Mein Schalter hat ´nen Wackler...


keziahj
keziahj
LEJJ
Beiträge
1.445
Ort
DE
Bassix
ß101.027
Erstmal die Bilder:

image-4.jpg
image-3.jpg


Moin, ich habe mal wieder ein Problem mit einem Pedal. Es ist der Omicron FUZZ von Malekko. Aller Wahrscheinlichkeit nach ist der Schalter kaputt. Ich kenne mich nicht so gut aus, aber für mich sieht es ein bisschen danach aus, als wenn man diese Schaltkreisplatte (oberes Bild ;-)) nicht einfach abnehmen kann, um dann an den Schalter zu kommen. Wie schätzt ihr die Lage ein: aussichtsreich oder net?

Herzlichen Gruß, Michi
 
G
Gast74634
Guest
Schraub mal vorsichtig die Buchsen mit ab. Kann ja nicht so schwer sein da ranzukommen...
Die sehen nicht so aus als wären sie auf der Platine verlötet. Edith: Sie könnten SMD sein, da geh ich aber mal nicht von aus.

Schalter von außen mit'm Maulschlüssel lösen und die Platine sollte dir entgegenfallen.
 
Ratterbass
Ratterbass
Digitalisiert
Beiträge
2.965
Ort
H
Bassix
ß85.808
Woran machst du das denn fest? funktioniert der Schalter nur sporadisch oder wie?

Dann einfach mal
Schraub mal vorsichtig die Buchsen mit ab.

befolgen. Potikappen abdrehen/abschrauben, Potimuttern lösen, Muttern an den Buchsen lösen, Mutter am Schalter lösen.

Das ganze dann entweder selber reparieren oder nen lötfreudigen Kumpel mit Sixpack unterm Arm besuchen und das Thema ist in 15 Minuten durch.

Die sehen nicht so aus als wären sie auf der Platine verlötet.


Doch, die sehen sehr so aus. Guck nochmal genauer hin. Da sind 6 eingelötete Pins entlang der Achse der Buchsen.
 
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.681
Alles losschrauben und dann fällt der Klöterkram raus.
Je nachdem, wie der Schalter auf der Platine verbaut ist und wie geschickt Du bist, musst Du da nix löten. Kommt natürlich drauf an, was da der Fehler ist.
Was'n das Problem, so wie hier?
 
keziahj
keziahj
LEJJ
Beiträge
1.445
Ort
DE
Bassix
ß101.027
Also, wenn man den Fuzz aktiviert funktioniert es meist so, wie es soll.

--> Wenn man den Schalter nun aber leicht runterdrückt, dann bleibt zwar die Diode an, aber der Effekt fällt in der Lautstärke total ab, es ist nur noch hintergründig.

--> Wenn man von aktiv nach inaktiv schaltet ist der cleane sound entweder aus oder extrem leise!

So weit - ich schreib das Ding mal auf und mache noch ein Foto!

Vielen Dank schonmal! :-)
 
W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.681
Na, das hamse doch sehr praktisch gemacht, da kommt man doch prima an die Halteklammern vom Schalter dran. Und so wie Du den Fehler beschreibst, würde ich wetten, daß man das mit putzen wieder hinbekommt.
 
keziahj
keziahj
LEJJ
Beiträge
1.445
Ort
DE
Bassix
ß101.027
Nach dem leckeren Flammkuchen werde ich mich daran machen und im Anschluss berichten! Vielen Dank noch mal!
 

W.A.S.P.chen
W.A.S.P.chen
°
Beiträge
5.745
Lösungen
3
Bassix
ß66.681
:juhuu:
Goile Sache!
Mein Verdacht ist das Wetter und billiger Schmierstoff in günstigen Bauteilen.
Bei meinem Muff war's ja auch im Juli, ich schätze irgendwann im Sommer im Kofferraum eines OpenAirs hat sich das Zeugs so verflüssigt, daß es von den Federstiften, wo es hingehört, unter die Metallwippen gesuppt ist, wo es dann halt verklebt.
 
zeppo3000
zeppo3000
Well-Known Member
Beiträge
2.731
Lösungen
2
Ort
DE
Bassix
ß4.928
:juhuu:
Goile Sache!
Mein Verdacht ist das Wetter und billiger Schmierstoff in günstigen Bauteilen.
Bei meinem Muff war's ja auch im Juli, ich schätze irgendwann im Sommer im Kofferraum eines OpenAirs hat sich das Zeugs so verflüssigt, daß es von den Federstiften, wo es hingehört, unter die Metallwippen gesuppt ist, wo es dann halt verklebt.
...und wieder was g'lernt :-)
Ich mag dieses Forum.
 
G
Gast74634
Guest
+2 :D

Wir sind hier durch oder? -> OT: Kofferraum + besonntes Auto sind sowieso nicht sooo geil für Effekte, hab ich gelernt. Mein Thumpinator beispielsweise hat bei der Probe nach 8 Stunden Parken + 30°C Außentemperatur rumoszilliert wie ein Schwein auf Pappen, aber als sich seine Temperatur gen Normalität richtete, ging's dann wieder.
Nächste Mal, wenn's direkt nach der Arbeit zur Probe geht, kommt das Pedalboard mit in die Firma :rolleyes:
 

Similar threads

 

Oben Unten