ibanez eda 900

List0r

Member
Bassix
ß295
Guten Tag, liebe leuts,

Wie ihr wohl gemerkt hab, weihnachtet es sehr ( :D ) und ich habe mir überlegt einen neuen Bass anzuschaffen.
Nun hab da auch schon den ibanez eda 900 im auge.+
Der gefällt mir vom rein Optischen schon mal sehr gut.
des weiteren gibts den bei www.guitar24.de sehr günstig ( 555 ? ) ,habe bei vielen web-shops geguckt, da kostet er immer zwischen 700-900?.
also , wäre das schon ein ziemliches schnäppchen.
Nun hab ich habe ich folgende Fragen an die die diesen bass oder die 5saiter version oder einen der gleichen serie haben:

-also der bass ist ja aus luthite, deisem komischen high-tec kunststoff, da wollt ich wissen taugt das was?, hört sich das nach was an?
-ist der bass gut bespielbar?
-wie siehts mim slappen aus?
 

Cornhoolio

New Member
Bassix
ß268
Also alles was ich jetzt schreibe ist aus zweiter Hand:

"Diese luthite Faser ist ziemlich klangneutral, d.h. bei z.B Bässen mit durchgehendem Hals schingt der Ton schön lange nach - bei Bässen mit geschraubten Hals ist der Ton eher schnell da und gaht auch schneller wieder. Diese Faser ist so ausgelegt dass ein fast neutraler, also ein Mittelding zwischen den beiden vorherbeschriebenen Dingen! Zwei von meinen Schülern haben dieses Teil und der lässt sich gut anhören."

Dass war alles was mein Basslehrer gesagt hat und dass deshalb eine ausgefeilte Tonabnahme entwickelt wurde -> du kannst viel verschiedene Arten von Tönen entwickeln.

Greetz
Cornhoolio
 

Mitglieder jetzt online

Oben Unten