (guckst du auf meinem Profil) und bin mit dem Preis-Leistungsverhältnis sehr zufrieden. Immerhin schon mit Fishman Pickup. Er klingt sehr schön akustisch, lässt sich einigermaßen leicht bespielen, hat aber leider verstärkt ganz schöne Rückkopplungsprobleme. Ich habe mir einen Knochensteg drauf montieren lassen, was klanglich noch ein wenig aufgewertet hat und nur 25 Euro gekostet hat.
Sicherlich gibt es bedeutend bessere Akustikbässe (fragst du Oli von der Rickenbackerfraktion) . Allerdings gibt es auch bedeutend schlechtere und dafür kräftig teurere Teile (zum Beispiel hatte ich den Warwick Alien und einen Takamine in der Hand - nichts für mich).
Heute würde ich vielleicht ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen, denn schon für 200 Euro mehr gibt es recht gute Ortegabässe oder auch den Guild B140. Klar, wenn man dauerhaft Akustiksessions spielt, ist ein hochwertigerer Akustikbass eine Überlegung wert. Ich denke da an Furch oder an Stoll -Bässe. Aber das ist ja immer eine persönliche Entscheidung.
 
Dad
Dad
smooth & mellow Shorty
Beiträge
624
Ort
Schenefeld
Bassix
ß10.696
Wird der EWB20, hoffe das der diese Woche noch an den Start geht! Danke für eure Infos! Bekomme den günstiger als die meisten AEB8 angeboten werden und bin gespannt.
 
Dad
Dad
smooth & mellow Shorty
Beiträge
624
Ort
Schenefeld
Bassix
ß10.696
So, gestern ist mein EWB20WNF gekommen, schönes Teil aber verdammt groß! Und leicht ist der auch nicht, echte Umstellung gegnüber meinem Gibson SG. Im stehen gerade nicht spielbar, im sitzen geht es, das dauert wohl bis ich mich an ihn gewöhnt habe. Aber, er steht griffbereit im Wohnzimmer, so wie ich das wollte und die Frau findet ihn dekorativ, obwohl sie gleich gefragt hat ob es den nicht in hübscheren Farben gibt.......muss vielleicht der in Spalted Maple doch noch organisiert werden.
 
 

Oben Unten