Ihre Durchlaucht... der SIRE-Club


souladdicted
souladdicted
Well-Known Member
Beiträge
1.284
Ort
DE
Bassix
ß43.324
Kauft euch mal einen U5 - der macht MEGA Spaß!
 

Anhänge

  • IMG_20221010_135244.jpg
    IMG_20221010_135244.jpg
    112 KB · Aufrufe: 46
ojutan
ojutan
Active Member
Beiträge
162
Ort
Bomm
Bassix
ß11.613
weiß jemand was für ein Doppelpoti im M7 für Mid/Freq im Aktivbetrieb enthalten ist? Da ich einen sehr seltenen M7 5st Fretless hab war Zurückschicken und halbes Jahr warten keine Option. Muß auch nicht das Originalpoti sein ein paar Kabel von der Platine zu einem Fremdpoti krieg ich noch hin :-)
 

ojutan
ojutan
Active Member
Beiträge
162
Ort
Bomm
Bassix
ß11.613
Frage an die Sire-Gemeinde... ich möchte mir einen M7 5st zulegen... und hab zwei zur Auswahl: Gen 1 und Gen2. Wenn man sich die technischen Daten und die Hardware anschaut, alles gleich bis auf zwei Details

1.) Beim Gen1 gibts zwei Batteriefächer die man ohne Schraubenzieher aufkriegt
2.) Gen1 hat ein Palisander Griffbrett und Gen2 Ebenholz (Palisander ist mittlerweile "unter Beobachtung" durch den Artenschutz)

Punkt 1: eigehtlich Daumen hoch für Gen1
Punkt 2: ich hatte schon mal einen M7 gen2 in den Fingern und der kam mir übertrieben Badewanne vor, also nicht so viele Mitten und man sagt dem Palisander nach daß es für Rock/Blues wohl die bessere Wahl wäre.

Was sagt die Sire-Gemeinde dazu? Der Gen1 ist auch 1/4 günstiger, Restposten, ein verlockender Restposten da am 1.12. deutlich mehr Geld in der Kasse ist wie sonst. Weihnachtsurlaub ausgefallen :-(
 
H
Herxemer Bassman
heavy on wire
Beiträge
144
Bassix
ß4.097
Gibt es zur Zeit überhaupt einen Zweitmarkt für Sire-Bässe? Im speziellen für einen Sire MM P7 5 Alder 2nd? Biete meinen neuwertigen nun schon länger zu m. E. fairen Konditionen an. Keine Anfrage. Noch nicht mal zum Verhandeln :nix:
 
bassero
bassero
Well-Known Member
Beiträge
573
Bassix
ß10.302
Gibt es zur Zeit überhaupt einen Zweitmarkt für Sire-Bässe? Im speziellen für einen Sire MM P7 5 Alder 2nd? Biete meinen neuwertigen nun schon länger zu m. E. fairen Konditionen an. Keine Anfrage. Noch nicht mal zum Verhandeln :nix:

Das beobachte ich im Markt schon seit längerem, dass gefragte Modelle zu nem fairen Preis schnell weg sind, alles andere nur zu niedrigen Preisen oder sie liegen wie Blei.

Die Leute halten ihre Penunsen zusammen...
 
schneebass
schneebass
Well-Known Member
Beiträge
4.900
Ort
DE
Bassix
ß199.973
Gibt es zur Zeit überhaupt einen Zweitmarkt für Sire-Bässe? Im speziellen für einen Sire MM P7 5 Alder 2nd? Biete meinen neuwertigen nun schon länger zu m. E. fairen Konditionen an. Keine Anfrage. Noch nicht mal zum Verhandeln :nix:
hat 5 saiten. sonst wäre ich ja dran. nee nur spass, aber es ist wie hier schon gesagt: die leute halten ihr geld zusammen. und von den sire dinger gibt es mittlerweile eine menge teile (wenn auch nicht vom P7), sodass man zumindest eine auswahl hat und warten kann.
 
BassMann
BassMann
Funbasser
Beiträge
3.140
Ort
DE
Bassix
ß50.681
Ich bin mit meinen V7 und V10 dermaßen zufrieden.....
Der V7 hat bei mir den Fender American Pro in den Verkauf geschickt, warum?
Der V7 klang genauso gut, hatte zusätzlich auf der E-Saite einen tollen holzigen Ton.
Das wichtigste und beste, für mich, war, dass der Hals vom V7 von der haptic genauso
schön ist, wie vom US Fender. Der V7 ist dem US Jazzbass tatsächlich ebenbürtig.
Der V10 ist noch mal eine Steigerung, des V7
Für mich gibt es keinen Grund einen Sire Bass wieder abzugeben, das sind TOP Instrumente!
 
ojutan
ojutan
Active Member
Beiträge
162
Ort
Bomm
Bassix
ß11.613
ein bißchen tut sich was, aber halt nicht viel. Sire baut verdammt gute Bässe die man nie wieder hergeben möchte. Nicht mal meinen V7 Alder 5st. Gewonnen, könnte man nun sagen "verkauf her mit dem Geld" aber fühlt sich so dermaßen gut an (Burgunder hätt ich genommen wenn ich Geld dafür ausgegeben hätte....) daß er halt bleibt für die Zukunft. Aktuell familiär bedingt gerade keine Zeit für Bands und Mucke machen... abends mal ne Stunde rumklimpern wenn das Kind schläft und das wars... Auf Ebay Kleinanzeigen ist gerade ein M7 5st Swampash gewesen, mit heller Decke für 550 Euro, fast neuwertig aus einem Nachlass (scheint aber nun weg zu sein) und ein M7 5st Swamp ash in Schwarz für 800 gebraucht, aber bei Zoundhouse gibts den für 737 Euro neu :-) und die haben mehr als nur einen auf Lager. Und ein V9 war mal kurz am Markt, hat schnell einen Käufer gefunen. Hab selber den M7 5st Swampash mit und ohne Frets, die bleiben für immer. Einmal anfassen und man fühlt sich zuhause.

Edit wehe die Elektronik geht kaputt. Sire Bässe mit Stacked Potis gehören in Hardcases damit das nicht passiert.
 
ojutan
ojutan
Active Member
Beiträge
162
Ort
Bomm
Bassix
ß11.613
Hurra, der M7 hat endlich Metallknöpfe ab Werk!

Aber einen Wermutstropfen gibts, keine D'Addario Saiten mehr. Ich würde vom Gefühl mal auf Ernie Ball tippen, die hab ich auf einem anderen Bass drauf.


20221201_195530.jpg
 

Oben Unten