Ihre Durchlaucht... der SIRE-Club

Lightmanager
Lightmanager
Well-Known Member
Bassix
ß14.758
Rate... ;-) Die neuen haben massivere Brücken und eine Holzabdeckung fürs Batteriefach. Hübsch, aber nicht unbedingt nützlich.
Stimmt, meiner hat die Heavy-Mass-Bridge und die Ebenholzabdeckungen. In der Tat ist das beim Batteriewechsel etwas mühsamer, da man immer nen Schraubenzieher braucht, aber dafür sieht es hübsch aus…
 
  • Like
Reaktionen: fmm
ATK411
ATK411
5-Basser
Rate... ;-) Die neuen haben massivere Brücken und eine Holzabdeckung fürs Batteriefach. Hübsch, aber nicht unbedingt nützlich.
Stimmt , auf das Detail hatte ich gar nicht geachtet. Speziell das Batteriefach finde ich so viel besser. Bei meinem P7 ist da ein geschraubter Deckel drauf. Die Brücken sind allerdings bei den beiden gleich.
Andererseits, Batteriewechsel ist ja auch nicht ganz so oft nötig.
 
ATK411
ATK411
5-Basser
Schuldig Euer Ehren 😋
Man könnte meinen hier sei die Parkbank. :DHat noch einer etwas zu den Sire Bässen beizutragen?
Da fällt mir was ein. Die E Saite hört sich bei meinem V 10 nicht so doll an. Ich nehme an, da müssen dringend Slinkys drauf.
War das bei deinem bei Auslieferung auch so, oder liegt das bei meinem vielleicht auch daran das es ein B-Stock ist? Wer weiß wie der erste Nutzer die Saite malträtiert hat?
Egal, am Wochenende kommen jedenfalls Slinkys drauf. Dann geht es in die nächste Testrunde.
 
Prof-A.
Prof-A.
H3rr J3m!n3, Gr1f D5mmt-5ch v1n L7dd3rl3d3r-Gr!mm
Stimmt, da gibt es aktuell aber auch keine konkreten Bestrebungen von mir.:-)

...man könnte es auch "tho" formulieren...:gruebel:...

Unglücklicherweise trafen sich der "eingeschworene Einbasser" und ein "echt hinterlistiger "Graf"" persönlich. Das Einbassertum war somit pauschal endprogrammiert und unmissverständlich eingedampft (eingenebelt)...

Dann trat eine gewisse Kommunikationsform dazu, das "Zweibassertum" zu verfestigen - ein "fmm"... - eine Instanz (in der P.A.-Technik - leider spielt er (oder meint, dass er spielen täte) auch Bass)... - ...damit war quasi die Episode "des Dreibassertums" eingeläutet... - ...eine interessante Entwicklung...

Zufälligerweise ist "meine Gruft" auch eine Form von "Kommikationszentrale" und "Zentrum der Bassbasishilfe"...:stolz:... - ...wenn ihr wüsstet, wer alles schon "im Nichthier" war... - ...Prince, Britney Spears, Sir Paul Mc Cartney, Mr. T.Levin, Stanley Clarke (ich konnte ihm wirklich gute Ratschläge geben, bethonderth für den Kontrabass), Mark King und sogar "Sandra" waren hier, um Gesangsunterricht zu nehmen (offensichtlich war das Ergebnis unbefriedigend (wie du mich, so ich dich - odatho)) u.v.m. ...:whistle:... - ...egal...selbst Michael Jackson hatte keine Angst (ich habe für ihn sogar den Basslauf für Billie Jean mitentwickelt)...:m_git_a:...

Was will ich damit sagen:

Satire braucht Ironie... - ...und immer 'ne gute Geschichte (die Wahrheit interessiert "hierbei" Niemanden) - It's Entertainment...

Und aktuelle Bestrebungen sind auch nicht Neuer als die Zeitungen von Gestern. Und was nicht ist, muss halt noch erfunden werden...;-)...

P.:-):bier:

P.S.

Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind rein zufällig“... - ...:evil:... - ...back to topic...
 
 

Oben Unten